Kathleen Krüger- die gute Seele des Teams

  • airlion2.0

    Sorry, es geht doch gar nicht um Lesben und Schwule.

    Es geht im Blick auf eine Schwangerschaft um zwei Sprüche bzgl. des verantwortlichen Mannes.

    Auf diese Sprüche bezog ich mich.

    Und darauf, dass Du meinest, das sei weder sexistisch noch unter der Gürtellinie.

    Und ich sage: doch. Genau das sind sie.

    Alle beide.

    0

  • Why not?

    habe keine persönlich angegriffen.

    und im anderem Thema ging es um das Spiel schön saufen... das war der Bezug darauf.

    Also bitte nicht verwechseln.

    Sixpack :thumbsup:

  • dann beschäftige dich mal mit der Realität, ist nicht böse gemeint ...

  • Und was sagt uns die Realität? Die Realität ist ja das Problem.

    nochmal wenn es in den eigenen Kreisen solche Sprüche gibt, die da eigentlich alle als witzig empfinden ... wer denn der Vater ist usw .. dann sollte man sich nicht anmaßen andere zu verurteilen bzw. sich hier als Moralapostel hinstellen ...


    Sexistisch sind ganz andere Dinge ... wenn man zb den Partner zu Endspielen nicht mitnehmen darf wozu Angestellte des Vereins eingeladen wurden , damit nicht rauskommt dass man homosexuell ist ... usw ... bloß gut die Zeiten sind unter Kalle vorbei


    aber hier sollte man , wenn dann ihre Arbeit bewerten und nicht ihre Schwangerschaft

  • Aha. Wenn es etwas noch sexistischeres gibt, ist also etwas nicht sexistisch. Dann nehme ich an, dass nichts unter KKK und NPD rassistisch ist oder man sich über keine Gewalt unter Mord beschweren sollte. So lange es schlimmer sein könnte, gibt es also keinen Grund zur Aufregung.

  • nochmal wenn es in den eigenen Kreisen solche Sprüche gibt, die da eigentlich alle als witzig empfinden ... wer denn der Vater ist usw .. dann sollte man sich nicht anmaßen andere zu verurteilen bzw. sich hier als Moralapostel hinstellen ...


    Sexistisch sind ganz andere Dinge ... wenn man zb den Partner zu Endspielen nicht mitnehmen darf wozu Angestellte des Vereins eingeladen wurden , damit nicht rauskommt dass man homosexuell ist ... usw ... bloß gut die Zeiten sind unter Kalle vorbei


    aber hier sollte man , wenn dann ihre Arbeit bewerten und nicht ihre Schwangerschaft

    Weder weiss ich in welch Kreisen du verkehrst noch über was man diesen lacht, genauso wenig weisst du das von mir. Was und wen ich hier verurteile, entscheide so glaube ich immer noch ganz ich selbst alleine. Ebenso, was ich als sexistisch bewerte oder nicht.

    Ich klink mich hiermit auch aus.

  • Puh, also wenn jetzt schon "es gibt Frauen die man sich nicht schön saufen kann" furchtbar sexistisch ist, nimmt man am besten überhaupt nichts mehr in den Mund, was mit irgendeinem Geschlecht zu tun hat. Vor allem würde es diese Diskussion ziemlich sicher nicht geben, wenn es von einer Frau über Männer gesagt worden wäre.

    So ähnlich wie man mittlerweile schief angeschaut wird, wenn man sagt, dass man sich Frauenfußball nicht ansehen kann.


    Ich bin wirklich in keinster Weise sexistisch und für Gleichberechtigung in allen Situationen. Man sollte aber trotzdem die Kirche im Dorf lassen.

  • als nächstes kommt dann noch, das der Josh der Vater ist oder???=O

    Das wird hier mit Sicherheit wieder gelöscht. Ist Sexistisch habe ich gelernt.


    Wenn du das aber in irgendeinem anderen Threat (am besten anderer Verein) bringst, interessiert es keinen.

    0

  • Puh, also wenn jetzt schon "es gibt Frauen die man sich nicht schön saufen kann" furchtbar sexistisch ist, nimmt man am besten überhaupt nichts mehr in den Mund, was mit irgendeinem Geschlecht zu tun hat. Vor allem würde es diese Diskussion ziemlich sicher nicht geben, wenn es von einer Frau über Männer gesagt worden wäre.

    So ähnlich wie man mittlerweile schief angeschaut wird, wenn man sagt, dass man sich Frauenfußball nicht ansehen kann.


    Ich bin wirklich in keinster Weise sexistisch und für Gleichberechtigung in allen Situationen. Man sollte aber trotzdem die Kirche im Dorf lassen.

    nimmt man am besten überhaupt nichts mehr in den Mund, was mit irgendeinem Geschlecht zu tun hat.


    Das wird dir hier auch noch als sexistisch um die Ohren gehauen, wart‘s ab.;)

    #KovacOUT

  • Frage, wie soll den das auch tatsächlich gehen, da gibts die Frage bezüglich kurzfristiger Entwicklung und langfristige. Wie willst du die erste Frage stellen und bewerten?

    Möchte nicht pietätlos sein interessiert mich wirklich

    Man kann einer schwangeren Mitarbeiterin z.B. Schulungen, Besuch von Seminaren, Sprachkurse, etc. empfehlen und natürlich auch verschiedene Arbeitszeitmodelle (Homeoffice, etc.) vorschlagen bis zur kompletten Wiederkehr in den Beruf.

  • Könnt ihr den Quark jetzt bitte sein lassen? Wem zu Kathleen Krüger nicht mehr einfällt, als sich darüber Gedanken zu machen von wem sie schwanger ist oder wer es generell für unsinnig hält, das für sie ein Thread eröffnet wurde, hält am besten einfach mal die Finger still.
    Der Thread tut keinem weh und wenn er kaum frequentiert wird ist es halt so. Auf der anderen Seite spricht aber auch nichts dagegen das es ihn gibt.
    Also von jetzt an bitte wirklich über Kathleen Krüger bzw. Ihr Wirken beim FCB diskutieren.