Viertelfinale Hinspiel: FC BAYERN - PSG 2:3

  • ..da gibt es noch ein Rückspiel wo man noch taktieren kann, ob man vom Beginn an sie attakiert ODER sie man sie mitspielen lässt und dann in Hälfte 2 auf alles geht...

    Das Spiel wird in etwa eine Wiederholung von heute: Wir werden Druck machen und Paris lauert auf Konter. Wird ein ganz dünnes Eis, aber wir sind qualitativ stärker und können es schaffen. Ich hoffe sehr, dass Goretzka wieder dabei ist, er wird ein Schlüsselspieler sein.

    Man fasst es nicht!

  • Und dein Resümee zu Alaba und Süle? Oder ist das nicht en vogue?


    Aber lass mich raten, beide vermutlich im Gegensatz zu Boateng mit Ausnahmeleistungen.

    Habe ich das geschrieben?

    Ich habe mich auf den Beitrag bezogen.
    Ich hab das Spiel erst relativ spät eingeschaltet, deshalb habe ich von Süle zu wenig gesehen. Bei den Highlights war das erste Tor irgendwie komisch, aber da bin ich mir nicht sicher, ob er es besser lösen kann. Kann sein. Den kann Neuer aber eigentlich bitte auch halten.

    Beim Zweiten baut er Mist.

    Alabas Pass war ein Albtraum. Den darfst du nicht spielen. Ich habe nie gesagt, dass Boa das alleine verschuldet hat. Aber ein Fehler war es für mich trotzdem. Das muss er genau wie das Haaland-Tor besser verteidigen. Und diesen Fehler macht er inzwischen immer. Weil er diesen Schritt Geschwindigkeit nicht mehr hat, den er früher hatte.

    Nicht viele Stürmer bestrafen das so konsequent, aber die Guten eben schon.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • ..da gibt es noch ein Rückspiel wo man noch taktieren kann, ob man vom Beginn an sie attakiert ODER sie man sie mitspielen lässt und dann in Hälfte 2 auf alles geht...

    Bleibt die Frage, wer überhaupt noch und was man mit ihnen spielen kann. Sa. Union, in 6 Tagen Paris. Wie gut ist noch die Fitness?

    Ich würde den Bus ins Tor stellen und vorn ist Müller immer für ein Tor gut.

  • Der Loddar hat genau so wenig Ahnung wie wir, der kritisiert tatsächlich die Kaderzusammenstellung und Transferpolitik.

    Tja, dann war er auch das erste und letzte Mal als Greenkeeper in der Arena wenn er Papas Liebling kritisiert. Kann sich dann demnächst die Spiele mit Paul Breitner auf dem Sofa anschauen.

  • Der Loddar hat aber vollkommen recht.

    Und fürs Rückspiel? Mit der gleichen Leistung und einem fitten Lewa würden wir es packen!

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • Wenn wir eines in den letzten 10 Jahren leidvoll lernen mussten, dann dass du gerade in der heißen Phase der CL deine Top-Elf benötigst, die nicht nur nominell auf dem Feld stehen kann, sondern auch Körner hat. Auch wenn uns heute "nur" Lewy und Gnabry, der zwar aktuell durch Coman und Sane mehr als formidabel ersetzt wird, fehlten, so stehen doch gefühlt in 95% der Spiele, egal gegen wen, die gleichen Spieler auf dem Feld. Dazu dann unser Spielstil diese Saison, der nur wenig Verschnaufpausen durch Kontrolle beinhaltet.


    Wir haben schon mit Goretzka und Kimmich im ZM Probleme bei Umschaltmomenten des Gegners, wenn dann einer von beiden ausfällt, wird es eben bitter. Die können nicht wie der Duracell Hase jedes Spiel wie Geisteskranke über den Platz pflügen. Es sind auch nur Menschen.


    Für kommende Woche benötigen wir alles, was laufen kann. Daher bitte gegen Union die absolute B-Elf aufs Feld schicken. Gegen dieses Paris ist noch alles drin! Das schreit doch förmlich nach einer legendären Europapokalnacht mit Beteiligung des FCBs. Denn dass wir grundsätzlich auch ohne Lewy die Power haben, denen 5 einzubauen, haben wir bereits heute gesehen. Nochmal wird es denen auch nicht ins Maul regnen.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Bitte Union nicht unterschätzen. Die werden uns das Spiel machen lassen und auf Konter spielen. Ganz schwierig da die richtige Balance auch mit Hinblick auf Dienstag zu finden.

  • Ohne Marquinhos sind die hinten sehr anfällig. Navas ist eine Klassetorwart, aber irgendwann geht halt mal der ein oder andere von 20 Torschüssen rein.

    Spiele, in denen du auch noch 10 Stunden weiter spielen kannst, und kein Scheunentor triffst, der Gegner aber gefühlt aus einer Chance drei Tore macht, kommen leider mal vor. Heute war eben ein sehr ungünstiger Zeitpunkt. Nächste Wochen wischen wir mit denen deren Stadion durch.

    Oh Well. Whatever. Nevermind.

  • Wenn wir eines in den letzten 10 Jahren leidvoll lernen mussten, dann dass du gerade in der heißen Phase der CL deine Top-Elf benötigst, die nicht nur nominell auf dem Feld stehen kann, sondern auch Körner hat. Auch wenn uns heute "nur" Lewy und Gnabry, der zwar aktuell durch Coman und Sane mehr als formidabel ersetzt wird, fehlten, so stehen doch gefühlt in 95% der Spiele, egal gegen wen, die gleichen Spieler auf dem Feld. Dazu dann unser Spielstil diese Saison, der nur wenig Verschnaufpausen durch Kontrolle beinhaltet.


    Wir haben schon mit Goretzka und Kimmich im ZM Probleme bei Umschaltmomenten des Gegners, wenn dann einer von beiden ausfällt, wird es eben bitter. Die können nicht wie der Duracell Hase jedes Spiel wie Geisteskranke über den Platz pflügen. Es sind auch nur Menschen.


    Für kommende Woche benötigen wir alles, was laufen kann. Daher bitte gegen Union die absolute B-Elf aufs Feld schicken. Gegen dieses Paris ist noch alles drin! Das schreit doch förmlich nach einer legendären Europapokalnacht mit Beteiligung des FCBs. Denn dass wir grundsätzlich auch ohne Lewy die Power haben, denen 5 einzubauen, haben wir bereits heute gesehen. Nochmal wird es denen auch nicht ins Maul regnen.

    Wenn Flick Nationaltrainer werden sollte, kann man schon die Befürchtung haben, dass er unsere Spieler jedes Mal einberuft und 90 Minuten den Platz rauf- und runterschickt.