28. Spieltag, FC BAYERN - Union Berlin 1:1

  • und jetzt die Frage weshalb ihn Flick nicht öfter bringt ... der Junge ist unglaublich

    Beispielsweise gegen Paris, als Coman, ECM und Sané sichtlich platt waren .... aber verstehe das wer will. X/

    #FCB2020: happy anniversary & 120 years of passion! <3

  • Wer hat nochmal gesagt, duhättest ihn gegen PSG am Mittwoch nicht bringen können kurz vor Schluss.


    Vorm Tor deutlich abgebrühter als z.B. Coman und das ist ja genau das, was uns am Mittwoch fehlte.

    0

  • Also Sarr macht das wirklich sehr ordentlich heute. Das hat schon Hand und Fuß und sieht nicht wie der kopflose Auftritt aus, den wir schon häufiger von ihm gesehen haben. Wird aber defensiv auch kaum gefordert. In der Vorwärtsbewegung aber sehr ordentlich.

  • Musiala muss man eigentlich erst recht in Spielen bringen, die noch nicht entschieden sind. Dem ist scheiß egal, dass um ihn herum Weltklasse Spieler sind. Der spielt sein Spiel und ist mit ganz ganz weitem Abstand der beste Dribbler auf engem Raum.

  • Also Sarr macht das wirklich sehr ordentlich heute. Das hat schon Hand und Fuß und sieht nicht wie der kopflose Auftritt aus, den wir schon häufiger von ihm gesehen haben. Wird aber defensiv auch kaum gefordert. In der Vorwärtsbewegung aber sehr ordentlich.

    Genau so habe ich ihn aus Marseille in Erinnerung.

    0

  • Kruse runter ist schon mal gut. Da läuft man immer Gefahr, dass der einem in der 89. noch einen reinmurbelt. Auch nach durchzechter Poker- und Zocker-Nacht, 3 Cohibas, 2 Döner und ner halben Flasche Whisky. Die Direktabnahme nach der Halbzeit deutete das schon an.

  • Also Sarr macht das wirklich sehr ordentlich heute. Das hat schon Hand und Fuß und sieht nicht wie der kopflose Auftritt aus, den wir schon häufiger von ihm gesehen haben. Wird aber defensiv auch kaum gefordert. In der Vorwärtsbewegung aber sehr ordentlich.

    Totgesagte leben länger oder so?

  • Also Sarr macht das wirklich sehr ordentlich heute. Das hat schon Hand und Fuß und sieht nicht wie der kopflose Auftritt aus, den wir schon häufiger von ihm gesehen haben. Wird aber defensiv auch kaum gefordert. In der Vorwärtsbewegung aber sehr ordentlich.

    Genau das erwarten wir von ihm. Wenn er gegen die Unions der Liga reinrotiert und Stammkräften Pause gibt soll er so eine Leistung zeigen. Dann kann niemand was gegen ihn sagen.


    Aber hier liest man stattdessen was von "nicht bundesligatauglich"...

    0

  • Also Sarr macht das wirklich sehr ordentlich heute. Das hat schon Hand und Fuß und sieht nicht wie der kopflose Auftritt aus, den wir schon häufiger von ihm gesehen haben. Wird aber defensiv auch kaum gefordert. In der Vorwärtsbewegung aber sehr ordentlich.

    Sollte man auf jeden Fall mal festhalten. Man hatte ja hier manchmal das Gefühl wir hätten da eher einen LKW-Fahrer oder Dachdecker verpflichtet. Auch ihm sollte man für eine abschließende Bewertung erst noch die zweite Saison geben mit Vorbereitung, Training und so...

  • Also Sarr macht das wirklich sehr ordentlich heute. Das hat schon Hand und Fuß und sieht nicht wie der kopflose Auftritt aus, den wir schon häufiger von ihm gesehen haben. Wird aber defensiv auch kaum gefordert. In der Vorwärtsbewegung aber sehr ordentlich.

    Das Spiel kommt ihm aber auch sehr entgegen, eben weil er defensiv kaum gefordert wird. Offensiv hatte er in seinen bisherigen Auftritten auch sonst schon gute Szenen, aber wenn er hinten gefordert wird, kriege ich Bauchschmerzen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Diese Variante ohne Choupo mit M

    usiala hinter Müller könnte auch gegen PSG angewandt werden.

    Dem seine links/rechts Driblings kennen die in Paris auch noch nicht.

    0