Viertelfinale Rückspiel: PSG - FC BAYERN 0:1

  • ...und da ist sie wieder. Diese seltsame Mischung aus Enttäuschung über das Aus, Wut auf Schiri und Gegner, und großem, unglaublichem Stolz auf diese Spieler. Die haben heute Bayern München pur verkörpert.


    Und der Stolz ist das, was bleibt, wenn am Ende die Wut und die Enttäuschung weg sind.


    Danke, Bayern München. Wenn wir verlieren, dann so wie heute.

  • Das war halt wieder eine “normale” CL-Saison, die der Kader hergibt. Dieser Plan mit dem Mini-Kader ist halt schwer umsetzbar, wenn man die CL gewinnen wird. Alle Jahre wieder. Es fehlt meistens nicht viel, aber wir sind halt in der Rückrunde platt und/oder verletzt.
    Und es rettete uns dieses Mal halt keine Corona-Pause.

    0

  • Verdient raus, das war einfach zu wenig. Offensiv kam überhaupt nichts, viel zu harmlos. Gefühlt 1500 Fehlpässe und Ballverluste.

    Kimmich völlig überspielt. Sane eine große Enttäuschung. Davies ganz schwach.

    Ansonsten kein Vorwurf, alles versucht vom Restpersonal.

  • Jetzt mal die Bayernbrille runter, der Schiedsrichter war ok, Alle unsere Spieler auch. Die waren total platt, teilweise angeschlagen ins Spiel. Ich bin zufrieden.

    Dieses Viertelfinale haben wir nur durch unsere beschissene Transferpolitik verloren.

  • Schade. Aber letztendlich mal wieder der Beweis. Der viel zu kleine und unausgewogene Kader fällt uns in der Crunchtime auf die Füße. Danke an den Kaderplaner.

    Ja. Bei aller Trauer und allem Ärger. Es wäre heute nicht verdient gewesen und es ist eigentlich eine faire logische Konsequenz das man mit dem Kader nicht weiter kommt.

  • Das haben wir auf jeden Fall nicht heute verloren. Wie schon befürchtet, das dritte Ding in München darfst du halt niemals kriegen.


    Heute war das ne ordentliche Leistung, wenn auch weit weg von top, aber es passt letztlich auch irgendwo zur Saison.

  • Das, was uns letztes Jahr gerettet hat, nämlich die Corona-Pause zur Regeneration unserer Verletzten, ging uns diesmal ab.

    Da der Kader in der Tat dann auch noch unausgeglichener besetzt ist als im Vorjahr, wird es halt schwer gegen ein Kaliber wie PSG.


    Mit Lewy, Gnabry und Gore hätte es sicher besser ausgesehen. Sehr schade.

  • Nachspielzeit ist lachhaft


    Aber Flicks Begründung für den Wechsel würde mich interessieren


    Javi rein ok, aber wie kann ich den einzigen stürmer raus nehmen?

    Ich glaube das Choupo einfach keine Power für 90 Minuten hat. Was natürlich auch eine merkwürdige besetzung ist dann.

    Anders kann ich mir das auch nicht erklären.

  • Kompliment an die Mannschaft. Haben das heute super gemacht, alles im Rahmen des Möglichen reingehängt. Doof, dass Kimmich heute sein schlechtestes Spiel diese Saison hatte...

    Und an UH: Schau dir doch mal Boa heute an! Pures Mia san Mia und das eine Woche nachdem er von dir rausgeekelt wurde. Danke nochmal dafür!

  • Leider ein blutleerer Auftritt heute. Ein weiterkommen wäre unverdient gewesen. Siegeswille, Kreativität und Qualität haben heute klar gefehlt. Ich hoffe, die Verantwortlichen sehen, dass der Kader zu schwach ist und das es im Sommer noch den ein oder anderen Transfer gibt. Sane kann gerne wieder abgegeben werden. Absolut useless der Junge. Gute Nacht.

  • Unsere Leistung war wirklich schlecht, null Ballkontrolle im vorderen Drittel.


    Aber der Schiri, meine Güte, das ist ja objektiv das schlechteste was ich seit langem gesehen habe...am geilsten die Szene als Paredes in Navas reinläuft und es Offensivfoul gibt.

    in der ersten Hälfte hat er doch auch eine Situation so abgepfiffen, nix neues gewesen.

    immer weiter, niemals aufgeben

  • Ganz, ganz bitter. Aber wir sind heute mit erhobenem Haupt ausgeschieden, dass darf man bei aller Enttäuschung nicht vergessen. Wenn zwei Mannschaften sich auf so einem Niveau begegnen zieht man halt manchmal den kürzeren.
    Hätte uns gerne in beiden Spielen in Bestbesetzung gesehen, aber das ist nunmal kein Wunschkonzert.

  • Ich habe es vor Spielbeginn angesprochen: die Flügelzange muss beißen. Tat sie aber nicht. Harmlose Winger auf beiden Seiten.

    Scheixx Covid, der Einzige mit Zug aufs Tor sitzt vor dem Fernseher.

    Ist doch Schwachsinn beide sind wieder oft durchgekommen, mehr kann man nicht erwarten

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • hoffentlich lernt man in zukunft daraus. wir haben sowieso schon einen kleinen kader und wenn dann noch jährlich zur crunchtime 5-6 spieler ausfallen, dann reicht das einfach nicht für den ganz großen wurf. letztes jahr hatten wir glück, dass uns corona in die karten gespielt hat und lewy sich bis zum turnier in lissabon wieder erholen konnte.


    hoffentlich lassen die spieler die köpfe jetzt nicht hängen. am samstag steht direkt das nächste wichtige spiel an.