29. Spieltag: Wolfsburg - FC BAYERN 2:3

  • An 3 Punkte glaube ich nicht. Die Mannschaft wird doch auch nicht anders aussehen als am Dienstag, obwohl Kimmich und Coman zwingend eine Pause bräuchten.

    #KovacOUT

  • An 3 Punkte glaube ich nicht. Die Mannschaft wird doch auch nicht anders aussehen als am Dienstag, obwohl Kimmich und Coman zwingend eine Pause bräuchten.

    Wird auf jeden Fall schwer, auch mental. Dazu dann auch noch eine englische Woche zur absoluten Unzeit. Andere würden jetzt alles binnen weniger Tage verspielen, aber unsere Jungs nicht.

  • Wird auf jeden Fall schwer, auch mental. Dazu dann auch noch eine englische Woche zur absoluten Unzeit. Andere würden jetzt alles binnen weniger Tage verspielen, aber unsere Jungs nicht.

    Genau treffend beschrieben, und genau deswegen wegen wir siegen.:thumbsup:

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • es sieht auch nicht wirklich nach rückkehr von verletzten spielern aus


    goretzka trainiert immer noch individuell, das gleiche gilt für lewandowski.

    gnabry kommt frühestens anfang nächster woche aus der quarantäne und ansonsten stellt sich mal wieder alles von selbst auf.


    wird ein dickes brett am samstag. verlieren verboten!

  • Ich nehme mal an, dass wieder die gleiche Startelf wie gegen PSG ran muss. Es fehlen nunmal die Alternativen. Wäre schon gut, wenn Goretzka wenigstens auf der Bank sitzen könnte und man neben Musiala einen zweiten Spieler bringen kann, der offensive Akzente setzen könnte.

  • Neben dem Spiel gegen Wolfsburg wird dieses Wochenende ja auch wieder viel fcb geboten.


    Die amateure Freitag Abend um 19 Uhr gegen Rostock

    Die Frauen am Samstag 18.30 in Hoffenheim

    Und das pokalhalbfinale der Basketballer Samstag 16 Uhr gegen Ulm + mögliches Finale am Sonntag.


    Das wird zu Hause für Begeisterung sorgen 8o:S

    rot und weiß bis in den Tod

  • Es gab Zeiten, da folgten auf solche CL Abende wie am Dienstag Reaktionen in der Liga mit ordentlich Wut im Bauch. Aktuell aber gehen wir personell dermaßen am Stock und die Luft wird auch irgendwie raus sein. Wolfsburg will noch in die CL, das wird ein harter Brocken.

    Man fasst es nicht!

  • Wer in Paris gewinnt, der wird auch in WOB gewinnen, Basta ! Der größte Unsympath Arnold ist nicht dabei, weil gesperrt. Musiala ruhig mal in die Startelf bringen und dann ein konzentrierter 2:0 Sieg !

  • Wenn wir unnötige Standards gegen uns vermeiden, gewinnen wir das Ding.

    Die leben halt von ihrer Kopfballstärke und von Umschaltmomenten.

    Technik, Tempo und Ballbesitz sind nicht die Stärken der Wölfe.

    Baku mal ausgenommen.

  • Die haben ein ziemlich gutes Pressing und insbesondere mit Schlager ein Arbeitsbienchen.


    Wen es interessiert und wer Sky hat - das Spiel war heute Gegenstand von Matchplan - der Taktikvorschau bei Sky, wo sich immer 2 arbeitslose Trainer sich eine Mannschaft vornehmen. Wird ja immer noch zu unterschiedlichen Zeiten auf dem Bundesligakanal wiederholt und m.E. kann man das auch abrufen.

    0

  • Bis vor ein paar Wochen war ich mir sehr sicher, dass wir Meister werden. Aufgrund des Ausscheidens in der CL und der dünnen Personaldecke bin ich mir da gar nicht mehr so sicher. Ich hoffe, dass die Spieler nach Dienstag nicht in ein mentales Loch fallen. Wolfsburg kommt jetzt echt sehr ungelegen. Da kann man aktuell auch mal verlieren. Das Leipzig noch viele Punkte abgibt, wage ich zu bezweifeln. Die sind echt in bärenstarker Verfassung und wittern ihre Chance. Unser Restprogramm hat es dagegen in sich.

    I wasn´t born to follow