30. Spieltag: FC BAYERN - Leverkusen 2:0

  • Dein Argument ist furchtbar. Dann dürfte ja kein Spieler 90 Minuten spielen, weil er sich ja kurz vor Schluss verletzen könnte.

    Willst du es nicht verstehen? Du reißt meine Aussage doch völlig aus dem Zusammenhang.


    Es geht darum, dass die selben Leute, die nun 90 Minuten für Musiala fordern und jede frühzeitige Auswechslung kritisieren ebenso die Leute sind, die den Trainer verantwortlich machen, wenn eben jener Spieler kurz vor Schluss verletzt vom Platz muss.


    Kurz gesagt: Leuten, denen man es niemals recht machen kann.

  • eddiedean


    Bisher warte ich leider auch noch auf eine Antwort von Simply, ob Musiala sich denn überhaupt entwickeln würde, wenn er 34x 85 Minuten spielt...

    Natürlich schon ein bisserl...


    Aber er braucht auch mal Spiele über 90 Minuten...kriegt er immer nur Teilzeit-Einsätze, wird er irgendwann an sich zweifeln, sich fragen, was er falsch macht !


    Auf Dauer kann man ihn nicht mit Teilzeit-Einsätzen abspeisen...und es gab zuletzt mehrere Spiele, wo HF kein Risiko damit eingegangen wäre, wenn er ihn hätte durchspielen lassen...


    Nein, SO ist klar, wo das hinführt...Mittelfristig wird JM42 weg wollen, wenn er nicht das Vertrauen des Trainers und damit mehr Spielzeit bekommt !

    Jetzt muss man handeln, wenn man ihn nicht verlieren will !


    By the way...wenn Flick Bundes-Hansi wird, wäre auch nicht verkehrt. Dann braucht man keine Sorgen haben, dass er Musiala dort verheizt...8)

    #Außer Betrieb

  • Willst du es nicht verstehen? Du reißt meine Aussage doch völlig aus dem Zusammenhang.


    Es geht darum, dass die selben Leute, die nun 90 Minuten für Musiala fordern und jede frühzeitige Auswechslung kritisieren ebenso die Leute sind, die den Trainer verantwortlich machen, wenn eben jener Spieler kurz vor Schluss verletzt vom Platz muss.


    Kurz gesagt: Leuten, denen man es niemals recht machen kann.

    Und das weißt du genau woher?

    I wasn´t born to follow

  • Nein, SO ist klar, wo das hinführt...Mittelfristig wird JM42 weg wollen, wenn er nicht das Vertrauen des Trainers und damit mehr Spielzeit bekommt !

    Der hat vor gefühlten 2 Tagen einen langfristigen Profivertrag unterschrieben, ist 18 Jahre alt und spielt bei einem der 3 besten Vereine der Welt. Wieso zum Teufel sollte er weg wollen? Weil er "nur" 85 Minuten spielt? Lächerlich.

    *Member of "Die Gruppe" since 2013*