Julian Nagelsmann

  • Sind hier wieder die alten Männer unter sich, wo die Frau noch die Klamotten rauslegt?:P


    Gerade das Outfit auf dem mittleren Bild begegnet einem in aller Regelmäßigkeit in der Öffentlichkeit. Und auch rechts unten ist nun nichts Ungewöhnliches. Besser als im 80er Schlabber-Trainingsanzug.

    Für 80er Schlabber-Trainingsanzüge. <3

  • Muss ich mir Gedanken machen, wenn ich nicht weiß, wer Joey Heindle ist?

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind


  • wir könnten zur abwechslung ja auch mal über seine outfits diskutieren. das wird ein spaß ab dem 1. juli8o:D

    Solange er sich nicht im Trikot seines Jugendvereins präsentiert, hab ich damit überhaupt kein Problem.


    Vielleicht will er aber auch nur (so wie einst Kai Ebel) zu dem am schlechtest gekleideten Mann des Jahres gekürt werden...

    Im Grunde genommen ist es mir völlig wurscht, wer hinter uns zweiter wird

  • Kann es sein, dass Bayern alles können, außer Hochdeutsch? 😉💓

    Kann es sein, dass Bayern auf vieles scheißen und am meisten auf Hochdeutsch? :P


    Jeder Mensch, der König als Könich und richtig als richtich ausspricht, wird bei uns in Bayern sowieso als Warmduscher, Turnbeutelvergesser oder Sitzbiesler gebrandmarkt.

    Und wer das R nicht rollt, sondern so saublöd gurgelt wie alle Saupreißn, wird sowieso ausgelacht. :D

    Wir sind Bayern. Wir sprechen erwachsen und nicht wie Kleinkinder.

    Zefix!

  • Der Hype um Nagelsmann - für mich unbegreiflich. Wir geben einem Auszubildenden, der noch kein Gesellenstück, geschweige denn eine Meisterprüfung abgeschlossen hat, einen 5-Jahresvertrag, zahlen dafür etwas mehr als schlappe 20 Mio... Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Dass er vielleicht heute abend mit RB gegen Bremen gewinnt, davon könnte man ausgehen. Aber das ist keine Leistung. Gegen unsere gelb-schwarzen Lieblinge wird er im Finale genauso scheitern, wie er mit Hoffenheim und Leipzig in den letzten 3 Jahren in allen wichtigen Begegnungen. Was in aller Welt zeichnet ihn aus? Seine Arroganz?

    0

  • Der Hype um Nagelsmann - für mich unbegreiflich. Wir geben einem Auszubildenden, der noch kein Gesellenstück, geschweige denn eine Meisterprüfung abgeschlossen hat, einen 5-Jahresvertrag, zahlen dafür etwas mehr als schlappe 20 Mio.

    Was muss man denn gemacht haben um Trainer des FCB zu werden? Reichen da 5 Jahre Bundesliga als Cheftrainer nicht?


    Leute wie Kovac oder Klinsmann hatten da deutlich weniger vorzuweisen. Und das man auch als mehrfacher CL-Sieger hier floppen kann, beweiste auch Ancelotti.


    Wieviele Jahre als Cheftrainer hatte eigentlich Flick bevor er hier zum Cheftrainer wurde?

  • Wir sind Bayern. Wir sprechen erwachsen und nicht wie Kleinkinder.

    Zefix!

    Soso. Richtige Erwachsene müssen das also nochmal extra betonen.

    Ich wohne im echten Norden (Schleswig Holstein) - Du wärst der Erste, der uns nachsagt, dass wir wie Kleinkinder sprechen...


    🤦🏻‍♂️🤣🤣

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Was muss man denn gemacht haben um Trainer des FCB zu werden? Reichen da 5 Jahre Bundesliga als Cheftrainer nicht?


    Leute wie Kovac oder Klinsmann hatten da deutlich weniger vorzuweisen. Und das man auch als mehrfacher CL-Sieger hier floppen kann, beweiste auch Ancelotti.


    Wieviele Jahre als Cheftrainer hatte eigentlich Flick bevor er hier zum Cheftrainer wurde?

    Kovac und Klinsmann sind keine Vorbilder. Das waren Betriebsunfälle. Ich stell mir nur die Frage, wieso einen "Fünf-Jahresvertrag"? Das wird teuer, wenn er nach einem dreiviertel Jahr gehen muss. Und das wird der Fall sein, wenn in einem Jahr um diese Zeit alle möglichen Titel unerreichbar sind...

    0

  • Kovac und Klinsmann sind keine Vorbilder. Das waren Betriebsunfälle. Ich stell mir nur die Frage, wieso einen "Fünf-Jahresvertrag"? Das wird teuer, wenn er nach einem dreiviertel Jahr gehen muss. Und das wird der Fall sein, wenn in einem Jahr um diese Zeit alle möglichen Titel unerreichbar sind...

    Unterm Strich wäre er dann auch nicht sehr viel teurer als der "Betriebsunfall" Ancelotti.

  • Sein einziges Pfund, mit dem er wuchert ist, dass Uli H. seit Hoffenheim einen "Narren" an ihm gefressen hat.... seit dieser Zeit wird er hochgepriesen. Aber ganz ehrlich: hat er was vorzuweisen? Seine entscheidenden Spiele hat er verloren. Taktik?? Motivation seiner Spieler? RB hat vor wenigen Wochen gegen angeschlagene Bayern 0 1 verloren. Es war die (!!!) Chance für ihn, zu zeigen, was möglich wäre.... Er hat auch diese Aufgabe nicht bewältigt.

    0

  • Wir geben einem Auszubildenden, der noch kein Gesellenstück, geschweige denn eine Meisterprüfung abgeschlossen hat, einen 5-Jahresvertrag, zahlen dafür etwas mehr als schlappe 20 Mio... Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.....Was in aller Welt zeichnet ihn aus? Seine Arroganz?

    Hmmm, wenn JN für Dich als Azubi gilt - was waren dann HF oder gar NK??


    Was wäre denn Deiner Meinung nach die Meisterprüfung? 3facher CL Sieger? Moment, da war doch was...

    "Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, du siehst die Welt so wie du bist."



  • Meine Lieblingsoption ist und wäre nach wie vor Ten Hag von Amsterdam. Der hat ein Händchen auch für junge Spieler mit Entwicklungspotential. Ich habe bisher bei Nagelsmann nichts gesehen, wo er junge Spieler herausbringt und groß macht. Ok - ja, er hatte vielleicht nicht die Möglichkeiten in den beiden Klubs von Hoffenheim und Leipzig.... aber er suchte auch nicht danach... so mein Eindruck

    0

  • Hmmm, wenn JN für Dich als Azubi gilt - was waren dann HF oder gar NK??


    Was wäre denn Deiner Meinung nach die Meisterprüfung? 3facher CL Sieger? Moment, da war doch was...

    Ich rede nicht über NK. Aber HF hatte zumindest etwas mehr Erfahrung auch an Lebensjahren... Ich denke, es war bei HF auch diese Souveränität, die bestechend war. Schau dir den JN an...wie er bei Niederlagen reagiert.... für mich aus Sicht derMannschaft (RB) - beschämend.... Schau dir die Reaktion nach der Niederlage gegen Bayern vor ein paar Wochen an....

    0

  • Der Hype um Nagelsmann - für mich unbegreiflich. Wir geben einem Auszubildenden, der noch kein Gesellenstück, geschweige denn eine Meisterprüfung abgeschlossen hat, einen 5-Jahresvertrag, zahlen dafür etwas mehr als schlappe 20 Mio... Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Dass er vielleicht heute abend mit RB gegen Bremen gewinnt, davon könnte man ausgehen. Aber das ist keine Leistung. Gegen unsere gelb-schwarzen Lieblinge wird er im Finale genauso scheitern, wie er mit Hoffenheim und Leipzig in den letzten 3 Jahren in allen wichtigen Begegnungen. Was in aller Welt zeichnet ihn aus? Seine Arroganz?

    Wer hier arrogant ist, sei mal dahingestellt.

    Oder schreibt hier der Leiter der Trainerakademie? Und die Vereinsführung auch alles nur Deppen - ja da hätte man doch mal Herrn Pestalozzi2 fragen können, statt einfach diesen Nagelsmann zu verpflichten.

    Hier "hoch vom Dachstuhl" und dann was von Arroganz schreiben. Oder liegt das vielleicht an der so geschätzten Anonymität, dass man derart einen auf "Dicke Hose" macht.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.