Julian Nagelsmann

  • Was mir eben auch zu denken gibt,ist die Tatsache,dass die Mannschaft schon recht früh

    körperlich ziemlich am Ende zu sein schien.Ich habe mal gehört,das das bei Nagelsmann's Mannschaften

    nicht unüblich sei,wofür ich jetzt aber keine Statistiken habe.

    Sicher,der dünne Kader,fehlende Qualität der Backups,etc.

    Aber so richtig fit wirkte in der RR wirklich keiner mehr.

  • Seine Jacken und die gezupften Augenbrauen sind befremdlich.


    Finde es aber immer wieder herrlich wie die Spieler Bälle in das offen stehende Fenster von Kahn reinschießen.

  • Pavard gilt mir im Forum schon lange falsch bewertet. Wir produzieren die meisten effektiven Aktionen über die rechte Seite, daran hat sicherlich auch Pavard mit seiner Rolle eine großen Anteil. Auch wenn die weniger offensiv ist.

    Ich habe Pavard ja nicht falsch bewertet und nur seine fehlende Veranlagung für einen Spielaufbau erwähnt.

    Er hat seine Stärken nunmal im defensiven Bereich.

  • Nein, musste er nicht, hat er aber gerne gemacht. Ich hatte nämlich nicht den Eindruck, das ihn das irgendwie belastet.

    Stimmt wahrscheinlich. Und tatsächlich habe ich mich davon beeindrucken lassen.
    Um so größer war/ist dann doch meine Enttäuschung über die zunehmend schlechten Leistungen und das Auftreten der Mannschaft. Und das liegt schon in der Verantwortung des Trainers - abgesehen von den hier vielfach benannten anderen Baustellen und dem wenig überzeugenden Führungspersonal.


    Das alles ist eine bedenkliche Entwicklung, die letztlich bereits mit den Entscheidungen seit Peps Abgang und UH Rückkehr begann.

    Ich denke, der Verein und sicherlich auch die meisten Fans hatten gehofft, dass mit der Verpflichtung von Nagelsmann endlich eine andere Entwicklung eingeschlagen würde.

    Diese Hoffnung konnte er (noch?) nicht erfüllen.

    0

  • Ja, der schlimme Niedergang des FcB.

    Was hätten wir nur gewinnen können, wenn man seit peps Abgang mehr richtig gemacht hätte.

    Da wären bestimmt 6 Meisterschaften,ein CL-Sieg und ein paar DFB Pokale drin gewesen.

    Aber so sind wir halt auf dem extremen Weg nach unten....

    Wenn ich diese Expertise so lese,sollte ich mir vielleicht doch Mal den Modus der Conference League ansehen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ja, der schlimme Niedergang des FcB.

    Was hätten wir nur gewinnen können, wenn man seit peps Abgang mehr richtig gemacht hätte.

    Da wären bestimmt 6 Meisterschaften,ein CL-Sieg und ein paar DFB Pokale drin gewesen.

    Aber so sind wir halt auf dem extremen Weg nach unten....

    Wenn ich diese Expertise so lese,sollte ich mir vielleicht doch Mal den Modus der Conference League ansehen.

    Natürlich ist nicht alles schlecht.

    Aber im Erfolg macht man die meisten Fehler.

    Die Auswirkungen sind dann erst später zu sehen...wenn man aufwacht.

  • Da wären bestimmt 6 Meisterschaften,ein CL-Sieg und ein paar DFB Pokale drin gewesen.

    Aber so sind wir halt auf dem extremen Weg nach unten....

    Unter Jupp sind wir im Halbfinale denkbar knapp durch sehr dumme Fehler (Rafinha im HS, Ulreich im RS) ausgeschieden.

    Der Fehler war damals das Festhalten an Jupp, obwohl der klipp und klar sagte, er macht nach der Saison nicht mehr weiter. so kam die Notlösung Kovac, der Kader wurde verdünnt, weil er keinen großen Kader moderieren konnte und das Unheil nahm seinen Lauf. Flick hatte gezeigt, was grundsätzlich möglich ist, wenn es innerhalb des Teams läuft.

    Man fasst es nicht!