Julian Nagelsmann

  • Ja leck.^^

    Wir hatten hier ja schon einige Kandidaten, die allein aufgrund ihrer Anwesenheit sehr von sich selbst begeistert waren.


    Du bist nicht unangenehm, sondern ein nie dagewesener Hybrid aus Nervensäge und Langeweiler! Nach 2 Beiträgen kam der immer der gleiche Sermon und man kann mittlerweile getrost drüber scrollen.

    Aber schön, dass du dich gut findest.

    Jetzt muss ich aber mal widersprechen. Mich nerven die Beiträge auch manchmal, die Art zu schreiben ist auch nicht meins. Aber es hat meist Substanz was FcThomas schreibt und er dreht sich auch nicht nach dem Wind wie einige hier.

    Da nerven mich mehr diese immer wiederkehrenden, teils tiefen Beschimpfungen als Gegenreaktion. Und da bin ich schon mehr bei ihm, dass man ja statt dessen einen Versuch mit Gegenargumenten starten könnte statt "ach leck" , "Langweiler" oder "so ne scheisse" als Reaktion zu geben.

    Ist es Unsicherheit? Weil man keine Argumente hat? Aber schön, wenn du dich gut findest dabei.

  • Jetzt muss ich aber mal widersprechen. Mich nerven die Beiträge auch manchmal, die Art zu schreiben ist auch nicht meins. Aber es hat meist Substanz was FcThomas schreibt und er dreht sich auch nicht nach dem Wind wie einige hier.

    Da nerven mich mehr diese immer wiederkehrenden, teils tiefen Beschimpfungen als Gegenreaktion. Und da bin ich schon mehr bei ihm, dass man ja statt dessen einen Versuch mit Gegenargumenten starten könnte statt "ach leck" , "Langweiler" oder "so ne scheisse" als Reaktion zu geben.

    Ist es Unsicherheit? Weil man keine Argumente hat? Aber schön, wenn du dich gut findest dabei.

    Das wird dem Thomas jetzt gefallen: es ist "logisch", dass dir das gefällt. Schließlich seid ihr euch in der Wiederholungsfrequenz sogar sehr ähnlich...


    Da brauchts auch keine Argumente. Es gibt ja nicht mal etwas, wogegen oder wofür man in bei diesen Beiträgen argumentieren kann. Ellenlange Tapeten mit immer dem gleichen Fazit: ich bin da, um den Bayernfans die Welt zu erklären. Und das als Nicht-Bayernfan. Natürlich.

  • Das wird dem Thomas jetzt gefallen: es ist "logisch", dass dir das gefällt. Schließlich seid ihr euch in der Wiederholungsfrequenz sogar sehr ähnlich...


    Da brauchts auch keine Argumente. Es gibt ja nicht mal etwas, wogegen oder wofür man in bei diesen Beiträgen argumentieren kann. Ellenlange Tapeten mit immer dem gleichen Fazit: ich bin da, um den Bayernfans die Welt zu erklären. Und das als Nicht-Bayernfan. Natürlich.

    hahahaha jetzt kommt die Nicht Bayern Fan Schiene hahahaha deine Wiederholungsfrequenz von Beschimpfungen statt Argumenten ist weit höher und gleich machst du weiter. Probiere es halt mit Argumenten, vielleicht gehts ja doch. Dein billiger "Fanfang" mit "lockeren" Sprüchen und "derben" Sprüchen ist so offensichtlich hahahahaha

  • Argumente bringen bei dir doch sowieso nichts, weil du weiter deine Schiene fährst, die du seit Januar nicht mehr verlassen hast. Egal, was kommt, es geht wieder nur um Kimmich, Sabitzer, Goretzka und dass Nagelsmann die Wurzel allen Übels ist.

  • Ach und noch was: Thoma mir und einigen anderen ist es halt offensichtlich egal, ob anderen gefällt was man schreibt. Das ist kein Ausgangspunkt für meine Texte, sondern Analyse und eine durchgezogene Meinung bei gleichzeitiger Akzeptanz anderer ohne in Beschimpfungen zu verfallen. Dir ist das vielleicht wichtig, dass anderen gefällt was du schreibts und deswegen die unnöttigen Beschimpfungen? Und jetzt lass ma das, das will ja niemand hier lesen und gehen wir wieder zu Argumenten über, Danke!

  • hahahaha jetzt kommt die Nicht Bayern Fan Schiene hahahaha deine Wiederholungsfrequenz von Beschimpfungen statt Argumenten ist weit höher und gleich machst du weiter. Probiere es halt mit Argumenten, vielleicht gehts ja doch. Dein billiger "Fanfang" mit "lockeren" Sprüchen und "derben" Sprüchen ist so offensichtlich hahahahaha

    Er hat doch selbst geschrieben, dass er kein Bayernfan ist. Haha.

    :rolleyes:

  • Argumente bringen bei dir doch sowieso nichts, weil du weiter deine Schiene fährst, die du seit Januar nicht mehr verlassen hast. Egal, was kommt, es geht wieder nur um Kimmich, Sabitzer, Goretzka und dass Nagelsmann die Wurzel allen Übels ist.

    hahaha probiere es halt mal. Ja, ich war und bin skeptisch was JN angeht? So wie mittlerweile 90% im Forum, ich bin einfach bei meiner fundierten Meinung geblieben. Ich liebe Goretzka, wann habe ich was schlechtes über Goretzka geschrieben, aber nicht als Doppel-ZM. Ich bin der Uberzeugung, dass die Probleme im System von der Interpretation und Spielweise des ZM ausgehen und, dass einfach das ZM eine bedeutende Rolle hat ob man dominat ist oder nicht. Hat mit den einzigen Spielern, ich lobe ja Kimmichs Potential und Möglichkeiten, so gar nichts zu tun.

  • Er hat doch selbst geschrieben, dass er kein Bayernfan ist. Haha.

    :rolleyes:

    Aus deinen Zeilen klingt es, als ob du uns beide meinst. Dann drück dich halt deutlicher aus. Ist mir auch egal. Aber meinst du nu als Bayernfan muss man nicht argumentieren? Diese ständigen Beschimpfungen will ich auch nicht.

  • Aus deinen Zeilen klingt es, als ob du uns beide meinst. Dann drück dich halt deutlicher aus. Ist mir auch egal. Aber meinst du nu als Bayernfan muss man nicht argumentieren? Diese ständigen Beschimpfungen will ich auch nicht.

    Es war eigentlich eindeutig erkennbar, dass eddiedean dich nicht eingeschlossen hat.

  • Die wechsel trüben die freude über das ergebnis für mich ziemlich. Warum Chupo vor Tel steht muss mir mal einer erklären.

    Und die paar Minuten bringen Gravenberch auch nicht weiter. Natürlich müssen Goretzka und Gnabry wieder als erstes rein.


    Das ist alles nicht mehr zu fassen.

  • Die wechsel trüben die freude über das ergebnis für mich ziemlich. Warum Chupo vor Tel steht muss mir mal einer erklären.

    Und die paar Minuten bringen Gravenberch auch nicht weiter. Natürlich müssen Goretzka und Gnabry wieder als erstes rein.


    Das ist alles nicht mehr zu fassen.

    Zu Tel wurde an anderer Stelle schon gesagt, dass er zuletzt innerhalb einer Woche drei Spiele in der U19 gemacht hat. Vielleicht erklärt das seinen Nichteinsatz gestern.

  • Die wechsel trüben die freude über das ergebnis für mich ziemlich. Warum Chupo vor Tel steht muss mir mal einer erklären.

    Und die paar Minuten bringen Gravenberch auch nicht weiter. Natürlich müssen Goretzka und Gnabry wieder als erstes rein.


    Das ist alles nicht mehr zu fassen.

    Das ist relativ einfach. Nagelsmann scheut den internen Kampf mit der Gruppe Kimmich, Goretzka und Gnabry. Wenn er die als Fürsprecher verliert, wird er scheitern. Die haben zuviel Macht. Das kann er machen, wenn wir wieder mal 4-5 Spiele in Folge gewonnen haben. Angeschlagen wie er derzeit ist wäre das für ihn zu gefährlich. Das ist übrigens eins unserer großen Probleme. Ein Kimmich der sich als Chef sieht, aber keiner ist. Goretzka und Gnabry sportlich unter aller Kanone, aber mit Macht ihm Verein. Spieler wie Tel und Gravenberch haben nicht das Standing und machen keinen großen Ärger.


    Mir sind hier in den letzten Jahren zuviele Trainer wegen der Spieler unter die Räder gekommen. Das ist bei keinem Verein so extrem wie bei uns. Sollte man vielleicht auch mal drüber nachdenken. Ich bin selber in der Verantwortung im Amateurfussball, würde aber immer erst die Spieler vorm Trainer opfern.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Zu Tel wurde an anderer Stelle schon gesagt, dass er zuletzt innerhalb einer Woche drei Spiele in der U19 gemacht hat. Vielleicht erklärt das seinen Nichteinsatz gestern.

    Erklärt das dann auch seinen Nichteinsatz gegen Augsburg, obwohl er gegen Stuttgart einer der Besten war?

    I wasn´t born to follow

  • ich versuche es kurz zu machen:


    ich möchte meinen an "thespecialone" meinen Respekt aussprechen, dafür dass du bei all dem Schmarrn, der dir an den Kopf geworfen wird, so cool bleiben kannst - echt super.


    ich persönliche mag deine Postings sehr,vda ich meistens zu den gleichen Analyse Ergebnisse komme - und ich empfinde es als Schande, dass Typen wie Eddiedean sich benehmen wie sie es eben tun - Fremdschämen pur ist das für mich


    zu Nagelsmannleistung im Leverkus Spiel:


    genau wie es schon jmd. anders geschrieben hatte: ich frage mich ob es die Anweisung vom Nagmän ist, oder unvermögen von Gore, dass er als ZOM bzw HängendeSpitze fungiert anstatt seiner sinnvolleten ZM Rolle gerecht zu werden..


    die Wechsel vom Jule Buam erhalten eine Note 6 von mir - schrecklich - als ob er nichts wüsste


    letzte Saison, als die Meisterschaftbschon eingetütet war, da hatt er den jungen Wilden auch kaum Erstliga Spielpraxis gegeben..


    der Typ lerntveinfach nicht... hatt kein Gefühl fürs Spiel, ich weiß auch nicht..


    ich hoffe blos, dass der FC Bayern nochbin Genuß von Tuchel kommt, bevor Ju den Karren komplett gegen die Wand fährt

  • Wäre es wohl möglich, demnächst vor dem Absenden noch kurz Korrektur zu lesen?

    I wasn´t born to follow

  • Choupo hatte keine Länderspiele unter der Woche. Es war fast schon klar, dass er gestern als einer der ersten Einwechsler galt. Auch wenn ich nicht ganz verstehe, warum er wieder fast ausschließlich auf der Außenbahn unterwegs war. Er ist der einzige im Kader, der wenigstens halbwegs einen brauchbaren MS abgeben kann...


    Naja. Noch ist er diese Saison im Kader und ich fände es auch nicht richtig, Choupo gänzlich zu ignorieren. Auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass seine Position als reiner Platzhalter mit dem Abgang von Lewy komplett obsolet geworden ist.