Marco-Reus-Cup 2021: Borussia Dortmund - FC BAYERN 1:3

  • Bellingham war für mich der heimliche Chef beim BVB und klar besser als Dahoud.

    Sehe ich genauso. Vor allem hat der Dahoud wirklich ganz böse Fehlpässe vorm eigenen 16er gespielt, direkt in die Füsse von Serge. Wie man da eine 2,5 geben kann. Respekt, da hat man aber sämtliche Scheuklappen aufgezogen.

    Bellingham hat das komplette Spiel im Mittelfeld gemacht und nicht umsonst auch das Tor für Dortmund vorbereitet. Von Dahoud habe ich da überhaupt nichts gesehen.

  • Ich bin ehrlich überrascht wie weit wir schon sind. Nach zwei echten Knüppel-Jahren und einer enttäuschenden EM im Sommer hätte ich nicht erwartet das wir so früh in der Saison schon auf einem derart guten Stand sind.


    Die Jungs wirken frisch und ausgeruht und haben augenscheinlich wieder richtig Lust zu zocken.

  • Sind diese abwertenden Kommentare gegen Haaland wirklich nötig? Ich bin gespannt, was dieselben Personen über ihn schreiben werden, falls Haaland mal bei uns spielen sollte, auch wenn das unwahrscheinlich ist.

    Denke auch, dass man Haaland hier unangebracht schlecht beurteilt…warum diese Häme und Gehässigkeit….er ist, mit seinen 21 Jahren ein absoluter Unterschiedspieler, ein Mentalitätsmonster, ein Torjäger , ein Vorbereiter, ein Teamplayer, ….ihn in der eigenen Mannschaft haben zu dürfen, wäre ein Traum, ..ja, wir haben Lewa…aber Lewa ist 33….12 Jähre älter….gestern wurde auf Sky diese Torjägerstatistik veröffentlicht….basierend auf der Anzahl der geschossenen Tore der vergangenen 61 Pflichtspiele: Nr. 1 Lewa mit 72 Toren….unfassbar, Nr. 2 Haaland mit 62 Toren, 3. Mbappe 49 Tore, 4. Ronaldo 48 Tore , 5. Messi mit 46 Toren….die 2 besten Stürmer spielen in der Bundesliga…hört, hört…ich verehre Lewa….und habe höchsten Respekt vor Haaland…das wird ein heißer Tanz um die Torjägerkanone in dieser Saison…hoffe, daß BEIDE unverletzt bleiben.

  • Was konkret meinst Du denn ? Wessen Beurteilung ist merkwürdig ? Ich kann es weitestgehend nachvollziehen…krass fand ich die Beurteilung für Gnabry auf Sky, die ihm eine 1 gaben….ja, Assist und vorletzter Pass…aber auch sehr , sehr viel misslungene Szenen…generell hoffe ich, dass Gnabry und Sane in den nächsten Wochen zulegen werden…der Trend der beiden ist doch bedenklich…Coman ist da schon viel weiter...aber eigentlich haben ALLE noch Luft nach oben, was gut ist…und bedenkt man die bisherige , scheibchenweise , und noch immer kurze Vorbereitungszeit….dazu mit neuen Coach…dann sind wir doch schon gut beinander …hätte es gerne gesehen , wenn Nagelsmann den kompletten Kader 4 Wochen zur Vorbereitung gehabt hätte…aber die Zeiten gibt es wohl nicht mehr…

  • Sind diese abwertenden Kommentare gegen Haaland wirklich nötig? Ich bin gespannt, was dieselben Personen über ihn schreiben werden, falls Haaland mal bei uns spielen sollte, auch wenn das unwahrscheinlich ist.

    Scheiß egal, wo der spielt. Ändert nix am Charakter und der ist bei dem unter aller Sau. Wie kann man sich mit 21 schon so aufführen, als wäre man bereits 5 Mal Weltfußballer geworden? Arroganz pur und wenns nicht läuft verhält er sich wie ein kleines Kind, dem man den Bagger weggenommen hat. Die Szene mit Neuer war das Allerletzte, auch wenn es in der Wiederholung nur halb so wild aussah, aber Neuer war ne gefühlte halbe Stunde eher am Ball und er meint aus lauter Frust noch in unseren Keeper reinspringen zu müssen. Ekelhafter Kerl. Auch die Szene in Wiesbaden, wo er nach dem Elferpfiff erstmal ein paar Liegestütze gemacht hat. Respektlos und unsportlich. Der kann gerne auf die Insel gehen. Bei uns will ich den nicht sehen.

  • Was konkret meinst Du denn ? Wessen Beurteilung ist merkwürdig ? Ich kann es weitestgehend nachvollziehen…krass fand ich die Beurteilung für Gnabry auf Sky, die ihm eine 1 gaben….ja, Assist und vorletzter Pass…aber auch sehr , sehr viel misslungene Szenen…generell hoffe ich, dass Gnabry und Sane in den nächsten Wochen zulegen werden…der Trend der beiden ist doch bedenklich…Coman ist da schon viel weiter...aber eigentlich haben ALLE noch Luft nach oben, was gut ist…und bedenkt man die bisherige , scheibchenweise , und noch immer kurze Vorbereitungszeit….dazu mit neuen Coach…dann sind wir doch schon gut beinander …hätte es gerne gesehen , wenn Nagelsmann den kompletten Kader 4 Wochen zur Vorbereitung gehabt hätte…aber die Zeiten gibt es wohl nicht mehr…

    Bei Sane habe ich die Hoffnung aufgegeben, daher hoffe ich auf einen Winger als Neuzugang.