Marco-Reus-Cup 2021: Borussia Dortmund - FC BAYERN 1:3

  • Hmmm...ist die Wachablösung vielleicht doch verschoben? Und das, nachdem sie in Dortmund nach der MegaWeltklasseLeistung gegen Frankfurt den Meisterschaftsbus vermutlich schon zärtlich geputzt haben? Kann doch nicht sein.

    0

  • Schön, dass Haaland heute nicht getroffen hat. Es wäre aber schon geil diesen Kerl mal in unserer Mannschaft zu sehen. Was der wohl veranstalten würde wenn er nicht nur langes Holz in seine Richtung geknallt bekommen würde?! Der ist wirklich ein Kracher.

    Und das Reus getroffen hat...sein Cup halt. So hat sich die EM Pause ja gelohnt!^^

  • Upa und Süle heute wirklich ausgezeichnet.

    Auch Stanisic wirklich gut letztendlich.


    Neuer und Lewa 100%
    Davies Kimmich Goretzka Müller max bei 60%

    Gnabry Sane max 50%
    da ist noch viel viel Luft nach oben

    Musiala macht Spaß

    ps erfreuliche Aktion von Tolisso


    geht wie Öl runter

  • an alle Sane Liebhaber: nun setzt mal eure rosa Brille ab

    der Mann ist sein Geld nicht wert und wir spielen dann immer mit 10 Mann wenn er mal randarf

    und das schon seit Monaten -- ich weis nicht wo ihr eure Statistiken her habt, aber ich sehe was ich sehe

    Scheint nicht viel zu sein, was du siehst

    0

  • Sind schon viele BVB-Fans weg, müssen morgen vermutlich früh raus zur Trinkhalle.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Das haben unsere Jungs sehr gut gemacht, vor allem Upa und Süle wirken stark verbessert.


    Die Leistungen unserer Flügel wollen mir dagegen noch nicht so recht gefallen, da sollte Musiala mehr Zeit bekommen.


    Und Lewa ist halt weiterhin Lewa. 😊


    Dortmund war auch nicht übel, aber da ist schon sehr wenig Kreativität vorhanden. Ausser Haaland und Reus ist da nicht viel. Ersterer ist zwar manchmal etwas überdreht und seltsam, aber grundsätzlich mag ich Spieler mit Energie und Feuer. Ich zweifle nicht daran, dass der hier sehr schnell sehr beliebt wäre. Ist aber leider unrealistisch. Es sei denn, er möchte unbedingt noch Lewas Torrekord knacken.

    0

  • War ein packendes Spiel, bis, bis Akanji den Fehler machte.. Danach war der Stecker bei den Zecken gezogen. Beide Innenverteidiger von uns richtig stark.

  • Tolisso hat mir nicht nur wegen der einen Szene heute gefallen.

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“

  • Sehr gut und konsequent die Schwachstellen vom BVB auf den beiden AV-Positionen bespielt. Das 2:0 war eine Aktion aus dem Lehrbuch, ein schöner Doppelpass zwischen Gnabry und Davies. Positiv fand ich auch unser Gegenpressing, da haben wir viele Bälle erobert. Wir können den Ball noch besser halten und haben noch zu viele Phasen, wo sofort wieder nach vorne gespielt wird, anstatt den Ball mal in den eigenen Reihen zu halten. Daran wird Nagelsmann noch arbeiten müssen. Zum aktuellen Zeitpunkt der Saison bin ich aber durchaus zufrieden, man sieht schon positive Ansätze.

    0

  • Taktisch was das heute schon sehr stark und klar zu sehen, was gefordert war.
    Das zeigt, dass mit mehr Spielintelligenz im Kader die Ansprüche von Nagelsmann auch in wichtigen Spielen umgesetzt werden können. Und dann gewinnt er auch diese Spiele. Das war die Angst einiger, da RB oft patzte, wenn es wichtig war.

    0

  • Upamecano ist sehr wach, spielt es sehr intelligent an vielen Stellen. Freut mich sehr, dass er Gladbach aus den Kleidern bekommen hat.

    Da sind mir noch zu viele Fehlpässe drin. Aber das wird noch.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Dickel muss in voller Lautstärke Stern des Südens im Signal Iduna Park spielen.


    Mein Moment des Abends :-)

    Vermutlich wird er noch heute Nacht jeden einzelnen Lautsprecher desinfizieren. :thumbsup:

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“