Marcel Sabitzer

  • Für Tolisso Roca und Cuisance wird man mMn einen etablierteren Spieler und ein Talent holen. Sabitzer ist ein natürlicher 8 er.

    Das Problem ist eben wer sich hinter dem Weltbesten 6er auf die Bank setzen will?

  • Für Tolisso Roca und Cuisance wird man mMn einen etablierteren Spieler und ein Talent holen. Sabitzer ist ein natürlicher 8 er.

    Das Problem ist eben wer sich hinter dem Weltbesten 6er auf die Bank setzen will?

    Also wenn talent wird man eher ein eigenes nehmen, aydin, rhein etc.


    Dazu einen 6er ala Zakaria den man günstig bekommt.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Beklagt sich wohl auch über mangelndes Vertrauen und Einsatzzeiten.


    Warum reißt er sich dann nicht wenigstens den A….. auf wenn er mal reinkommt?

    Der trabt mir zu oft teilnahmslos rum.

    Nervt

  • Also wenn Sabitzer - und so scheint es ja bislang - als erste Alternative zu Kimmich geholt wurde, haben wir hier fett am Bedarf vorbei eingekauft.


    Der Mann gehört in die Nähe des gegnerischen Tores. Ich glaube nicht, dass er die hohen Anforderungen auf der 6 bei uns bringen kann.

  • Das war aber vorher klar. Ein Sechser war er nie.


    Warum wir uns so schwer tun, da mal eine klare Lösung zu finden, verstehe ich im Grunde schon seit drei, vier Jahren nicht. Der letzte klare Sechser, den wir verpflichtet haben, war Vidal 2015. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber alle anderen Transfers waren keine von Anfang an als defensiver Teil des Mittelfelds eingeplante Leute.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Das war aber vorher klar. Ein Sechser war er nie.


    Warum wir uns so schwer tun, da mal eine klare Lösung zu finden, verstehe ich im Grunde schon seit drei, vier Jahren nicht. Der letzte klare Sechser, den wir verpflichtet haben, war Vidal 2015. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber alle anderen Transfers waren keine von Anfang an als defensiver Teil des Mittelfelds eingeplante Leute.

    Du weißt doch : Mittelfeldspieler ist Mittelfeldspieler X/

    rot und weiß bis in den Tod

  • Also wenn Sabitzer - und so scheint es ja bislang - als erste Alternative zu Kimmich geholt wurde, haben wir hier fett am Bedarf vorbei eingekauft.


    Der Mann gehört in die Nähe des gegnerischen Tores. Ich glaube nicht, dass er die hohen Anforderungen auf der 6 bei uns bringen kann.

    Sabitzer ist eine Alternative zu Goretzka auf der 8, aber kein 6er. Das war aber klar.


    Für die 6 muss spätestens im Sommer eine Alternative her und dafür Tolisso und Roca abgegeben werden.

    0

  • Es ist für ihn eine unglückliche Situation. Er hat gerade nicht viel Selbstvertrauen und dann muss er auch noch den Kimmichersatz geben. Das kann er aber auch dann nicht, wenn er in Form hat. Wie Goretzka braucht er einen 6er neben sich. Von denen haben wir unerklärlicherweise aber nur einen.


    Sabitzer war schlecht heute, aber ich möchte ihn auch noch nicht abschreiben. Ich würde ihn gerne mal für 1-2 Spiele neben Kimmich sehen. Das macht er garantiert nicht schlechter als Goretzka.

    0

  • Sabitzer ist eine Alternative zu Goretzka auf der 8, aber kein 6er. Das war aber klar.


    Für die 6 muss spätestens im Sommer eine Alternative her und dafür Tolisso und Roca abgegeben werden.

    + cuisance!


    wir haben mittlerweile zu viel durchschnitt im team. die erste elf ist top, wenn alle fit und am start sind, aber danach ist das gefälle viel zu groß.

    sabitzer ist leider auch keiner, der goretzka mal etwas druck machen kann. da hab ich mir mehr erhofft.

  • Ich hatte schon damit gerechnet, dass Nagelsmann Sabitzer dort ausprobieren wird. Aber diese Experimente müssen vorbei sein. Sabitzer soll in Konkurrenz zu Goretzka gehen. Das würde uns deutlich mehr helfen.

  • + cuisance!


    wir haben mittlerweile zu viel durchschnitt im team. die erste elf ist top, wenn alle fit und am start sind, aber danach ist das gefälle viel zu groß.

    sabitzer ist leider auch keiner, der goretzka mal etwas druck machen kann. da hab ich mir mehr erhofft.

    Cuisance ist eh schon lange aussortiert.


    Ja, Sabitzer bringt noch nicht was man sich erhofft hat. Aber noch sollte man ihn nicht abschreiben.


    Aber auf der 6 sollte er nicht mehr ran....

    0

  • Zakaria ist halt auch mehr der dynamische Athlet als der Spielgestalter. Aber auf der 6 würde er uns definitiv weiterhelfen zurzeit. Zudem kann er auch auf der 8 spielen.


    Sollte er zu uns wollen und keine absurden Gehaltsforderungen stellen, wäre ich absolut dafür. Wäre etwas bitter für Sabitzer, wenn dann Zakaria auch erster Ersatz von Goretzka wäre, aber es würde uns besser machen.

    0

  • Julian Nagelsmann (Trainer FC Bayern München) nach dem Spiel bei DAZN über...


    ...die Leistung von Richards und Sabitzer: „Ich finde Omar (Richards, Anm. d. Red.) hat das defensiv nicht so schlecht gemacht und zumindest aufopferungsvoll gekämpft. Sabi (Sabitzer, Anm. d. Red.) in dem steckt viel, viel mehr, als das was wir gerade sehen.“

  • Julian Nagelsmann (Trainer FC Bayern München) nach dem Spiel bei DAZN über...


    ...die Leistung von Richards und Sabitzer: „Ich finde Omar (Richards, Anm. d. Red.) hat das defensiv nicht so schlecht gemacht und zumindest aufopferungsvoll gekämpft. Sabi (Sabitzer, Anm. d. Red.) in dem steckt viel, viel mehr, als das was wir gerade sehen.“

    sehr ironisch

    0

  • Bin auch der Meinung, dass Sabi mehr kann. Das ist ein reiner JN Transfer. Er muss sehen, dass er den echten Sabi findet.

    Ihn mit einer zu defensiven Aufgabe zu bringen, scheint nicht der Weg zu sein.

    Der pomadige Trabmodus beim 1. Tor war entweder Faulheit, fehlende Konzentration oder Null Verständnis, dass er dort defensiv helfen muss, rechts dicht zu machen.

    Aber im Fussball reicht oft ein gutes dramatisches Spiel, um einen Durchbruch zu erzeugen.

    Keiner kennt ihn so gut wie JN. Das wird schon.

    0