Marcel Sabitzer

  • Das ein Spieler der seine ganze Karriere als 8er/10er oder RA gespielt hat nicht wirklich ein guter LV ist sollte eigentlich keine Überraschung sein.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Das ein Spieler der seine ganze Karriere als 8er/10er oder RA gespielt hat nicht wirklich ein guter LV ist sollte eigentlich keine Überraschung sein.

    Manch einer will nach heute ja Tillmann verkaufen, der bisher gefühlt ca. viereinhalb Minuten gespielt hat.


    Der Mob macht vor nichts Halt.

  • Das ein Spieler der seine ganze Karriere als 8er/10er oder RA gespielt hat nicht wirklich ein guter LV ist sollte eigentlich keine Überraschung sein.

    sollte man als Trainer auch wissen und dafür einen U19 bringen der es intus hat , falls noch vorhanden..

  • sollte man als Trainer auch wissen und dafür einen U19 bringen der es intus hat , falls noch vorhanden..

    Dann kommt der nächste andi200/1 um die Ecke und wirft JN vor, dass er in dieser Situation auch noch Profis auf die Bank setzt.

  • Er wird bald viel auf seiner Position spielen, wenn Goretzka ausfällt. Dass er nun nach monatelangem Ausfall, einem Kurzeinsatz und nun nach einem Spiel als LV(!) so herausgepickt wird, ist komplett lächerlich, ehrlich. Diese Wegwerf-Mentalität, insbesondere bei neuen Spielern, ist einfach nur zum Kotzen.

    Ich hoffe eher, dass Tolisso fit bleibt, damit uns Sabitzer in der S11 noch so lange wie möglich erspart bleibt.

    Er wird nächstes Jahr noch genug spielen müssen, das muss man nicht dieses Jahr schon beginnen, wo es deutlich bessere Alternativen gibt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • sollte man als Trainer auch wissen und dafür einen U19 bringen der es intus hat , falls noch vorhanden..

    Das einzige was JN hätte anders machen können wäre eine 3er Kette mit kimmich in der Mitte und Sabitzer weiter vorne. Sonst geht da nicht viel, wir hatten 10 Profis da kannst du nicht einen auf die Bank setzen.

    Zudem hattend wir auch keinen LV im Kader.

    Mbi ist zwar linksfuß aber IV und booth ist eigentlich zm, der bei den amateuren öfter mal rv spielt.


    Alles andere hätte noch weniger Sinn gemacht

    rot und weiß bis in den Tod

  • jetzt schießen wir uns eben auf sabitzer ein, der als 6er/8er heute den linksverteidiger notgedrungen geben musste.:D

    es wird immer absurder.

    wir können ihn gerne kritisieren, wenn er auf seiner eigentlichen stammposition wieder schlecht spielt, aber heute ist das einfach nur quatsch.

  • Ich fand ihn auch schwach. Wie immer in unserem Trikot konnte er nicht ansatzweise abrufen, was er kann. Auch auf ungewohnter Position darf man mal Pässe zum Mitspieler bringen. Gefühlt hat er das nicht getan, aber ich hab noch keine Daten gesehen.

    Aber: das ist überhaupt kein Anlass, ihn irgendwie in der Gesamtheit zu bewerten, geschweige denn, eine Note für den Transfer anhand DIESES Spiels zu vergeben.

    Kriegt euch wieder ein, echt.:rolleyes:

  • Ich habe wie einige hier den Transfer begrüßt und werde mich jetzt nicht opportunistisch in die Büsche schlagen. Es gibt durchaus Gründe, die man anführen kann, wieso er noch nicht zeigen konnte, warum wir ihn geholt haben. Aber klar ist auch, in der Rückrunde muss er jetzt langsam in Fahrt kommen und bessere Leistungen zeigen. Die Personaldecke ist im Mittelfeld (mal wieder) ziemlich dünn, gerade jetzt droht noch ein längerer Ausfall von Goretzka. Man bekommt beim FC Bayern keine lange Schonfrist und muss dann schnell funktionieren.

    0

  • Sabitzer als LV zu kritisieren ist (fast) so wie wenn ich Thomas Müller anstelle von Manu ins Tor stelle .....sorry Jungs :sleeping: ...

    Oldschool …und stolz drauf ☝️💪🔥‼️

  • sollte man als Trainer auch wissen und dafür einen U19 bringen der es intus hat , falls noch vorhanden..

    Die jungen Spieler hatten alle am Donnerstag ihr erstes Training nach der Pause. Einzig Wanner und Ibrahimovic hatten mehr, weil sie ja bei der DFB U17 waren! Ggf. hätte man bereits vor der Pause an Covidfälle denken können und dafür ein paar Junge als Reserve zum mittrainieren einbestellen können einschl. Trainingsplan, das war ggf. auch schlecht geplant...

    0

  • Das Taktische darf man nicht kritisieren, das stimmt.

    Auch das Stellungsspiel und das Zweikampfverhalten in 16er-Nähe ist als LV schwierig. Da mache ich ihm auch keinen Vorwurf.

    Aber Passspiel, Umgang mit dem Ball oder auch die Zweikämpfe im MF, die darf ein 15-Mio-Neuzugang und erfahrener Spieler gerne besser hinbekommen.

    Denn das ist alles das normale Repertoire, das auch ein ZM braucht und was er auch schon bei seinen Auftritten als 6er so gar nicht zeigte.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Was erlaubt sich eigentlich ein Sabitzer? Der Typ hat offenbar auch nach einem halben Jahr nicht verstanden, bei welchem Verein er spielt. Seine Leistung heute war eine riesengroße Frechheit - und das in einem Spiel, bei er wirklich mal Boden hätte gut machen können. Da MUSS er liefern, und zwar Leistung und nicht so eine Riesenscheisse. Das ist nicht nur enttäuschend, das ist unterirdisch, das ist nicht Bayen-tauglich. Ich hoffe wirklich, dass er keine Einsätze mehr bekommt und das Missverständnis bald wieder beendet wird. Mann, Mann, Mann, dagegen ist sogar Tolisso ein Fussballgott!

    Irgendwie habe ich den Hinweis auf Ironie nicht finden können. Den hast du doch sicher nur vergessen, oder?!

  • Ich fand ihn auch schwach. Wie immer in unserem Trikot konnte er nicht ansatzweise abrufen, was er kann. Auch auf ungewohnter Position darf man mal Pässe zum Mitspieler bringen. Gefühlt hat er das nicht getan, aber ich hab noch keine Daten gesehen.

    Aber: das ist überhaupt kein Anlass, ihn irgendwie in der Gesamtheit zu bewerten, geschweige denn, eine Note für den Transfer anhand DIESES Spiels zu vergeben.

    Kriegt euch wieder ein, echt.:rolleyes:

    Stimmt. Allerdings sagst du es ja im ersten Teil selbst: "Wie immer in unserem Trikot konnte er nicht ansatzweise abrufen, was er kann." Das Problem ist, dass er so dermassen schwach spielt, dass man sich schon fragen muss, was er kann...und vor allem, ob das reicht, beim FC Bayern zu spielen. Ich sehe bei ihm bis dato noch wenigt Ansaetze als bei Roca. Und das ist schon ne Hausnummer....

    0