2. Pokalrunde: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 5:0

  • Hier liest man immer „wer setzt sich hinter Goretzka und Kimmich auf die Bank“ wenn es um Verpflichtung eines Mittelfeldspielers geht. Das ist doch lachhaft. Gerade Goretzka braucht mal einen Tritt in den Hintern und Konkurrenz.

    aber auch Josh

    0

  • Zu schläfrig und Hurra am Anfang, Gladbach hat Vollstoff gegebn, und wir haben gar nicht gewußt, wo der Ball ist. Die Fohlen wie auf Koks.

    Nach 0:1 hätte man sich mal sammeln und bisschen ruhiger spielen müssen. Stattdessen wollten wirs nach jedem Tor sofort gut machen.


    Gegen tief stehende Teams verliert Gladbach regelmäßig. Wir hätten doch vielleicht ein b i s s c h e n vorsichtiger anfangen sollen. "Wie immer" war heute nicht die richtige Starttaktik.

  • Vielleicht können wir bei allem verständlichen Frust mal damit aufhören, mit Generalabrechnungen die Qualität diverser Spieler in Frage zu stellen. Das alles sind keine Maschinen. Heute haben wir möglicherweise einen Abend erwischt, den es so vielleicht alle 10, 15 Jahre mal gibt.


    Wir haben das Gegenteil in Leverkusen erlebt. Heute hat es uns bis hierher mal erwischt. Das kann und muss man kritisieren, aber dieser absolute Irrsinn, den Leuten teilweise jegliche Qualität abzusprechen, wird auch so einer Leistung nicht gerecht. Dafür hat Bayern München in den vergangenen Jahren einfach viel zu viel Freude gemacht und wird es auch zukünftig wieder tun.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Irgendwie musst du ja ne iv stellen, pavard ist ja auch schwach


    dann eben stanisic rein. der macht es aktuell besser als pavard. upa kann man so nicht auf dem feld lassen. der hat heute wohl den ganzen tag geburtstag gefeiert, wenn man sich seine instastorys so anschaut mit den geburtstagswünschen.

  • Opamecano nicht Bayernwürdig. Süle rein.

    Upanecano spielt zu wechselhaft. Neben echt starken Leistungen zeigt er in einigen Spielen eklatante Schwächen. Der Gipfel war das Spiel gegen Frankfurt, wo er wesentlich zur Niederlage beigetragen hat. Heute sind beiden anderen Abwehrspieler auch nicht besser. Ich kann mich jetzt noch über diesen schwachsinnigen Pass von Davies aufregen, der das Spiel durch die geschenkte Torvorlage früh in die falsche Richtung gelenkt hat.

    0

  • Ich sehe uns da noch nicht völlig am Ende. Zeit für eines dieser epischen Bayernspiele, die sich für immer ins Gedächtnis brennen.

    Allerdings muss dafür jetzt halt tatsächlich ALLES ab der 46. Minute anders laufen.

    Gehen wir's an.

  • Ich sehe uns da noch nicht völlig am Ende. Zeit für eines dieser epischen Bayernspiele, die sich für immer ins Gedächtnis brennen.

    Allerdings muss dafür jetzt halt tatsächlich ALLES ab der 46. Minute anders laufen.

    Gehen wir's an.

    So ist es.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!