5. Spieltag FC Bayern - VfL Bochum 7:0

  • Nach der länderspielpause und den 2 schweren Auswärtsspielen rechne ich hier mit Rotation.

    Neuer ja angeblich noch leicht angeschlagen, da könnte ich mir Ulreich vorstellen, bei Lewandowski muss man mal gucken ob die leiste wieder bei 100% ist.


    Ulreich

    Stanisic Nianzou Hernandez davies

    Kimmich sabitzer

    Gnabry musiala coman

    Lewandowski ( Choupo-Moting)

    rot und weiß bis in den Tod

  • Sehe ich genauso.

    In so einem Spiel muss man das mal so machen.

    Man kann ja notfalls nach 60.Minuten die Kavallerie ein wechseln

    Geht ja auch kaum anders, Müller und Sané haben viele Spiele in den Beinen, Pavard war lange draußen, Upamecano war angeschlagen, Goretzka wirkt auch etwas platt.


    Wenn nicht zu Hause gegen Bochum wann dann?

    rot und weiß bis in den Tod

  • endlich mal wieder ein 15:30 spiel. halleluja! das kommt ja auch nur noch selten vor.

    ich rechne auch mit rotationen. wenn nicht gegen mannschaften wie bochum und fürth, gegen wen dann?


    neuer/ulreich

    stanisic - nianzou - hernandez - richards

    kimmich - sabitzer

    gnabry - musiala - coman

    choupo-moting


    das muss reichen! notfalls kann man immer noch mit lewy, sane, goretzka, müller nachlegen

  • Wir spielen unter der Woche nicht und nach Bochum folgt Fürth. An eine große Rotation glaube ich nicht, eher jeweils 2-3 Spieler pro Spiel.


    Gegen Fürth spielen wir am Freitag, Kiev folgt auf einen Mittwoch.

  • JN spricht von ein bisschen rotieren aber nicht 5,6 Spieler. Also wohl auf 3 oder 4 Positionen.

    Goretzka soll beginnen, könnte vielleicht auch ne Pause für kimmich geben. Oder kimmich /Goretzka früh runter und dann sabitzer.

    rot und weiß bis in den Tod

  • JN spricht von ein bisschen rotieren aber nicht 5,6 Spieler. Also wohl auf 3 oder 4 Positionen.

    Goretzka soll beginnen, könnte vielleicht auch ne Pause für kimmich geben. Oder kimmich /Goretzka früh runter und dann sabitzer.

    War nicht anders zu erwarten. Das Gerüst unter den Vorgaben von Nagelsmann muss sich erstmal finden. Es läuft noch nicht alles rund, daher wären zu viele Wechsel in der Anfangself (noch) kontraproduktiv. Abgesehen davon hatte Nagelsmann auch in Leipzig sein Gerüst auf der einen Seite, die Wechselkandidaten auf der anderen Seite.

  • War nicht anders zu erwarten. Das Gerüst unter den Vorgaben von Nagelsmann muss sich erstmal finden. Es läuft noch nicht alles rund, daher wären zu viele Wechsel in der Anfangself (noch) kontraproduktiv. Abgesehen davon hatte Nagelsmann auch in Leipzig sein Gerüst auf der einen Seite, die Wechselkandidaten auf der anderen Seite.

    Ich denke in der Abwehr wird Hernandez reinkommen.

    In der Offensive möglicherweise Gnabry.


    Ansonsten wohl die gleiche Elf. Vielleicht noch ein weiterer Wechsel, aber mehr wird JN nicht rotieren, denke ich.


    Lieber früh wechseln, wenn der Spielverlauf passt.

    0

  • coman hatte einen kleinen eingriff am herzen. in ca 2 wochen soll er wieder mit dem team trainieren

    Es hört nicht auf bei dem. Unglaublich.


    Ich rechne fest mit Nianzou in der Startelf. Wenn nicht gegen Bochum, wann dann?

  • coman hatte einen kleinen eingriff am herzen. in ca 2 wochen soll er wieder mit dem team trainieren

    Das hat bislang alles das Potenzial für eine Ausfall-Saison zu werden. Nachdem er letztes Jahr kaum verletzt war, scheint sich der Körper jetzt die Pausen wieder zu holen.

    Hoffentlich hält er das Jahr noch einigermaßen durch. Wäre recht wichtig, damit wir einen vernünftigen Preis für ihn bekommen.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Laut Bild 3 Wechsel morgen

    Stanisic > Pavard

    Hernandez > Upamecano

    Gnabry > musiala


    Goretzka ist heute umgeknickt, kann aber wohl spielen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Unser Problem ist mMn weiterhin, dass wir keine Alternative für die 6 haben. Sabitzer sehe ich eher als Goretzka-Ersatz, ob die beiden zusammen funktionieren wird man sehen müssen. Das es dann ein ähnliches geflippert gibt wie mit Goretzka und Tolisso zusammen ist jedenfalls nicht ausgeschlossen.


    Von dem Anlagen her wäre eigentlich Roca perfekt um den tief stehenden ZM zu geben. Die Saison wird wohl zeigen ob es dafür reicht. Falls nicht, werden wir Roca und Tolisso nach der Saison abgeben müssen und einen 6er holen der die entsprechende Qualität hat. Wird auf jeden Fall spannend.

  • Ich glaube nicht, dass wir das brauchen.

    Goretzka/Sabitzer sollten gegen den unteren Teil der Liga auch reichen um Kimmich die nötigen Pausen zu geben. Und gegen die Guten ist Kimmich genau das, was Lewa und Neuer eben auch sind. Unverzichtbar und essenziell für den Erfolg.

    Ideal wäre natürlich die gute Entwicklung von Roca, so dass der tatsächlich auch für Pausen von Kimmich sorgen kann.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind