5. Spieltag FC Bayern - VfL Bochum 7:0

  • Das hat bislang alles das Potenzial für eine Ausfall-Saison zu werden. Nachdem er letztes Jahr kaum verletzt war, scheint sich der Körper jetzt die Pausen wieder zu holen.

    Hoffentlich hält er das Jahr noch einigermaßen durch. Wäre recht wichtig, damit wir einen vernünftigen Preis für ihn bekommen.

    Oder niemand will ihn zu dem Preis, den wir wollen, haben und er bettelt um eine Vertragsverlängerung....Oder er landet 2023 ablösefrei bei Aston Villa, West Ham oder Crystal Palace, weil er bis dahin nur 15 Spiele gemacht hat......

  • Habe das Gefühl, das wird heute eher zäh. 2:0 nach Tore in der zweiten Halbzeit.

    Wird halt so ein Spiel wo du früh das 1:0 machen musst, steht es lange 0:0 oder macht Bochum das erste dann musst du Steine klopfen.


    Gewinnen werden wir, frage ist nur wie hoch. Machen wir früh das erste wird es ein 5:0/5:1, ansonsten wohl eher 2:0/2:1

    rot und weiß bis in den Tod

  • Bank: Ulreich – Upamecano, Richards, Pavard, Choupo-Moting, Sabitzer, Sarr, Nianzou, Musiala


    schon heftig, dass es sarr in den kader schafft, aber roca nicht. evtl wieder ne verletzung?

  • Bank: Ulreich – Upamecano, Richards, Pavard, Choupo-Moting, Sabitzer, Sarr, Nianzou, Musiala


    schon heftig, dass es sarr in den kader schafft, aber roca nicht. evtl wieder ne verletzung?

    Sarr bildet zumindest grundsätzlich eine taktische Variante dar. Er ist halt offensiver als alle seine möglichen Konkurrenten im Kader, auch wenn wir hier nicht von besonders hohem Niveau sprechen können.


    Bei Roca und Cuisance sehe ich leider überhaut keinen Mehrwert mehr. Und dabei fehlt Tolisso ja auch noch.

  • Sarr bildet zumindest grundsätzlich eine taktische Variante dar. Er ist halt offensiver als alle seine möglichen Konkurrenten im Kader, auch wenn wir hier nicht von besonders hohem Niveau sprechen können.


    Bei Roca und Cuisance sehe ich leider überhaut keinen Mehrwert mehr. Und dabei fehlt Tolisso ja auch noch.

    Roca und cuisance würden es nur als eine Person schaffen, Kopf von roca Talent von cuisance. Aber so bringen uns beide nichts, kosten nur unnötig Geld

    rot und weiß bis in den Tod

  • Roca und cuisance würden es nur als eine Person schaffen, Kopf von roca Talent von cuisance. Aber so bringen uns beide nichts, kosten nur unnötig Geld

    vielleicht ist er aber auch nach der Verletzung noch nicht so weit, denn ich glaube kaum, das JN einen Spieler fallen lässt, den er mal selbst zu seinem anderen Verein holen wollte ..

  • vielleicht ist er aber auch nach der Verletzung noch nicht so weit, denn ich glaube kaum, das JN einen Spieler fallen lässt, den er mal selbst zu seinem anderen Verein holen wollte ..

    Auf diese Aussage / gerüchte sollte man nicht viel geben. Ein Pep wollte keinen Dante, ein Flick war auch nicht begeistert von Sarr und Odriozola usw usw.


    Roca mag ein netter typ sein und hart arbeiten aber es reicht von der fußballerischen klasse einfach nicht. Soll er im Winter nach Augsburg, Mainz, hertha oder so wechseln da hat er vielleicht Chancen aber nicht hier.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Auf diese Aussage / gerüchte sollte man nicht viel geben. Ein Pep wollte keinen Dante, ein Flick war auch nicht begeistert von Sarr und Odriozola usw usw.


    Roca mag ein netter typ sein und hart arbeiten aber es reicht von der fußballerischen klasse einfach nicht. Soll er im Winter nach Augsburg, Mainz, hertha oder so wechseln da hat er vielleicht Chancen aber nicht hier.

    ach komm nette Typen werden in der Mannschaft gebraucht :P

  • Auf diese Aussage / gerüchte sollte man nicht viel geben. Ein Pep wollte keinen Dante, ein Flick war auch nicht begeistert von Sarr und Odriozola usw usw.


    Roca mag ein netter typ sein und hart arbeiten aber es reicht von der fußballerischen klasse einfach nicht. Soll er im Winter nach Augsburg, Mainz, hertha oder so wechseln da hat er vielleicht Chancen aber nicht hier.

    Dem kann ich mich nicht anschließen. Roca hat in den Spielen, in denen er Minuten bekam immer gezeigt, dass er fußballerisch auf jeden Fall Klasse hat und Ruhe ins Spiel bringen kann. Es lag eher an seinem Tempo, woran er noch arbeiten muss. Das er auf dem Niveau von Augsburg oder Mainz spielt halte ich für etwas hart.

    0