16. Spieltag: VfB Stuttgart - FC BAYERN 0:5

  • neuer

    pavard - süle - hernandez - davies

    tolisso - goretzka/musiala

    gnabry - musiala/müller - coman/sane

    lewandowski


    ich hoffe noch auf goretzka, denke aber dass er dann sowieso nur auf der bank dabei wäre. gnabry würde ich auch starten lassen, dann kann man mal coman oder sane ne kleine pause geben. süle würde ich statt upamecano starten lassen und ansonsten würde ich alles beim alten belassen.

  • Irgendwie gewinnen, das Ding. Schönheitspreise gewinnt in diesem Jahr sowieso keiner mehr. Wintervorbereitung absolvieren und dann ist hoffentlich auch ein gänzlich erholter Kimmich wieder dabei. Wenn wir die ausstehenden 6 Punkte noch holen, haben wir das Beste aus der chaotischen Situation gemacht.

  • Ja, ein optisches Schmankerl wird am Dienstag nicht zu erwarten sein. Irgendwie 3 Punkte zusammenrumpeln.


    Mit Teams, die sich wehren, haben wir es zur Zeit ja leider nicht so. Und Stuttgart wird sich vermutlich gegen uns bestmöglich wehren.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Bin mir auch nicht so sicher dass für die Zecken aus Berlin viel zu holen ist.
    Vlt. gehen wir sogar mit 8 oder 10 Punkte Polster in die Pause.

  • Schliesse mich an, man sollte da spielerisch nicht zuviel erwarten und zufrieden sein wenn man die drei Punkte mitnehmen kann.


    Die Jungs sind offensichtlich platt, physisch aber wahrscheinlich auch mental. Diese vielen leichten Fehler, die wir nicht nur gestern gesehen haben, das hat halt nix mit Taktik zu tun sondern mit Konzentration und mentaler Frische.


    Ich mein, wenn man überlegt das wir gestern vor 10 Monaten Klub-Weltmeister geworden sind...das fühlt sich an als wäre es zwei Jahre her. Gleiches gilt für die EM, liegt auch ne gefühlte kleine Ewigkeit zurück. Geht mir zumindest so. Dieses Jahr ist derart viel im Verein und rund um die Mannschaft passiert, irgendwann ist man halt auch mal durch.


    Das sie es können hat man gestern in der zweiten Halbzeit gesehen, aber es war schon auch zu spüren wieviel Willensleistung das wieder war. Hoffen wir das sie sich noch zweimal aufgerafft kriegen, dann hätte man ein schwieriges Jahr bestmöglich abgeschlossen und die optimale Ausgangsposition für 2022 geschaffen.

  • Goretzka macht ja keinen Sinn. Und auch Tolisso ist ja wegen Problemen rausgegangen. Es wird wohl wieder die Aufstellung vom Samstag werden - höchstens noch Gnabry für Sane.

    0

  • Die Jungs sind offensichtlich platt, physisch aber wahrscheinlich auch mental. Diese vielen leichten Fehler, die wir nicht nur gestern gesehen haben, das hat halt nix mit Taktik zu tun sondern mit Konzentration und mentaler Frische.

    Guter Punkt. Wenn ich versuche, mich zu erinnern, fallen mir ohnehin kaum gute Spiele im November und Dezember ein. Generell ist das Niveau in der BL um diese Zeit am schlechtesten. Kann das nicht belegen, aber das ist mein Eindruck. Hat teils mit dem Wetter zu tun, teils aber auch mit den kurzen Sommerpausen, den vielen Länderspielen und fehlenden Trainingseinheiten.


    Ich hoffe, dass Nagelsmann die Winterpause dazu nutzen kann, Automatismen in der Mannschaft einzupflegen, Wie wir sehen, ist es das, was uns im Moment - und eigentlich seit Jahren - am meisten fehlt.

  • Letztes Spiel der Hinrunde 17.12, erstes Spiel Rückrunde 7.1.


    Mit Feiertagen und Urlaub für die Spieler bleibt da nicht so viel Zeit.

    Bis zum CL-Achtelfinale Mitte Februar haben wir aber durchweg volle Trainingswochen. Da sollte dann schon was möglich sein in Sachen Laufwege, Spielformen etc.

  • Guter Punkt. Wenn ich versuche, mich zu erinnern, fallen mir ohnehin kaum gute Spiele im November und Dezember ein. Generell ist das Niveau in der BL um diese Zeit am schlechtesten. Kann das nicht belegen, aber das ist mein Eindruck. Hat teils mit dem Wetter zu tun, teils aber auch mit den kurzen Sommerpausen, den vielen Länderspielen und fehlenden Trainingseinheiten.


    Ich hoffe, dass Nagelsmann die Winterpause dazu nutzen kann, Automatismen in der Mannschaft einzupflegen, Wie wir sehen, ist es das, was uns im Moment - und eigentlich seit Jahren - am meisten fehlt.

    Da hättest Du mal das Spiel Heute Abend Frankfurt : Leverkusen sehen sollen. Der Kick war richtig gut.

  • - Wir spielen morgen, die Zecken Mittwoch - also 1 Tag weniger Ruhezeit für uns...

    - Die Zecken in der englischen Woche gegen den Tabellenletzten, wir gegen einen deutlich stärkeren Gegner...

    - Dazu spielen wir noch um 18:30 statt wie die Zecken um 20:30...auch die 2 Stunden eher können was ausmachen...


    Wer das als Zufall abstempelt, der muss schon sehr naiv sein...


    Und nach dem Zwayer-Theater werden die zecken eh gewinnen...das Spiel am Samstag hat ja schon gezeigt, in welche Richtung das geht.


    Klare rote gegen Kobel (Notbremse ! ) nicht gegeben, danach steht er beim Elfmeter 2m vor der Linie, hätte gelb geben müssen.

    Beim unverdienten Ausgleich klares Stürmerfoul von Haarlos...der schiebt den Gegenspieler kurz weg bei der Ballannahme - nur deshalb kann er unbedrängt flanken.

    Das ist ein vergleichsweise leichtes Foul, klar - aber genau dadurch kann der Gegner die Flanke nicht mehr verhindern, er schafft sich damit also einen klaren Vorteil...irreguläres Tor.


    Und so wird es auch weiterhin laufen...


    Deshalb sind auch gegen Stuttgart 3 Punkte Pflicht...


    Unsere Jungs gehen (physisch und mental) auf der letzten Rille, das ist überdeutlich...deshalb muss JN sich taktisch und Aufstellungstechnisch eben was einfallen lassen...

    Priorität sollte die Defensive Sicherung im MF haben...deshalb vielleicht doch mal Roca von Beginn an.

    #Außer Betrieb

  • Ich sage es jetzt mal ganz laut und deutlich und nehme dafür auch eine Sperre in Kauf


    DU HAST GEWALTIG EINEN IN DER WAFFEL. SUCH DIR HILFE!

    Achso...also der Kobel hat deiner Meinung nur die Luft getroffen, ja ?


    Wenn DAS kein rot ist, was dann ??

    Neuer hätte auf jeden Fall rot gesehen, mind. 3 Spiele inklusive...


    Zähl doch mal die roten / gelb-roten Karten der Zecken in dieser Saison...wird nicht lange dauern...


    Irgendwann sollte man die rosarote Brille auch mal ablegen...

    #Außer Betrieb

  • Ich sage es jetzt mal ganz laut und deutlich und nehme dafür auch eine Sperre in Kauf


    DU HAST GEWALTIG EINEN IN DER WAFFEL. SUCH DIR HILFE!

    Ich habs dir mal abgenommen...

    Die Zecken haben genau EINE gelb-rote, und NULL ( !!! ) rote bekommen.
    Alles klar ??

    #Außer Betrieb

  • Du bist sogar zu blöde um Zahlen richtig zu lesen


    Bayern 13-0-1

    Dortmund 29-1-0


    G-GR-R


    Himmel, wie die von den Schiedsrichtern bei Karten bevorteilt werden, Skandal.

    0

  • Zähl doch mal die roten / gelb-roten Karten der Zecken in dieser Saison...wird nicht lange dauern...


    Irgendwann sollte man die rosarote Brille auch mal ablegen...

    Dortmund hat eine und wir auch. Insgesamt hat Dortmund aber 30 Karten gesehen und wir nur 14.

  • Glaube nicht, dass eine Doppelbestrafung angemessen ist: Gelbe Karte und Elfmeter. Wird das seit geraumer Zeit nicht so gehandhabt?

    Eine Gelbe Karte ist in den folgenden Fällen anwendbar: Wenn der foulende Spieler ganz klar versucht hat, fair an den Ball zu gelangen: Das bedeutet, dass auch bei "harmlosen" Fouls wie Handspiel oder Schubsen weiterhin die Rote Karte gezeigt wird, da das keinen Versuch darstellt, fair an den Ball zu kommen.

    Wobei das da bei "fair" immer so 'ne Sache ist...:/

    Leidenschaft, die Leiden schafft...

  • Hatte der VfB am Samstag nicht das Abendspiel? Die 3 Stunden weniger Regeneration dürften sich zu unseren Gunsten auswirken. Skandal!

    VBI BENE, IBI BAVARIA