23. Spieltag FC Bayern - SpVgg Greuther Fürth 4:1

  • Das wird richtig fies. Fürth wird mauern bis zum Anschlag, und dann werden wir uns wie immer sehr schwer tun, mit dem Erspielen von (guten) Torchancen.


    Und selbst Fürth kann unsere Wackel-Abwehr in Schwierigkeiten bringen.


    Ein Kantersieg wird es sicher nicht...aber ich wär auch schon mit einem dreckigen 1:0 zufrieden. Hauptsache 3 Punkte und die Zecken auf Abstand halten...so sicher, wie Gladbach immer gegen uns gewinnt, verka..en die immer gegen doofmund...leider.

    #Außer Betrieb

  • das Endergebnis hängt davon ab, wie schnell wir in Führung gehen können bzw. nach den letzten Ereignissen ;) wie schnell wir das zweite Tor nachlegen können ohne vorher den Ausgleich zu kassieren.
    Wenn Fürth dann aufmacht, könnten sie schon eine Klatsche bekommen, weil sie dann irgendwann demoralisiert sein werden.

  • Glaube nicht dass die irgendwann aufmachen; für Fürth dürfte es wohl in erster Linie darum gehen, eben keine demoralisierende Klatsche zu kassieren und sich etwas Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu holen...

    0

  • Glaube nicht dass die irgendwann aufmachen; für Fürth dürfte es wohl in erster Linie darum gehen, eben keine demoralisierende Klatsche zu kassieren und sich etwas Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu holen...

    wahrscheinlich hast du Recht, die werden lieber ein 0:3 verteidigen als das 0:7 zu riskieren.

  • Vielleicht wollen Sie ja auch die Gunst der Stunde - also unsere derzeitige Anfälligkeit - nutzen, um der eh nicht mehr zu rettenden Saison und dem so gut wie feststehendem Ende ihrer Stippvisite im Oberhaus zumindest noch ein besonderes Erlebnis resp. Ergebnis abzuringen. Würde daher nicht ausschließen, dass die hier zunächst mal äußerst forsch auftreten.

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Glaube nicht dass die irgendwann aufmachen; für Fürth dürfte es wohl in erster Linie darum gehen, eben keine demoralisierende Klatsche zu kassieren und sich etwas Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu holen...

    Glaube ich auch. Die treten 90 Minuten lang die Bälle platt und alles was besser ist als eine Niederlage mit 3 Toren Differenz ist doch ein Erfolg für die.

  • Das wird richtig fies. Fürth wird mauern bis zum Anschlag, und dann werden wir uns wie immer sehr schwer tun, mit dem Erspielen von (guten) Torchancen.


    Und selbst Fürth kann unsere Wackel-Abwehr in Schwierigkeiten bringen.


    Ein Kantersieg wird es sicher nicht...aber ich wär auch schon mit einem dreckigen 1:0 zufrieden. Hauptsache 3 Punkte und die Zecken auf Abstand halten...so sicher, wie Gladbach immer gegen uns gewinnt, verka..en die immer gegen doofmund...leider.

    Du wirst von Woche zu Woche ein größerer Jammerlappen 🤦🏻‍♂️

    Jetzt fehlt nur noch der Hinweis auf die DFB Mafia 😂

    0

  • Frage: Wie viel Angst kann man vor dem Letztplatzierten haben?

    Simply: ja!

    Das sind wahrscheinlich genau die Leute die bei jeder Gelegenheit das Mia san Mia auspacken, aber schon gegen den Tabellenletzten die Hosen voll haben 💩💩😉

    0

  • Bin auf die Aufstellung gespannt, JN hat ja so ein bisschen angedeutet das paar Spiele die nicht so viel Zeit bekommen haben.


    Denke Upamecano wird wieder spielen, vielleicht auch sabitzer.

    rot und weiß bis in den Tod

  • Nianzou, Roca und Richards bitte. Und Wanner und Vidovic einwechseln. Wann sonst wenn nicht gegen Führt.

    Sowas kann man hier leicht ins Forum reinrotzen, wenn man keinerlei Verantwortung trägt.

    Julian muss dafür sorgen, dass 3 Punkte am Sonntag eingefahren werden und sonst nichts.

    Er wird die Besten spielen lassen.

  • Mit Roca und Tolisso hast du dann in der Zentrale ein Loch so groß wie der grand canyon


    Coman könnte ausfallen und Kimmich hat natürlich unbedingt Bock den rv gegen den Tabellen 18. zu geben. Dann hat JN gleich das nächste Problem.


    Den einzigen den ich von den Spielen lassen würde wäre Richards, aber nur mit 4er Kette und die sehe ich nicht gegen Fürth

    rot und weiß bis in den Tod

  • Mit Roca und Tolisso hast du dann in der Zentrale ein Loch so groß wie der grand canyon Unterschied zu den letzten Spielen?


    Coman könnte ausfallen und Kimmich hat natürlich unbedingt Bock den rv gegen den Tabellen 18. zu geben. Dann hat JN gleich das nächste Problem. Hätte JK im Zentrum halt mal spielen sollen wie ein unersetzbarer


    Den einzigen den ich von den Spielen lassen würde wäre Richards, aber nur mit 4er Kette und die sehe ich nicht gegen Fürth Abwarten.

    0