Supercup 2022: Leipzig - FC BAYERN 3:5

  • Puh bin echt ernüchtert, guck den Kick im Stadion, sieht aus als ob da ein Verbandsligist gegen einen Profiverein kickt. Die individuelle Klasse ist in jeder Position gefühlt doppelt so hoch. So sind wir auf 34 Spieltage garantiert nicht schlagbar, positiv die 11. Meisterschaft ist Save, negativ den Meister der Buli brauchste nicht mehr ausspielen.


    Achja, wie geil ist bitte Musiala?!

  • Hernandez für mich in der Abwehr der Stärkste heute.

    Musiala, hab ich ja schon mehrfach geschrieben, sollte deutlich mehr Einsatzzeiten kriegen.

    Kimmich und leider auch Phonzie heute unter ihren Möglichkeiten.


    Leipzig aber auch weit weg von der Rückrundenform.

    Macht dennoch Lust auf die nächsten Spiele!

  • Laimer für 5 Mille?...bitte.
    Aber niemals für das angedachte Geld!

    Dieses wahnsinnig spielstarke Team verdient einfach keinen derart teuren Antifußballer.

    Am besten gar nicht holen, den Ösi.

  • ich vermisse heute keinen 9er und schon gar nicht Ronaldo.

    Das muss ich "leider" auch sagen.

    Aber vllt ist das einfach der Weg, den ich gehen muss.

    Als wir von 2 auf 1 MS umstellten, fand ich's doof. Hat sich als nicht so völlig doof rausgestellt.

    Jetzt von 1 auf 0. Ich fand's wieder doof.

    Wenn das wieder so gut ausgeht, soll's mir recht sein

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Puh bin echt ernüchtert, guck den Kick im Stadion, sieht aus als ob da ein Verbandsligist gegen einen Profiverein kickt. Die individuelle Klasse ist in jeder Position gefühlt doppelt so hoch. So sind wir auf 34 Spieltage garantiert nicht schlagbar, positiv die 11. Meisterschaft ist Save, negativ den Meister der Buli brauchste nicht mehr ausspielen.


    Achja, wie geil ist bitte Musiala?!

    nach diesem Spiel ist man "ernüchtert".

    Als (angeblicher) Bayernfan.

    Kannste dir nicht ausdenken.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich finde das für die Umstände offensiv variabel und weit stärker als erwartet bzw. hier oft befürchtet. Musiala kommt diese Spielweise extrem entgegen. Ein absoluter Unterschiedsspieler.

    Auch defensiv gefällt mir das ganz gut, weil wir kompakt pressen und mit der Viererkette besser gestaffelt stehen.

  • Warst Du auf dem Klo, als Phonzie gegen 3 auf der Außenlinie weggesprintet ist?

    Für Phonzie ist es halt schwierig, dass er jetzt wieder mehr defensiv spielen muss.

    Ich hab 3 gute Szenen wahrgenommen aber einige mehr weniger guten.


    Phonzie ist mein Lieblingsspieler bei uns, vielleicht sehe ich ihn ja deshalb zu kritisch in den ersten 45 Minuten.

  • Pavard will ja v.a selber weg, wenn er nicht in der IV den Abwehrchef geben kann. Und da wird er kaum an de Ligt vorbei kommen…

    Das ist m. E ein Gerücht. In 3er Kette ist er der beste RIV im Kader. Wenn er als RIV ständig spielt und merkt, dass er das Vertrauens des Trainers hat, wird es ihm relativ egal sein, wen man als Chef abstempelt.

    In den Mannschaftsrat sollte man ihn einbringen.

    0

  • Schon krass, wenn man bedenkt, wer noch draußen sitzt. musiala wird nicht Weltklasse, er IST es schon!

    IST ist noch zu früh, da der Schritt zum Weltklassespieler halt auch bedeutet, dass die Gegner in der CL dich gezielt bespielen. Wenn dann mal ein Kante, Casemiro oder Fabinho und Henderson seinen Spielraum einschränken, wird es richtig ernst. Aber das wird er schon packen. Der Schritt wird dann wohl schon diese Saison kommen müssen

    0