Ryan Gravenberch

  • Das kannst du aber auch nur machen, wenn der Spieler nur zu uns will. Und das ist scheinbar die neue Strategie von Brazzo, Spieler so sehr vom FCB zu überzeugen, dass wir in den Verhandlungen mit dem abgebenden Verein schon mal eine sehr gute Basis haben.

    Solange nicht wieder Versprechungen gemacht wurden die am Ende nicht gehalten werde können...

  • Das kannst du aber auch nur machen, wenn der Spieler nur zu uns will. Und das ist scheinbar die neue Strategie von Brazzo, Spieler so sehr vom FCB zu überzeugen, dass wir in den Verhandlungen mit dem abgebenden Verein schon mal eine sehr gute Basis haben.

    Ich glaube, dass du bei den ganzen Ajax-Jungs gar nicht mal soviel Überzeugung brauchtest. Gerade der Umgang von Verein und Fans mit dem größten holländischen Spieler des letzten Jahrzehntes und einem Trainer, der so extrem positiv vom FC Bayern und von einigen unserer Spieler spricht wie Ten Hag, muss man das ggf. dann auch gar nicht....

    0

  • Hat er das auch über Sabitzer gesagt? Kann mich nicht erinnern……


    Sabitzer sollte schnell erkennen, das er sich besser umsehen und einen anderen Club finden sollte, der zu ihm besser passt

  • Bei Sabitzer hab ich das Gefühl, dass er als Schütze Arsch im Letzten Glied, seine Fähigkeiten nicht voll ausspielen kann.


    Wir wissen ja das er was kann, auch etwas das wir benötigen, aber er scheint mit der Rolle in der zweiten Reihe nicht klar zu kommen.

  • Ich befürchte dass Konrad Laimer in der Startelf wie ein Verrückter oder eine Schwangere pressen darf.

    Ich auch.

    Wenn wir tatsächlich Laimer verpflichten, erwarte ich eine Saison zum Vergessen für gravenberch an deren Ende er dann verliehen wird.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Nagelsmann über Ryan Gravenberch:

    "Ryan hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Er ist ein sehr feiner Fußballer und hat immer gute Ideen. Er hat sicher noch Potential, was das Defensive angeht. Das war bei Ajax nicht so gefragt, aber er hat die Bereitschaft dazu und das ist schon mal gut. Ryan ist ein Bindeglied zwischen Offensive und Defensive. Durch den Ausfall von Leon hat er jetzt früher die Chance, unserem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Wenn er so spielt, wie er trainiert, dann glaube ich, dass wir alle Freude daran haben werden."

  • Nagelsmann über Ryan Gravenberch:

    "Ryan hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Er ist ein sehr feiner Fußballer und hat immer gute Ideen. Er hat sicher noch Potential, was das Defensive angeht. Das war bei Ajax nicht so gefragt, aber er hat die Bereitschaft dazu und das ist schon mal gut. Ryan ist ein Bindeglied zwischen Offensive und Defensive. Durch den Ausfall von Leon hat er jetzt früher die Chance, unserem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Wenn er so spielt, wie er trainiert, dann glaube ich, dass wir alle Freude daran haben werden."

    Bei Ajax war defensive nicht so gefragt? 🤔Bei uns dann wohl auch nicht...

    rot und weiß bis in den Tod

  • Bei Ajax war defensive nicht so gefragt? 🤔Bei uns dann wohl auch nicht...

    Der Trick war, dass Ajax nicht so oft hinterher rennen musste, weil sie den Ball nicht verloren haben.

    Aber das muss ich Laie dem Profi Nagelsmann sicher nicht erklären, das merkt er sicher selbst.

    :)

  • Ich möchte mal nicht so viel in die Aussage hineininterpretieren. Vielleicht meinte er auch damit, dass Gravenberchs Defensivarbeit nicht gefragt war, weil es dort in der Regel einen klaren Sechser gab (wobei auch ein Achter dann nicht von den Aufgaben befreit sein kann...). Lassen wir uns überraschen. Unsere Probleme der letzten Saison sind und waren mehr als eindeutig. Und Abstellen lassen diese sich, wenn man denn gewillt ist.

  • Ich möchte mal nicht so viel in die Aussage hineininterpretieren. Vielleicht meinte er auch damit, dass Gravenberchs Defensivarbeit nicht gefragt war, weil es dort in der Regel einen klaren Sechser gab (wobei auch ein Achter dann nicht von den Aufgaben befreit sein kann...). Lassen wir uns überraschen. Unsere Probleme der letzten Saison sind und waren mehr als eindeutig. Und Abstellen lassen diese sich, wenn man denn gewillt ist.

    So hätte ich das auch verstanden. Das ist aber wie aktuell bei Coman, da hat Nagelsmann ja auch von der Option gesprochen, dass Coman auch rechts spielen kann, wie er das in der Nationalmannschaft auch macht. Es ist fast egal, ob Nagelsmann aktuell etwas sagt oder nicht, er ist eh der Depp. Dass er liefern muss, ist absolut logisch, aber diese Haltung, die sich aktuell ihm gegenüber hier teilweise aufbaut, hat schon sehr wenig mit Mia san Mia zu tun.

  • Es wird schon erstaunlich impulsiv über ungelegte Eier diskutiert. Laimer ist heute schon DER Transferflop des Jahres, noch bevor er transferiert ist. Coman wird vom Trainer garantiert rechts liegen gelassen und Nagelsmann hat eh nur Flausen im Kopf - Was ne Scheißsaison!^^

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Habe mir das gestrige Training reingezogen.

    Gravenberch wie einer der schon lange dabei ist, voller Energie und Dynamik. So komfortabel am Ball, will ihn immer haben, zeigt sich immer. Eine Wohltat für jeden Mitspieler und das Auge. Gegen den Ball nun auch keine Lusche.


    Bin mehr denn jeh von Gravenberch überzeugt. Mal sehen wie es in den ersten Testspielen läuft. Für mich hat er ähnliche Anlagen wie der junge Thiago.

    Und dann sieht man Sabitzer daneben, wie ein Ballon aus dem die Luft entweicht.

  • Also wenn Gravenberch wirklich einen so guten Eindruck macht und Nagelsmann das auch so sieht, dann wäre es doch ein Unding, jetzt noch Laimer zu holen, der dann ja auch seine Eingewöhnungszeit und Chancen braucht.


    Dann lieber den Versuch mit Gravenberch als Starter und Sabitzer noch eine Chance als backup geben. Der kennt wenigstens den Verein schon und spielt im zweiten Jahr vielleicht besser.

    0

  • Joshua Kimmich on Ryan Gravenberch: "He's doing really well in training, a great guy, very confident on the ball and physically good. It's impressive that he's already at such a high level at his age. He will help us a lot" [@Koch_AZ]


    https://twitter.com/imiasanmia…&t=pUfjgoAP6W2zvYTiiSvNQQ


    Hat Gravenberch da irgendwelche Journalisten eingeschleust, die ständig Fragen zu ihm stellen oder macht er wirklich so einen auffällig guten Eindruck? ^^ Wahrscheinlich kommen die Fragen wegen der Goretzka-Verletzung, aber trotzdem schön zu sehen, dass das Feedback aus allen Ecken so extrem positiv ist. Das sind ja nicht mal irgendwelche Floskeln, sondern ist alles recht konkret.