1. Pokalrunde Viktoria Köln - FC BAYERN 0:5

  • Reissdorf ist auch völlig in Ordnung. Aber wenn ich schon irgendwo zum Essen einkehre, dann nehme ich lieber ein Kölsch, welches man frisch gezapft eher seltener antrifft. Reissdorf und Co kriegt man auch in vielen Restaurants. Pfaffen aber bspw. verkauft gar das Flaschenbier nur an sehr wenigen Orten hier in der Umgebung, daher auch immer einer meiner Favoriten wenn es um Brauhäuser geht.


    Frisch gezapft geht aber tatsächlich auch Gaffel, das steht bei mir sonst auch an allerletzter Stelle.

    Tatsächlich finde ich, dass Kölsch grundsätzlich eigentlich nur gezapft geht. Käme nie auf die Idee es mir in Flaschen zu kaufen. Höchstens zum aufwärmen, wenn es dann nach Köln geht^^

  • Tatsächlich finde ich, dass Kölsch grundsätzlich eigentlich nur gezapft geht. Käme nie auf die Idee es mir in Flaschen zu kaufen. Höchstens zum aufwärmen, wenn es dann nach Köln geht^^

    Wenn man damit aufwächst geht das schon ^^

  • Neuer

    Mazraoui Upamecano de ligt Stanisic

    Kimmich gravenberch

    Musiala sane

    Gnabry tel



    So könnte ich mir das zumindest nach heute vorstellen

    rot und weiß bis in den Tod

  • Warum nicht Ulle im Tor?

    Könnte man natürlich machen... Neuer ist ja aber so einer der gerne den Rhythmus hat... Weiß auch nicht ob JN da so viel ändern will... Köln ist schließlich keine Truppe aus der Oberliga


    Kann mir vorstellen das er da gerne 2 oder 3 Führungsspieler auf dem Platz haben will.

    rot und weiß bis in den Tod

  • der ein oder andere neuzugang dürfte am mittwoch starten, zusammen mit den spielern die heute von der bank kamen.


    robbery2409 hat schon ne gute aufstellung getippt. ich denke auch, dass es so ungefähr aussehen wird.

  • nagelsmann hat bei der pk schon einiges zur aufstellung verraten.


    stanisic, mazraoui, de ligt, gravenberch und tel sollen spielzeit bekommen und werden starten. außerdem stehen müller und kimmich in der startelf.

    goretzka & choupo-moting könnten ihr comeback geben.

    musiala ist noch nicht bei 100%, evtl wird er im laufe des spiels eingewechselt, um im rhythmus zu bleiben.

  • Jau mega. Die werden ja nur von einem millionenschweren Mäzen finanziert. Wenn man das bei Fortuna Köln gemacht hätte, ok, aber doch bitte nicht bei diesem Kunstprodukt, das sich frecherweise noch Namen und Wappen der 1995 eingegangenen Viktoria angeeignet hat um sich den Anstrich eines Traditionsvereins zu geben.

  • Jau mega. Die werden ja nur von einem millionenschweren Mäzen finanziert. Wenn man das bei Fortuna Köln gemacht hätte, ok, aber doch bitte nicht bei diesem Kunstprodukt, das sich frecherweise noch Namen und Wappen der 1995 eingegangenen Viktoria angeeignet hat um sich den Anstrich eines Traditionsvereins zu geben.

    Fortuna Köln hing doch genau so am Tropf eines Mäzen namens Löring !


    Der Herr von der Viktoria ist doch schon ewig dabei und nicht so welche Leute die Vereine wie KFC Uerdingen oder Wattenscheid in den Konkurs trieben..

  • Fortuna Köln hing doch genau so am Tropf eines Mäzen namens Löring !


    Der Herr von der Viktoria ist doch schon ewig dabei und nicht so welche Leute die Vereine wie KFC Uerdingen oder Wattenscheid in den Konkurs trieben..


    Das wird bei der Fortuna immer gerne vergessen, warum auch immer.

    Ohne JL wären die nie was geworden, die waren einer der ersten Vertreter der Vereinskonstrukte, die wir heute alle ablehnen!

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Fortuna Köln hing doch genau so am Tropf eines Mäzen namens Löring !


    Der Herr von der Viktoria ist doch schon ewig dabei und nicht so welche Leute die Vereine wie KFC Uerdingen oder Wattenscheid in den Konkurs trieben..

    Was ist das denn für ein Argument? Jean Löring ist 2005 gestorben. Klar hat er Fortuna damals hoch gebracht, aber wie lange soll das noch eine Rolle spielen? Mir im Grunde auch egal, von mir aus kann man die Einnahmen auch irgendwo spenden wo es wirklich benötigt wird, aber Viktoria gehört nun wirklich nicht dazu.