Mathys Tel

  • Das er nicht viel erwarten kann, ist ja nur logisch.

    Gegen Stuttgart war er in der Anfangself und schoss ein Tor, zudem war er auch einer der aktivsten vorn.


    Was spricht dagegen, ihn bei einem 3:0 zu bringen? Was spricht dagegen, ihn öfters zu bringen? Was wäre, wenn er voll einschlagen würde, sofern halt der Wille und Einsatz stimmt. Oder müssen seine Spezis spielen, damit sie nicht beleidigt sind?


    Ich nehme an, unsere Elf wird öfter mal höher führen und bei dem Stand wie gestern, 20 Minuten vor Schluss kann ein Tel auch nicht mehr viel falsch machen und weniger Tore und Einsatz als ein Choupo kann auch er nicht zeigen.


    Von daher ist es mir schon schleierhaft, warum er, nur weil er jung ist, nur sitzen muss. Er braucht ja noch nicht öfters über die volle Zeit spielen, aber wenn er wirklich eine gute 9 abgeben würde, wäre er wohl auf der Bank verschenkt.

    Und abgesehen davon, waren auch gestern alle 4 Tore glücklich, dreimal abgefälscht und zum Schluss ein unglücklicher Torwartfehler.

    Ich sag auch nicht, dass es an Einsatz fehlt, aber was Handfestes vorne fehlt doch. Vielleicht sitzt er auf der Bank, wer weiss....

  • „Mathys Tel ist eines der größten Talente in Europa, ein sehr schneller, technisch starker und vielseitiger Stürmer. Mit der U17 Frankreichs ist er in diesem Jahr Europameister geworden, als Kapitän der Mannschaft. Wir haben ihn schon lange beobachtet und konnten ihn jetzt überzeugen, seine nächsten wichtigen Schritte in München bei uns zu setzen. Darauf sind wir stolz, denn es gab viele Clubs, die ihn verpflichten wollten. Die Entwicklung eines so außergewöhnlichen, jungen Spielers ist ein spannendes Projekt für uns alle. Mathys braucht jetzt natürlich Zeit, er braucht Einsätze und Rhythmus. Wir sind alle überzeugt, dass er eine große Karriere vor sich hat und unserer Mannschaft helfen wird."


    Brazzos Worte bei der Verpflichtung.....


    Der Junge wird sich jetzt schon ärgern, dass er sich hat belabern lassen. Wahrscheinlich hat Brazzo ne geniale Bonuszahlung von etlichen Millionen ausgehandelt, die nach 10 Einsätzen oder so greift. Anders kann man diese Nichtberücksichtung nicht erklären.

    Und was kann Brazzo dafür das Nagelsmann ihn nicht einsetzt?

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • EMCM hat noch 13 Minuten um einen Scorer zu erzielen, und Tels Quote zu unterbieten, vielleicht will Nagelsmann ihm dazu verhelfen:D


    zumindest hat er beim training gerade einige male getroffen. damit dürften die nächsten einwechslungen safe sein. :D

  • Tel war bei 3 U19 Spielen vom 22.-26.09. mit dabei.


    Bevor man sich jetzt unnötig über fehlende Spielzeit gestern beklagt, sollte man doch berücksichtigen, was für eine Woche der immer noch Minderjährige hinter sich hatte...

    Und vorher war die Spielzeit mehr?

    I wasn´t born to follow

  • Was uns grundsätzlich egal sein kann, weil Wir auf persönliche Befindlichkeiten keine Rücksicht nehmen können. Wer zu einem solchen Verein wechselt, muss sich im Klaren darüber sein, dass es auch mal blöd ausgehen kann. Nur weil jemand jung ist und Talent mitbringt, heißt das nicht, dass er Ansprüche stellen kann und darf. Sonst braucht es keine Hierarchien und Erfahrung würde niemals eine Rolle spielen. Man war sich in den letzten Jahren einig, dass gerade Erfahrung und Führungsqualitäten im Kader abgehen. Dann kann ich nicht ständig darauf pochen, dass den Platzhirschen junge Spieler vorgezogen werden.


    Dass die Konkurrenten trotzdem liefern müssen, es aktuell aber nicht tun, steht ja außer Frage.

    Wenn ihm das vorher so gesagt wurde, dann ist alles gut. Aber wie schon geschrieben, kann ich mir, genau wie bei Gravenberch, beim besten Willen nicht vorstellen, dass man denen gesagt hat, dass sie nicht mit großartigen Einsatzzeiten rechnen können.

    I wasn´t born to follow

  • Wenn ihm das vorher so gesagt wurde, dann ist alles gut. Aber wie schon geschrieben, kann ich mir, genau wie bei Gravenberch, beim besten Willen nicht vorstellen, dass man denen gesagt hat, dass sie nicht mit großartigen Einsatzzeiten rechnen können.

    Wir können aber nicht nur immer urteilen, wenn wir nur unsere eigene Vorstellung als Grundlage nehmen.

  • Der Junge ist 17. auch wenn ich der Meinung bin, dass man ihm locker Choupos Minuten geben müsste.

    Ich finde das Alter völlig irrelevant, wenn für ihn der Pausenclown spielt der sonst keinen mehrwehrt hat.

    Nur weil er 17 ist, muss man nicht unnötig zeit verschwenden. Er hat ja schon angedeutet was er drauf hat und deutlich mehr gezeigt als Gnabry in dieser Saison.


    Wo sollen die Minuten dann eigentlich herkommen, wenn nächste Saison wohl definitiv ein 9er verpflichtet wird? Absurder wird das ganze dann noch, wenn Chupo eingewechselt wird und dann auf als LA spielt, während Müller wieder auf die 9 muss.

  • Wir können aber nicht nur immer urteilen, wenn wir nur unsere eigene Vorstellung als Grundlage nehmen.

    Naja. Wenn Brazzo es schon öffentlich so kummuniziert hat, wird er Tel nicht das Gegenteil erzählt haben

    I wasn´t born to follow

  • Ich finde das Alter völlig irrelevant, wenn für ihn der Pausenclown spielt der sonst keinen mehrwehrt hat.

    Nur weil er 17 ist, muss man nicht unnötig zeit verschwenden. Er hat ja schon angedeutet was er drauf hat und deutlich mehr gezeigt als Gnabry in dieser Saison.


    Wo sollen die Minuten dann eigentlich herkommen, wenn nächste Saison wohl definitiv ein 9er verpflichtet wird? Absurder wird das ganze dann noch, wenn Chupo eingewechselt wird und dann auf als LA spielt, während Müller wieder auf die 9 muss.

    Bei letzterer Kritik gehe ich noch mit. Ich verstehe auch nicht, warum Choupo nach seiner Einwechslung nicht auf die 9 gegangen ist.


    Das gestern Choupo und nicht Tel eingewechselt worden ist, hat ganz einfach damit zu tun, dass Choupo keine Länderspiele hatte. Die Einwechslung machte aufgrund von Belastungssteuerung der beiden schon Sinn.


    Kritik kann man äußern, wenn Choupo in den nächsten Wochen mehr Einsatzzeiten als Tel bekommt. Noch steht Tel diesbezüglich ja deutlich vor Choupo (auch wenn Tel m. E. einen Tick mehr Spielminuten bekommen könnte).

  • Bei letzterer Kritik gehe ich noch mit. Ich verstehe auch nicht, warum Choupo nach seiner Einwechslung nicht auf die 9 gegangen ist.


    Das gestern Choupo und nicht Tel eingewechselt worden ist, hat ganz einfach damit zu tun, dass Choupo keine Länderspiele hatte. Die Einwechslung machte aufgrund von Belastungssteuerung der beiden schon Sinn.


    Kritik kann man äußern, wenn Choupo in den nächsten Wochen mehr Einsatzzeiten als Tel bekommt. Noch steht Tel diesbezüglich ja deutlich vor Choupo (auch wenn Tel m. E. einen Tick mehr Spielminuten bekommen könnte).

    Bitte keine sinnvollen Beiträge. Damit können einige nicht umgehen.

    0

  • Und was kann Brazzo dafür das Nagelsmann ihn nicht einsetzt?

    Also entweder ich hole einen Spieler weil ich ihn brauche, oder ich lasse es. In Absprache mit dem Trainer muss das funktionieren und wenn eventuell ein Nagelsmann einverstanden war mit Tel, dann sollte er ihn auch nicht ignorieren.

    Ansprüche wird Tel wohl keine stellen, er wird nicht sagen, ich will immer starten, das wäre auch dumm von ihm. Das er soviele Spiele bei der U19 gemacht hat, wusste ich jetzt nicht, dann ist wohl logisch, dass er gestern nicht gespielt hat.

    Und die Platzhirsche haben schon ihren Logenplatz sicher, aber warum bei einer guten Führung nicht mal einen Tel ab der zweiten Halbzeit schon oder schon in der 60. Minute spätestens, und nicht kurz vor Schluss. So hat der Platzhirsch begonnen und Pause, der Ersatzspieler bekommt seine Zeiten.


    Aber bei Nagelsmann hat man schon den Eindruck, dass die Spieler Herr über ihn sind und nicht umgekehrt. Er hat so einen Respekt vor seinen Superstars, das er wohl lieber einen beleidigten Tel hat als einen Müller und Co. mit mieser Laune.

  • Bei letzterer Kritik gehe ich noch mit. Ich verstehe auch nicht, warum Choupo nach seiner Einwechslung nicht auf die 9 gegangen ist.


    Das gestern Choupo und nicht Tel eingewechselt worden ist, hat ganz einfach damit zu tun, dass Choupo keine Länderspiele hatte. Die Einwechslung machte aufgrund von Belastungssteuerung der beiden schon Sinn.


    Kritik kann man äußern, wenn Choupo in den nächsten Wochen mehr Einsatzzeiten als Tel bekommt. Noch steht Tel diesbezüglich ja deutlich vor Choupo (auch wenn Tel m. E. einen Tick mehr Spielminuten bekommen könnte).

    Der hatte sein letztes Länderspiel am Montag....

    Und Tel hat mehr Einsatzzeiten als Choupo, weil Choupo eben am Saisonanfang verletzt war und 4 Spiele verpasst hat.

    I wasn´t born to follow

  • Also entweder ich hole einen Spieler weil ich ihn brauche, oder ich lasse es. In Absprache mit dem Trainer muss das funktionieren und wenn eventuell ein Nagelsmann einverstanden war mit Tel, dann sollte er ihn auch nicht ignorieren.

    Ansprüche wird Tel wohl keine stellen, er wird nicht sagen, ich will immer starten, das wäre auch dumm von ihm. Das er soviele Spiele bei der U19 gemacht hat, wusste ich jetzt nicht, dann ist wohl logisch, dass er gestern nicht gespielt hat.

    Und die Platzhirsche haben schon ihren Logenplatz sicher, aber warum bei einer guten Führung nicht mal einen Tel ab der zweiten Halbzeit schon oder schon in der 60. Minute spätestens, und nicht kurz vor Schluss. So hat der Platzhirsch begonnen und Pause, der Ersatzspieler bekommt seine Zeiten.


    Aber bei Nagelsmann hat man schon den Eindruck, dass die Spieler Herr über ihn sind und nicht umgekehrt. Er hat so einen Respekt vor seinen Superstars, das er wohl lieber einen beleidigten Tel hat als einen Müller und Co. mit mieser Laune.

    Er hat am 22.9. 90 Minuten gespielt, am 24.9. 20 Minuten und am 26.9. 90 Minuten. Bis gestern waren also 4 Tage dazwischen.

    I wasn´t born to follow

  • Tel hat schon vor der LS-Pause zu wenig gespielt. Und das kann sowieso kein Grund dafür sein, warum er nicht mal eine Viertelstunde drauf durfte.


    Falls er gegen Pilsen in der Startelf steht, ist alles gut. Einige brauchen eh schon deutlich mehr die Pause, weil sie fast immer spielen.

  • Ich kann das Argument mit den Spielen im Vorfeld nachvollziehen. Wenn er aber auf der Bank sitzt, sollte er einsatzfähig sein. Und seien es nur 15 Minuten.