1. Spieltag: Eintracht Frankfurt - FC BAYERN 1:6

  • Erste Hälfte dachte ich, die wollen die 40 Lewy-Tore gleich am ersten Spieltag schießen, um den Namen nicht mehr hören zu müssen...

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Die erste Hälfte war eine Demütigung für Frankfurt. In der zweiten Hälfte wurden die Gänge etwas runter geschaltet, ohne Neuers Patzer hätten wir auch zu 0 gespielt...naja passiert. Das Nagelsmann Tel wirklich Minuten gegeben hat, fand ich Klasse...körperlich kann er auf jedenfall mithalten nun muss er halt selbstvertrauen sammeln. fand es schon mal gut das er ständig den Ball gefordert hat, auch wenn nicht alles auf anhieb geklappt hat. Von Sane wars auch eine gute Leistung, es war zwar auch der ein oder andere schnitzer und Ballverlust dabei....hatten andere aber auch, nur werden die dafür nicht gleich wieder fertig gemacht. Er hatte auf jedenfall gute Ansätze, das ding was er auch selber hätte machen können wollte er Tel als Einstand auflegen, auch wenns nicht geklappt hat....wars eine gute Idee. Er ist zudem auch immer direkt auf die Bälle drauf gegangen und war sich nicht zu fein auch mit nach hinten zu arbeiten.

    0

  • Sadio mit Megaphon in der Kurve. Das wird eine absolute Erfolgsgeschichte, was für ein geiler Kicker und vor allem Mensch!

    Der ist jetzt schon emotional näher an unserem Verein als Lewa das in 8 Jahren jemals war.

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Je öfter ich den Bock von Manu sehe, desto entsetzter bin ich.

    Okay, die paar Böcke, die Neuer in der Saison schießt, darf er gerne in solchen Spielen platzieren. 8)

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Ich gebe zu, dass ich mir den Abend nicht so entspannt vorgestellt habe. Frankfurt auswärts ist ja alles, nur keine gmahte Wiesn. Und dann diese 1. Hz…


    Unsere Offensive ist echt brutal. Schwer auszurechnen, viel Tempo, flexibel. Wer hat eigentlich letzte Saison mit im Sturm gespielt? Kann mich gerade nicht erinnern (bin mir aber sicher, dass es im Laufe der Saison noch Situationen geben wird, in denen meine Erinnerung besser sein wird). Die Abstimmung zwischen unserem Mittelfeld und der Defensive noch nicht optimal. Wird aber. Hoffe ich.

    Und zu guter Letzt: MUSIALA FUSSBALLGOTT!

    0