7. Spieltag: FC Augsburg - FC BAYERN 1:0

  • Müller ist einfach keine echte Spitze. Er wird da vieler seiner Stärken beraubt.

    Ja so ist es und das hat sich schon so oft gezeigt das es einfach nichts ist für Ihn. Die Halbzeit war wieder so brutal.


    Man muss sich da auch nix vormachen, so wird es definitiv mit keinem Titel etwas. Egal ob Liga, Pokal oder CL.


    Das wird wieder richtig bitter wenn wir den Sprücheklopfer weiterbehalten als Trainer.

  • Was soll man zu dieser 1 .HZ sagen? Defensiv teilweise vogelwild, keine Stabilität, vorne zu unpräzise.

    Immerhin haben wir zuletzt Druck auf Augsburg ausüben können. Aber irgendwie und irgendwann müssen wir die Kugel über die Linie drücken.

  • Reus meldet sch übrigens schon vor den Länderspielen verletzt ab. Wurde laut Kicker Ticker vom Platz getragen und ausgewechselt.


    Zu uns: Kann nur besser werden.

    I wasn´t born to follow

  • Viele gute Offensivaktionen, die leider nur zu wenigen Torchancen geführt haben.


    Upa und Sane stark.


    Augsburg fast schon naiv offensiv. MÜSSEN wir bestrafen!

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Hieß es früher nicht mal man soll die Spieler schützen? Momentan sind wir wirklich Freiwild für alle Gegner und es wird nichts unternommen. Im Gegenteil, meistens bekommen wir dann für Lappalien die gelben Karten.

  • Junge, Junge Nagelsmann. Wir spielen „schönsten“ Kovac-Fußball. Der größte Müll ist das gegen so eine limitierte Truppe.

    Der Trainer regt mich immer mehr auf, null Entwicklung und null Ideen.

    Keep calm and go to New York

  • Was soll man zu dieser 1 .HZ sagen? Defensiv teilweise vogelwild, keine Stabilität, vorne zu unpräzise.

    Immerhin haben wir zuletzt Druck auf Augsburg ausüben können. Aber irgendwie und irgendwann müssen wir die Kugel über die Linie drücken.

    Des würde aber nix dran ändern das dieser Fussball nicht zu uns passt.

  • Augsburg muss eigentlich schon mit 2 Mann weniger auf dem Platz stehen, so wie die holzen.

    Das ist ja nicht mehr feierlich.

    Mit Fußball hat das sowieso nix zu tun, was die da präsentieren.


    Ekelhaft. Solche Hacker sollen in der Dritten Liga rumstümpern, aber nicht unster Team kaputt treten.

  • Halte Nagelsmann für den falschen Trainer.
    Hatte ich aber schon bei seiner Verpflichtung gesagt.
    Tuchel ist frei.

    Das Problem ist, dass sein In-Game Coaching quasi nicht existent ist.

    Dann schätzt er Spieler manchmal hanebüchen falsch ein, wie z.B. Gore.

    Und ein vernünftiges Spielsystem ist nach wie vor nicht zu erkennen.


    JN hat noch Glück, weil er die teuerste Trainerablöse ever ever ever gekostet hat und er einen Sympathie-Bonus gegenüber z.B. einem Kovac hat. Der ist aber auch irgendwann aufgebraucht.


    Aber ob Prinzip Hoffnung reicht, damit wir endlich wieder bayern-like auftreten und Gegner auch spielerisch dominieren?