3. Spieltag Gruppenphase: FC Bayern - Viktoria Pilsen 5:0

  • Mich bringt der 18:45 Termin immer in echten Stress. Da ist mein Tag einfach noch nicht annähernd in einer Phase, in der ich in Ruhe Fußball gucken könnte.:rolleyes: Aber Kinder können sich ja auch mal selbst ins Bett bringen...


    Und für alle, die bis 20 Uhr arbeiten müssen, ist es eh doof.

  • Die Anzeichen, dass Gravenberch einen Startelfeinsatz bekommt verdichten sich. Mir wäre allerdings etwas wohler dabei wenn Sabitzer in der Startelf bleibt. Der ist einfach eingespielt und kann Gravenberch den Rücken frei halten und damit Sicherheit geben. Mit Gravenberch und Goretzka würde unser ZM aus zwei Spielern bestehen die überhaupt keinen Rhytmus haben. Da Nagelsmann in Dortmund aber wohl wieder auf Kimmich/Sabitzer zurückgreifen wird kann ich schon verstehen, dass er sowohl Gravenberch als auch Goretzka bringt um sie bei Laune zu halten.


    Tel hat sich seinen Startelfeinsatz natürlich auch absolut verdient. Für Gnabry wird es langsam aber Zeit was zu zeigen, sonst würd es für ihn auch langsam aber sicher ganz schwer auf Spielzeit zu kommen. Sané ist im Moment klar vor Gnabry, Musiala sowieso. Mit Coman kommt jetzt der nächste Spieler zurück der Gnabry unter Druck setzt. Mané und Müller werden auch noch ein deutlich besseres Standing haben als Ganbry.


    Mein Tipp daher für heute:


    Neuer

    Mazraoui Upa de Ligt Davies

    Goretzka Gravenberch

    Gnabry Musiala Mané

    Tel

  • Wird auf jeden Fall heute wieder eng im der zentralen Spitze....

    0

  • So sehe ich das Alles auch.

    Ich würde nur Pavard als iv für upa spielen lassen.

    Aber sonst passt das komplett

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • jeder hat schon andere Bedürfnisse, das stimmt.

    Aber für sehr viele Menschen wäre 20:00 Uhr Anstoss bestimmt angenehmer als 21:00 Uhr.

    mit 20:00 könnte ich mich auch Anfreunden.

    #nurweildudenkstdasdurechthastheisstdasnichtdasanderedenkendasdurechthast <38o

  • jeder hat schon andere Bedürfnisse, das stimmt.

    Aber für sehr viele Menschen wäre 20:00 Uhr Anstoss bestimmt angenehmer als 21:00 Uhr.

    21 Uhr geht gar nicht. Bis man dann mal im Bett und runtergfahren ist, ist es 23.30 - 0 Uhr. Wenn dann um 6 der Wecker geht, ist das nicht viel Erholung. 18:45 Uhr ist auch blöd, weil wir um die Zeit immer kochen/essen. 20 Uhr wäre die optimale Zeit. Für mich jedenfalls.

    I wasn´t born to follow

  • Da ich eh meist spät ins Bett gehe, ist es mir für mich egal.

    Aber für die Kinder und Jugendlichen finde ich 21 Uhr Mist.

    es wird noch ewig dauern, bis meine Tochter mal mit mir ein CL Spiel gucken kann.

    Das ist einfach doof. Denn selbst in den Ferien wird das einfach super spät

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • das einzig gute an der frühen anstoßzeit ist ja, dass ich heute abend noch die restlichen spiele schauen kann. bei inter - barcelona werd ich sicher mal reinschauen und den italienern die daumen drücken.:saint:

  • Ich muss heute um 19:00 Uhr erst mal den Großen vom Training holen, weil die Mama zum Elternabend der Schule geht, die beiden Kleinen kommen mit. Danach müssen sie erst mal zu Abend essen und dann geht es ab ins Bett. Das Spiel verpasse ich quasi. Die Anstoßzeit finde ich bescheiden.

  • In welches Land könnte man denn heute spontan reisen, um das Spiel zu sehen?


    Wird es in Tschechien im Free TV übertragen...?

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Ich muss heute um 19:00 Uhr erst mal den Großen vom Training holen, weil die Mama zum Elternabend der Schule geht, die beiden Kleinen kommen mit. Danach müssen sie erst mal zu Abend essen und dann geht es ab ins Bett. Das Spiel verpasse ich quasi. Die Anstoßzeit finde ich bescheiden.

    ich stelle gerade fest, dass ich um 18:30 zum Zahnarzt muss.

    Die ganze gute Laune ist jetzt weg. ;(