5. Spieltag - Gruppenphase: FC Barcelona - FC BAYERN 0:3

  • Ich glaube nicht, dass da ein Halbgas Spiel draus wird.

    Dafür stehen beide Trainer zu sehr unter Druck und eine richtige pleite wäre heftig.

    Daher erwarte ich schon, dass beide mit der besten 11 und einer guten Einstellung ins Spiel gehen

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Ich glaube nicht, dass da ein Halbgas Spiel draus wird.

    Dafür stehen beide Trainer zu sehr unter Druck und eine richtige pleite wäre heftig.

    Daher erwarte ich schon, dass beide mit der besten 11 und einer guten Einstellung ins Spiel gehen

    ich bin ja jetzt der Bauma und RWE Schreck. 😜


    Aber JN steht zero unter Druck!

  • Barca liegt uns ja eigentlich. Sollte Inter allerdings nicht gewinnen, wird sich Barca zerreißen. Zur Vermeidung von weiteren Verletzten sollten wir uns dann auf einen offenen Schlagabtausch nicht einlassen. Verlieren wir halt, egal. Bundesliga ist aktuell wichtiger. Ohne einen Inter-Sieg sind wir eh Gruppensieger. Da können wir sogar beide Spiele verlieren.

  • Barca liegt uns ja eigentlich. Sollte Inter allerdings nicht gewinnen, wird sich Barca zerreißen. Zur Vermeidung von weiteren Verletzten sollten wir uns dann auf einen offenen Schlagabtausch nicht einlassen. Verlieren wir halt, egal. Bundesliga ist aktuell wichtiger. Ohne einen Inter-Sieg sind wir eh Gruppensieger. Da können wir sogar beide Spiele verlieren.

    Unglaublich, Wahnsinn.

    Ich geb mein Herz für Dich , für Bayern lebe ich, ich lass dich nie im Stich

  • Schon unglaublich und irgendwie Wahnsinn, dass wir solche Überlegungen am vorletzten Gruppenspieltag anstellen könnnen.


    Der Beitrag von Redrum ist aber ok.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Die Mannschaft wird sich sicher vom Ausgang der Inter Spiels nicht beeinflussen lassen und ordentlich gegen Barca auftreten. Ein Spiel Bayern gg. Barca ist immer im medialen Fokus und entsprechend gehen wir das an.

    0

  • An der konzentrierten Leistung in Hoffenheim kann man, wenn man möchte, schon ein wenig ablesen, dass Barca die Gedankenwelt unserer Stars aktuell nicht gerade lahmlegt.


    Ist in meinen Augen ziemlich offen, auch weil kein Mensch weiß, wie - abhängig vom Inter-Spiel - Barca auftreten wird. Kann ein Schützenfest in die eine oder andere Richtung ebenso werden wie ein lahmer Sonntags-Kick zur Wochenmitte.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Inter wird sich die Chance gegen Pilsen nicht nehmen lassen. Und wenn das Spiel beendet ist und Barca damit sicher raus ist, kann ich mir schon vorstellen, dass es für die Barca-Spieler sehr schwierig wird, den Schalter in der Situation umzulegen und motiviert gegen uns aufzutreten. Das Gefühl, dass man sonst nach einem Spiel bei einem Ausscheiden hat, haben diese dann schließlich kurz vor dem Spiel. Die hängenden Köpfe dann so schnell wieder aufzurichten, stelle ich mir verdammt schwer vor. Das sollten wir ausnutzen!

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Barca liegt uns ja eigentlich. Sollte Inter allerdings nicht gewinnen, wird sich Barca zerreißen. Zur Vermeidung von weiteren Verletzten sollten wir uns dann auf einen offenen Schlagabtausch nicht einlassen. Verlieren wir halt, egal. Bundesliga ist aktuell wichtiger. Ohne einen Inter-Sieg sind wir eh Gruppensieger. Da können wir sogar beide Spiele verlieren.

    ...so schaut's aus!

  • Es gab Zeiten, da war ich traurig, dass Arsenal es nicht in die Champions League geschafft hat.


    Deswegen geht mein Dank heute an die Spielgruppe des FC Barcelona, die sich seit Jahren leidenschaftlich als Ersatz Prügelmannschaft zur Verfügung stellen.

    0

  • Inter spielt bereits in der früheren Partie. Holt Inter drei Punkte, war es das für Barcelona. Dann ist das Aus bereits vor Anpfiff besiegelt.

    Ich wünsche es mir aber vice versa.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • Die Mannschaft wird sich sicher vom Ausgang der Inter Spiels nicht beeinflussen lassen und ordentlich gegen Barca auftreten. Ein Spiel Bayern gg. Barca ist immer im medialen Fokus und entsprechend gehen wir das an.

    glaub ich auch, ist ja fast wie gemalt für uns. Ein Gegner, der sein Heil in der Offensive sucht, mit einer sehr schwachen Abwehr. Schade, dass LeRoy nicht dabei ist aber eigentlich könnte es heute für Barca richtig übel ausgehen.

    0

  • Inter wird sich die Chance gegen Pilsen nicht nehmen lassen. Und wenn das Spiel beendet ist und Barca damit sicher raus ist, kann ich mir schon vorstellen, dass es für die Barca-Spieler sehr schwierig wird, den Schalter in der Situation umzulegen und motiviert gegen uns aufzutreten. Das Gefühl, dass man sonst nach einem Spiel bei einem Ausscheiden hat, haben diese dann schließlich kurz vor dem Spiel. Die hängenden Köpfe dann so schnell wieder aufzurichten, stelle ich mir verdammt schwer vor. Das sollten wir ausnutzen!

    Das könnte ich mir nur vorstellen, wenn es knapp bei inter ist.

    Sprich man das ganze Spiel hofft, nur um am Ende "zerstört" zu werden.

    Schießt inter gleich 2'Tore, haben sie genug Zeit, sich mental wieder aufzurichten und Gas zu geben.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Das könnte ich mir nur vorstellen, wenn es knapp bei inter ist.

    Sprich man das ganze Spiel hofft, nur um am Ende "zerstört" zu werden.

    Schießt inter gleich 2'Tore, haben sie genug Zeit, sich mental wieder aufzurichten und Gas zu geben.

    Profis hin oder her, ich weiß nicht, ob die das binnen 2 Stunden so einfach aus den Klamotten schütteln, wenn der Weg zu dem Ziel, für das eigentlich alle hauptsächlich die Saison hinarbeiten wollten, plötzlich zu Ende ist.


    Edit: ...verbunden mit der Aussicht auf mögliche Gehaltskürzungen! 8|:thumbsup:

    "Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann."

    Marie von Ebner-Eschenbach

  • Das könnte ich mir nur vorstellen, wenn es knapp bei inter ist.

    Sprich man das ganze Spiel hofft, nur um am Ende "zerstört" zu werden.

    Schießt inter gleich 2'Tore, haben sie genug Zeit, sich mental wieder aufzurichten und Gas zu geben.

    Das wäre natürlich noch mal ein besonderes Highlight, wenn Barca zum Warmmachen raus geht und Pilsen 1:0 führt. Nachdem sie nach dem Aufwärmen zurück in die Kabine kommen erfahren sie dann, dass Inter 2:1 gewonnen hat :D

  • Das wäre natürlich noch mal ein besonderes Highlight, wenn Barca zum Warmmachen raus geht und Pilsen 1:0 führt. Nachdem sie nach dem Aufwärmen zurück in die Kabine kommen erfahren sie dann, dass Inter 2:1 gewonnen hat :D

    Wobei ja Pilsen außer ausgerechnet bei Barca auswärts noch kein Tor geschossen hat.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.