Alle Spiele - WM 2022 - Jetzt geht’s los!

  • Vor einigen Monaten wurde ja darüber nachgedacht, 100min Gesamtspielzeit bei der WM einzuführen, um mehr Realspielzeit zu generieren. Das wird nun wohl über längere Nachspielzeiten realisiert.

  • Hab jetzt auch mal 3 Minuten eingeschaltet, das kann sich doch nicht ernsthaft jemand 90 Minuten geben und das dann gar 3x am Tag? Stadien nicht voll, Fans hört man überhaupt nicht und im Hintergrund irgendein klappern, als würde da ein Güterzug über Schienen rasen. Geile Fußballkultur, freut mich immens für Katar!

    -12-

  • Stadien nicht voll, Fans hört man überhaupt nicht und im Hintergrund irgendein klappern, als würde da ein Güterzug über Schienen rasen. Geile Fußballkultur, freut mich immens für Katar!

    Das sind die senegalesischen Fans, die trommeln. Mir gefällt diese Art der Unterstützung außerordentlich gut, die niederländischen Blaskapellen übrigens auch.

  • Hab jetzt auch mal 3 Minuten eingeschaltet, das kann sich doch nicht ernsthaft jemand 90 Minuten geben und das dann gar 3x am Tag? Stadien nicht voll, Fans hört man überhaupt nicht und im Hintergrund irgendein klappern, als würde da ein Güterzug über Schienen rasen. Geile Fußballkultur, freut mich immens für Katar!

    Jetzt wo ich genau hinhör klingt das echt wie ein Zug, passende Beschreibung

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Das Pressing von Senegal ist wirklich gut. Sehr schade, dass sie keinen Mané haben. Das würde einen Unterschied machen.
    Aber endlich zwei Teams gegeneinander, die wirklich Fußball spielen können.

    0

  • Habs gestern schon geschrieben, neben der neuen Abseitstechnik wird es auch mehr Spielzeit geben. Irgendein dritter Punkt wurde auch angekündigt der fällt mir aber null ein.

    Glaube das war das Alkoholverbot im Stadion, weil übermäßiger Drogenkonsum vergesslich macht 8o

  • schon der 2. spieler der heute vom feld getragen werden muss. wenn das in der häufigkeit so weitergeht, dann gute nacht!

    ist aber auch kein wunder, bei dem dichten spielplan.

  • schon der 2. spieler der heute vom feld getragen werden muss. wenn das in der häufigkeit so weitergeht, dann gute nacht!

    ist aber auch kein wunder, bei dem dichten spielplan.

    Bei Bein Sport der Franzosen ist Daniel Bravo der Co-Kommentator und ein ehemaliger Profi.
    Er sagte, dass du diese Muskelverletzungen zumeist in der Phase hast, wenn man körperlich in Bestform ist. Das ist halt Ende November, da dann alle Spieler wirklich ihren Rhythmus haben. Keine Ermüdungserscheinungen, da das auch die Phase ist, in der sich Spieler im Verein schwer verletzen. Dann kommen die Kreuzbandrisse, etc. zu dieser Phase der Saison.
    Zumal diese Verletzungen noch nichts mit dem Spielplan zu tun haben können. Es würden jetzt ja alle noch ganz normal die Hinrunde spielen. Die Belastung an die Spieler ist bei einer Sommer-WM höher, da man dann einfach durch ist nach einer Saison.

    0

  • Ich kann erst seit ca 15 Minuten schauen. Insgesamt eher schwache Vorstellung der Niederländer, oder irre ich?

    Nee, ist in der Tat schwach. Vor allem de Ligt, de Jong und van Dijk stehen irgendwie neben sich. Nicht als Einzige, aber die sind halt schon die größten Stars der Mannschaft. Vom typischen van-Gaal-Fußball sieht man auch nicht viel.

  • Ist jetzt kein schlechtes Spiel aber hab mir mehr erwartet. Der Kommentator versucht bei de Ligt Fehler zu finden..... 0:1 Torhüter Fehler

    Für immer und alle Zeiten Fc Bayern

  • Hab jetzt auch mal 3 Minuten eingeschaltet, das kann sich doch nicht ernsthaft jemand 90 Minuten geben und das dann gar 3x am Tag? Stadien nicht voll, Fans hört man überhaupt nicht und im Hintergrund irgendein klappern, als würde da ein Güterzug über Schienen rasen. Geile Fußballkultur, freut mich immens für Katar!

    Ist ggf. die Metro, die ja alle Stadien verbindet. Bauleitung und auch Überwachung der Sicherheitsmaßnahmen durch die DB-Engineering...

    0

  • Nee, ist in der Tat schwach. Vor allem de Ligt, de Jong und van Dijk stehen irgendwie neben sich. Nicht als Einzige, aber die sind halt schon die größten Stars der Mannschaft. Vom typischen van-Gaal-Fußball sieht man auch nicht viel.

    Danke und jetzt ist das Tor gefallen.