Alle Spiele - WM 2022 - Jetzt geht’s los!

  • Wie schon einige Male gesagt:

    Flick hat einfach keinen Plan B.

    Deswegen ist es bei uns (Bayern) so wichtig, dass wir im Spiel auf den Gegner reagieren können.


    Hier wird ja immer argumentiert, dass JN nicht "experimentieren" sollte.

    Vielleicht denkt ja mal der ein oder andere hier um.

  • Man kann das jetzt mMn nicht alles nur an Flick fest machen, auch wenn er sich mit dem formschwachen Havertz und den Auswechslungen keinen Gefallen gemacht hat.


    Ich verstehe auch nicht wieso Süle und Schlotterbeck so oft in den Tiefschlaf fallen, schon vor den Gegentoren.

    Rüdiger war sehr gut, aber er muss doch wahnsinnig mit den beiden neben ihm werden.


    Und vorne musst Du die Dinger machen

    Dieser Fußball ist einfach zu riskant und da brauchst du halt Abwehrspieler, die das wirklich kennen und können. Rüdiger ist da hinten ja souverän geblieben, auch in engen 1vs1-Situationen. Aber die anderen Spieler haben einfach keine Ruhe unter Druck. Die sind nicht für den Spitzenfußball gemacht. Wobei ich glaube, dass Schlotterbeck das noch lernen kann, wenn er den BVB verlässt. Aber Süle hat ja den Topfußball ganz bewusst aufgegeben und will nur noch einmal in wenig kicken.


    Löw hatte halt damals Hummels und Boateng, dazu noch Lahm, die einfach nicht verlieren können und wollen. Eine komplett andere Qualität. Aber du kannst die Spieler nicht herzaubern. Deutschland hat diese Qualität in der Abwehr nicht mehr.

    Dann braucht es halt einen Trainer, der nicht einfach nur sein Spiel spielen will, sondern die vorhandenen Spieler besser macht.
    Dieses ständige offene Spiel in einer 2.HZ, was nun der gängige deutsche Fußball ist, klappt halt nicht ohne einen 9er und eine Abwehr, die Druck standhalten kann.

    Das ging doch selbst bei uns nicht mehr gut.

    0

  • Flick hat so schlecht gewechselt wie früher Berti Vogts, kennen wir ja schon aus seiner Zeit beim FCB.


    Gegen Japan eben hat Flick die an sich funktionierende Offensive komplett (Gnabry, Müller, Musiala und Havertz) gegen Füllkrug, Moukoko, Götze und Hofmann ausgetauscht. Man fragt sich, was ihn da reitet, das ist unglaublich.....


    Hat HF wirklich so gewechselt???

    =O:D:D:D:D

    Unfassbar

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Flick hatte 1,5 Jahre Zeit, ein System ohne Mittelstürmer zu testen. Das hat nie wirklich funktioniert. Dazu das, was bei uns im Spätsommer ablief und welch ein Impact alleine ein Choupo bei uns haben kann.


    Trotzdem läuft er wieder mit Havertz auf. Und Überraschung, die Jungs bringen auch heute wieder mal nicht die gewünschte Effizienz auf den Rasen.


    Hinten hat man nunmal kein Abwehrbollwerk wie einst 2014. Da muss man pro Spiel einfach mit 1-2 Gegentoren rechnen.


    Ich verstehe den Schwachfug ohne Mittelstürmer einfach nicht. Die Nummer geht heute für mich klar auf Flick. Fliegt er hier in der Vorrunde raus, darf man ihm, wenn man zudem das Abschneiden in der Nations League berücksichtigt, nicht auch noch das Heimturnier geben.


    Keine Ahnung, ob man am Sonntag das Ding noch rumreißen kann. Ich glaube einfach nicht daran.

  • Sehe hier gerade wieder das erste Japan Tor.

    Rüdiger schwachsinnigerweise wie ein Schuljunge mit Armen hinter dem Rücken. Statt Dynamisch und reaktionsfähig zu agieren.


    Lächerliche Handelfer werden bei natürlichen Armbewegungen nicht mehr gegeben. Also was soll dieser Mist

    0

  • Das Tor habe ich irgendwie gar nicht gerafft.


    Sieht man doch so gut wie nie, dass so ein Ding den Weg ins Netz findet. Aus dem Winkel mit Verteidiger und Torhüter vor der Nase...

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Da braucht man nicht groß analysieren, ist ja das übliche Gestammel…..hast nur vergessen irgendwelche Gutmenschen mit einzuflechten 😂😂

    Da liegst du ausnahmsweise richtig, wenn du mangels analytischen Fähigkeiten die Analyse lieber gleich sein lässt. Denken kann ja so anstrengend sein. Und als Gutmensch bräuchte ich nur dich nehmen: Auf alles reflexhaft anspringen, was der andere gar nicht gesagt hat. Pawlow.

  • Habs nicht gesehen, aber bei dem Abwehrriegel des Grauens ist doch alles klar.


    Karma, Hansi! Und ich muss etwas lächeln aufgrund der Freakshow, die du hier zum Dank für die Chance, die wir dir gegeben hatten, am Schluss abgezogen hast.

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)


  • Dann braucht es halt einen Trainer, der nicht einfach nur sein Spiel spielen will, sondern die vorhandenen Spieler besser macht.
    Dieses ständige offene Spiel in einer 2.HZ, was nun der gängige deutsche Fußball ist, klappt halt nicht ohne einen 9er und eine Abwehr, die Druck standhalten kann.

    Das ging doch selbst bei uns nicht mehr gut.

    Das ist natürlich ein sehr valider Punkt.

    Wobei wir in der 1.HZ das eigentlich alles gut im Griff und gute Ballkontrolle hatten.

    Wie gesagt die Herunternahme von Müller Musiala und Gündogan hat es dann zum Ping Pong verkommen lassen.


    Wenn man die Dinger vorne nicht gemacht hat, muss man umso mehr hinten alles solide spielen und umso mehr Ballkontrolle gewährleisten