Alle Spiele - WM 2022 - Jetzt geht’s los!

  • Hammer 😂

    So unterhaltsam das Spiel auf dem Rasenplatz , Ghana führt wieder mit 3:2, so faszinierend auch das emotionale Auf und Ab auf den Rängen..beide Fanlager mit grenzenloser Emotion und Leidenschaft dabei, Freude, Frust, Musikkapellen..da lacht das neutrale WM Herz

  • Seine Halbfeldflanken sind ja auch mit die Besten überhaupt. In der Buli funktionieren auch seine Ecken mittlerweile.

    Aber an solchen Tagen wie gestern dürfte es gerne mal Abwechslung sein...

    Er ist einer der besten Eckenschützen weltweit.

    Nicht umsonst erzielen wir viele Tore nach Standards.

    Ja, bei Ecken verunfallen viele.

    Aber deshalb wechselt man nicht durch, wenn man einen hat, der es so gut kann.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Läuft bei mir ja nur im Hintergrund, aber sehr unterhaltsames Hin und Her!

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • Das sieht in Standbildern natürlich immer schön aus, in realer Geschwindigkeit ergibt sich allerdings ein anderes Bild. Der Pass zu Gnabry wäre nicht angekommen weil direkt dahinter Jordi Alaba im vollem Lauf unterwegs war und bis der Ball beim (stehenden) Gnabry gewesen wäre dazwischen gefunkt hätte.


    Und auch um den Pass zu Müller spielen zu können (sofern der wirklich nicht mit der Fußspitze im Abseits stand), hätte Kimmich soweit aufdrehen müssen, das Rodri den Passweg nicht zustellen kann und das kostet wieder Zeit die man innerhalb des Strafraums nicht hat.

    Kimmich hat schnellstmöglich in das kleine Fenster das sich im Geboten hat abgeschlossen. Der Keeper hat halt aufgepasst aber unterm Strich hat Kimmich nichts falsch gemacht.

    Im Ablauf ist es sogar noch klarer, dass Müller völlig freistand und auch Gnabry weit vor Alba war. Aber nochmals, die Entscheidung war genauso falsch oder richtig wie Musialas, aber nur eine wurde diskutiert. Um das geht es mir. Auch wenn Musiala rüber gespielt hätte, hätte ein Verteidiger reingrätschen können. Mehr könnte man kritisieren, dass er den alleine vor dem Tormann nicht gemacht hat.

    Nochmals ich finde beide haben keine Fehler gemacht, aber es hätte in beiden Sitautionen Sinn machen können abzuspielen. Eindeutig ist hingegen Sanes Szene am Schluss, aussen vorbei zugehen am Tormann war eindeutig die falschen Entschediung.

  • Alles drin! Und im Abgang noch Rot für den Trainer, der sicherlich Nettigkeiten mit dem Schiri austauschte ...;)

    Selten so ein intensives Powerplay wie das der Koreaner gesehen…da flogen die Flanken im Sekundentakt in die box…und das waren wirklich richtig, richtig gute Flanken…

  • Selten so ein intensives Powerplay wie das der Koreaner gesehen…da flogen die Flanken im Sekundentakt in die box…und das waren wirklich richtig, richtig gute Flanken…

    Das war extrem auffällig, wie gut die Flanken (nein, Autocorrect, nicht "Finken") kamen, yep!!

    何?秘密ですよ!

  • Jetzt, wo der fallsüchtige Fascho-Fanboy den verdienten Bankplatz warmhält kann ich der Selecao mal ganz unvoreingenommen die Däumchen drücken..

    In deinem Oberstübchen ist auch mächtig was durcheinander.

    Keep calm and go to New York