Posts by betsch

    Ich habe mir nun einige Beiträge durchgelesen und möchte deshalb auch meinen Senf zugeben:


    Auch ich habe van Gaal verteidigt und musste mich belehren lassen, dass der Trainer für die Ergebnisse verantwortlich gemacht wird. Also ist für dieses Remis bei den Clubberern auch Jupp Heynckes verantwortlich und sonst niemand.


    Dass man innerhalb einer Saison nicht alle Spiele gewinnt ist klar und realistisch gesehen auch ziemlich unrealistisch, aber mal ehrlich, in Nürnberg kann es für uns nur einen Sieg geben. Ein Remis kommt einer Niederlage gleich.


    Hoffentlich werden uns diese Punkte am Ende nicht fehlen .....

    "Jupp Heynckes: „Die Niederlage wird uns nicht umwerfen. Wir werden die Lehren daraus ziehen. Wenn man gegen eine Leverkusener Mannschaft spielt, die exzellent kontern kann, muss man 90 Minuten Tempo gehen. Das haben wir nicht gemacht. Wir haben es auch nicht verstanden, aus der Überlegenheit Tore zu erzielen. Dennoch haben wir einen komfortablen Vorsprung in der Tabelle.“"


    So ähnlich klangen schon die Worte nach unserm grandiosen Auftritt bei Bate Borisov, aber weit her kann es mit den Lehren die man schon aus dieser Niederlage ziehen wollte nicht gewesen sein.

    Unabhängig von der heutigen Niederlage konnte ich die Lobesarien, die immer wieder wegen JH angestimmt werden, eh noch nie nachvollziehen.


    Welche Erfolge hat er denn in den letzten 22 Jahren tatsächlich vorzuweisen? Ok, er gewann vor 14 Jahren mit Real Madrid die CL, aber wie sagte Clarence Seedorf:damals: „Wir haben nicht wegen, sondern trotz Heynckes gewonnen."


    Und so wurde JH bei Real Madrid auch nach nur einem Jahr, trotz CL-Gewinn, gefeuert. Eine Tatsache, die es, wenn überhaupt, so auch noch nicht oft gegeben hat.


    Aber wie gesagt, dieser Triumph ist 14 Jahre her!!!


    Und national riss er außer den beiden Meisterschaften mit Bayern auch nix. Aber welcher Trainer gewann mit Bayern keine Meisterschaft? Doch diese Titel sind auch schon 22 bzw. 23 Jahre her.


    Matthias Sammer wollte nach seinem Amtsantritt einen jungen Co-Trainer installieren, aber JH legte sein Veto ein und wollte lieber mit der "Alt-Herren-Riege" weitermachen. Warum?


    Warum verdammt nochmal akzeptiert er keinen jungen Co-Trainer, der vielleicht "neue" Trainingsmethoden einbringen könnte?


    JH bekam vor der Saison für ca. 70 Millionen neue Spieler. 52 Millionen davon sitzen Spieltag für Spieltag auf der Bank. Mandzukic spielt wahrscheinlich auch nur, weil Gomez verletzt ist.


    Ich behaupte nunmal, kein anderer Verein der Welt würde für 40 Millionen einen Spieler verpflichten, um ihn dann nur als Einwechselspieler einzusetzen. Ok, JH wird dafür seine Gründe haben, aber muss man sie auch wirklich nachvollziehen können?


    Und so gäbe es noch weitere Kritikpunkte, die ich anführen könnte, aber das würde mir nun zulange dauern.


    Jeder kann es sehen wie er will, aber ich bin froh, wenn JH endlich weg ist .....

    Klar ist es schwer, gegen 11 Verteidiger zu spielen, aber sorry, nachdem seit gefühlten 40 Jahren so gegen uns gespielt wird, sollten wir endlich mal ein geeignetes Mittel dagegen gefunden haben.


    Aber offensichtlich war JH letzte Woche mehr damit beschäftigt, sich über Sammers berechtigte Kritik zu ärgern, als die Mannschaft taktisch weiterzubringen. Wir spielen eigentlich immer den gleichen Stiefel runter, bei diesem Trainer aber kein Wunder


    Nicht umsonst gewann JH vor 22 Jahren seinen letzten wichtigen nationalen Titel (als Trainer gewann er eh nur 2 wichtige nationale Titel!!!). Und das auch nur, weil er Trainer bei Bayern München war, was nicht unbedingt eine Auszeichnung sein muss, da bei uns jeder Trainer der wenigstens 2 Jahre bleiben darf automatisch mindestens 1mal Deutscher Meister wird.

    Mein Gott, was für eine ***** hat denn Dante gespielt, wo war Mandzukic, was sah man von Gustavo oder Badstuber, was brachte Ribéry gemessen an seinen Möglichkeiten, wieviele Flanken von Lahm waren unterirdisch und und und ..... kritisiert wird namentlich aber wieder einmal nur Kroos .....