Posts by collina

    Ich wollte jetzt gerade meine Anfrage anlegen, aber momentan nicht möglich aufgrund der Meldung "überbucht". Meint ihr, das wird nochmals geöffnet? Jetzt steht ja noch nicht mal der Gegner fest!? Und eine offizielle Meldung, daß das Portal für dieses Spiel bis zum Zeitpunkt XY geöffnet ist, gab es ja auch nicht.......!?

    Unter "Ticketing" gehen, dann "Ticket-Anfragen", dann sich einloggen und unter "Gebuchte Plätzen", "Absagen" bzw. "Mein Konto" nachschauen. Die nicht bearbeiteten Anfragen stehen unter "Mein Konto", und wenn man Karten zugeteilt bekommen hat, dann findet man das unter "Gebuchte Plätze". Bei mir zuletzt aber selten der Fall......... :-(.

    So, soeben im Ticketportal geschaut: ABSAGE für Düsseldorf away, die dritte Absage für Away-Spiele nach Fürth & Schalke hintereinander. Das gab´s bei mir auch selten bzw. kann mich kaum daran erinnern, dass es überhaupt schon mal so war. Absage-Mail kam keine (bisher). Düsseldorf wird also auf jeden Fall schon bearbeitet. Nur blöd, dass ich vorgestern schon das Hotel für Düsseldorf reserviert habe.......... ! Die gehen wohl doch "neue Wege" bei der Ticketverteilung......fast so, also ob die, die beim CL-Finale anwesend sein durften, als Schuldige für die bittere Final-Pleite verantwortlich sind :-))).

    ........und die Fürther haben ihren VVK für das Bayern-Spiel auch nochmals nach hinten verlegt, der beginnt jetzt am 15.08.2012, 10 Tage vor dem Spiel. Bin ja mal gespannt, wann die das Gästekontingent nach München schicken wollen. Wahrscheinlich 3 Tage NACH dem Spiel. Diese Woche wird´s eh nicht´s mehr mit dem Zuteilungsbeginn vom FCB (wie auch, ohne Karten!?) und nächste Woche ist wieder ein Feiertag. Also ich find´s langsam echt einen "Witz"........

    Genau, so machen wir es..........Videobeweis bei strittigen Strafraumszenen und bei gelben/roten Karten bzw. taktischen Fouls! Also manchmal muss man sich hier schon fragen..... :D 8-) !? Am besten Zuschauer-Abstimmung im Stadion durchführen, jeder hat einen Schalter in der Hand und einmal pro Spiel darf eine Mannschaft den "Publikumsjoker" ziehen, wie bei "Wer wird Millionär" :8 :D ! Videobeweis ist nur bei knapper Torerzielung möglich bzw. denkbar, alles andere bitte so lassen, wie es ist.......was anderes ist ohnehin nicht möglich.

    Also ich finde nicht, dass wir sonderlich benachteiligt werden. Der Schubser von Gomez in Hamburg war halt einer, der Schiri sieht es und pfeift Foulspiel. Das ist doch legitim. Halt unser Pech, daß er es gesehen hat. Aber zum Vorwurf kann man ihm das doch nicht machen, finde ich. Was danach passiert (Eigentor Westermann), steht doch schon wieder auf einem ganz anderen Blatt Papier. Das Problem ist doch immer, wenn man über Schiedsrichter diskutiert, daß es zu 80% nur aus der "Vereinsbrille" gesehen wird und genau diese Leute, die am lautesten schreien, selbst noch nie als SR auf dem Platz gestanden sind und nicht mal in der Lage sind, ein D-Jugendspiel über die Runden zu bringen :D . Die jetzigen Behauptungen vom Uli und Kalle finde ich absolut nicht zutreffend, und ich bin der Meinung, daß sie das eigentlich selbst nicht glauben, sondern dies nur den Zweck hat, auf die Schiri´s der nächsten Spiele Druck auszuüben, bei einer 50/50-Entscheidung für Bayern zu entscheiden........aber wenn es dann klappt, soll es mir auch recht sein :D:D:D ! Es gab´ ja nur die eine kritische Entscheidung in Hamburg, und so schlecht, wie man bei der Pleite in Gladbach gespielt hat, kann ein Schiri ja gar nicht pfeifen :D und in Hamburg war´s ja auch nicht sehr viel besser.......

    Auch soeben Zuteilung für 5 Steher FCN erhalten! All-inclusive-Price: 25,20 €uro pro Steher incl. VVK/Versand! Das weiß´ ich noch gar nie, daß ein Stehplatz so teuer war........... >:-| ! Übrigens: Gestern habe ich eine alte Eintrittskarte aus 1993 ausgekramt für das Spiel "Nürnberg - Bayern" im Sitzplatzbereich Gäste.........damaliger Preis war 36,00 DM, also ca. 18,00 €uro. Heutzutage reicht wohl nicht mal mehr das 3-fache.........zumindest beim "Blubb"!