Posts by s_basti_31

    bin mir aber nicht so sicher, dass spanien ähnlich soviel laufen würde wie dortmund gestern wenn die nicht in ballbesitz sind.
    normalerweise haben sie die 60-70% ballbesitz und da auch viele von barcelona sind, sind sie es gar nicht so gewohnt ständig hinterher zu laufen
    da würde es darauf ankommen den ball sicher zu halten und dann sind wie vorne fast immer für ein tor gut

    seine schuld war es sicher nicht das wir verloren bzw. das tor bekommen haben
    hatte iwann in der 2. hz ne schöne aktion gegen lewandowski glaub ich wo er ihn im 1 gegen 1 gut abgedrängt hat und auch sonst war seine seite zsm mit lahm relativ sicher

    deswegen. zwar sind in der nm viele von unsern jungs aber gerade auch so ein spieler wie özil verkörpert die 10 ganz anders als toni oder müller bei uns und es ist nun mal so das thomas der einzige bayern-spieler in der offensiven dreierreihe und auch wenn die halbe abwehr mit bayern-spielern besetzt ist stehen bei den 6 offensiven (doppel 6 mal mit eingerechnet) max. 3 bayern-spieler auf dem feld
    da hat auch ein kroos etwas andere aufgaben

    rafinha fand ich gestern gar nicht so schlecht aber was fatal war, dass man mal gesehen hat, welch ein unterschied bei den laufstrecken vorhanden ist.
    dortmund hat uns oft genug schlicht und einfach die bälle erobert - nach fehlpässen, weil die meisten der pässe bei anderen gegnern beim mitspieler gelandet wäre aber das hat dortmund im mittelfeld besser gemacht, die sind, im gegensatz zu uns, dem ball entgegen gerannt wenn wir am zug waren und dadurch kamen soviele "fehlpässe" zu standen, was das aufbauspiel nicht gerade förderte

    ist ja schön und gut, dass jupp am ende mit 3 nominellen stürmern gespielt hat aber nach dem gute 10 minuten fast stumpf ständig hohe bälle in den strafraum gebracht haben hätte ich gedacht nimmt mal ein toni kroos oder gustavo - sobald die gelegenheit da war - das leder und versuchts aus der distanz

    wollte damit keine kritik in dem sinne erheben aber die handbewegung wirkte schon ein wenig unglücklich aber es hätte erst gar nicht soweit kommen müssen und darüber sollte man sicher nochmal genauer nachdenken bzw. analysieren als manu die schuld zu geben

    also für mich war der auch haltbar.
    er macht doch glaub ich sogar ne handbewegung aber denkt dann anscheinend der ball geht vorbei und zieht zurück damit es keine ecke gibt oder hab ich das falsch gesehen?

    man hat echt gemerkt wie er aufgeblüht ist und vorallem dann auch richtig lustig war, dass er definitiv was im köpfchen hat konnten jetzt hoffentlich auch die letzten sehen

    die web-zeitungen haben alle nur drauf gewartet diese weltsensation online zu stellen 8-)


    aber hat sich echt gut geschlagen und war ja auch der beste heut abend oder?

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">jip....glaub auch, dass das vorher alles durchbesprochen wird, wer wann dran kommt. </span><br>-------------------------------------------------------


    ansonsten wär gaby köster nicht einfach so dran gekommen.

    naja ich glaub 64.000 wird er schon min machen.
    jauch lässt doch - gerade wo es für den guten zweck geht - niemanden auf 500 abstürzen ;)