Posts by giovane293

    Korrekt, aber das darfst du doch hier nicht sagen! Frag mal bei @eternal an, der Thiago ist doch erst ein paar Tage hier, den darf man noch nicht kritisieren...

    Wenn du dich wieder beruhigt hast und normal diskutieren willst, gerne. Auf so eine Art wie du hier diskutieren willst, habe ich auf jeden Fall kein Bock!


    Polemik steht bei dir wohl ganz oben....immer weiter

    Ich meine nur so, nicht das du nachher noch deinen Arbeitgeber betrügst, weil du hier privat unterwegs bist, während du vom Arbeitgeber bezahlt wirst.


    Das wäre dann nämlich Betrug!

    Bin mal gespannt, wie am Samstag gespielt wird.


    Ich hoffe, das entweder Martinez oder Gustl auf der 6 spielen. Dort hat weder Thiago, noch Kroos etwas verloren.


    Auch auf die Gefahr, das ich hier gesteinigt werde. Thiago sollte sich schnellstens darauf besinnen, hier nicht den Zauberfuß ´raushängen zu lassen. Wenn ein Kroos hier in so viele Fehlpässe spielen würde, wie es Thiago in den letzten beiden Spielen getan hat, wäre hier der Teufel los.


    Ach ja und Thiago darf auch gerne mal die Innenseite seines Fußes benutzen, um den Ball zu spielen. Es muss nicht immer der Aussenrist sein, auch wenn es schöner aussieht.


    Ich hoffe, Pep wird ihm das austreiben...

    Mir gehen die ganzen Moralapostel, die aus ihren Löchern gekrochen kommen, so was von dermaßen auf den S.ack!


    UH hat Steuern hinterzogen, hat einen Fehler gemacht, hat sich selbst angezeigt und wird jetzt wie eine Sau durchs Dorf getrieben.


    Dieses ganze Verfahren hätte nie an die Öffentlichkeit gelangen dürfen, das ist schlichtweg ein schlechter Witz. Und das geht mir bei dieser ganzen Thematik viel zu weit unter. Nur durch die Veröffentlichung wird von den Medien, der breiten Öffentlichkeit UH an den Pranger gestellt. Das sich nun die ganze Öffentlichkeit auf UH draufstürzt und auf Gefängnisstrafe pocht ist eine riesengroße Sauerei.


    Natürlich kann man das eine nicht mit dem anderen aufwiegen. Aber solche Aktionen, wie die gestrige 2,5 Mio. Spende wird als "normal" abgetan, ohne mal darüber nachzudenken, was UH in seinem gesamten Leben an Wohltätigkeiten geleistet hat.
    Da heißt es dann mal schnell, "na und er hat ja auch genug Kohle". Richtig, er hat auch wahrscheinlich mehr als 90% der Deutschen an Steuern bezahlt. Wie jemand schon vor ein paar Seiten schrieb:


    Wer hat nichtmal bei der Steuererklärung geschummelt? Stimmt, ist ja ein anderer Betrag!


    Diese ganze Scheinheiligkeit von diversen Leuten und den Rechtsverdrehern (was anderes sind Juristen für mich nicht) ist einfach nur zum kotzen.


    Die Assis die am Bahnhof Leute ins Koma und zur Behinderung prügeln kommen mit Sozialstunden und Bewährungsstrafen aus und andere Leute die Steuern hinterziehen (wie es fast jeder macht) sollen ins Gefängnis? Ach ja, ich vergaß, es geht ja um die Höhe!!!


    Wenn meine Rechtsauffassung lt. den hier so unfassbar intelligenten Jusristen dumm sein sollte und mein IQ daher nur zum Müll rausbringen reicht, dann bin ich froh, dass ich mit meinem unterirdischen IQ trotzdem einen Job gefunden habe, der es mir ermöglicht eine Familie zu ernähren!


    Ich persönlich freue mich für UH, wenn diese Sache glimpflich ausgeht !!! Nicht von (meiner unterirdisch entwickelten) juristischer Seite, sondern von der menschlichen. Und da hat er aus meiner Sicht deutlich mehr positives geleistet, als negatives.

    Ich dachte, sein Vertrag läuft bis 2015??!!??


    Wäre zu geil, wenn nächstes Jahr Lewandowski und Gündogan ablösefrei den Drecksverein verlassen.


    Bin mir aber sicher, das Gündogan noch ein Jahr länger Vertrag hat...

    Es ist zumindest deutlich besser, als diese fuc.k... gelbe Trikot mit den grünen Hosen, welches wir mal zu Helmers Zeiten hatten.


    Da hätte ich kotzen können. Also, solange sie kein gelbes Trikot entwerfen, ist es halb so schlimm.


    Ich verstehe sowieso nicht, was hier alle immer mit "blau" zu tun haben. Wer und was ist dieser andere Verein in der Stadt, das man sich so darüber aufregt? In unserem Wappen ist auch blau drin und dieser andere Verein ist noch nichtmal im Ansatz so etwas wie ein Gegner oder Konkurrent.

    Schöne Geste von ihm und vor allem sehr selten in der heutigen Zeit.


    Allerdings wäre wohl ein Manuel Neuer bei einem solchen "Abschiedsbrief" von vielen hier in der Luft zerrissen worden.


    Wie heißt es so schön: Gleiches Recht für alle...

    Habs noch nicht in "Natura" gesehen, aber auf den Bildern gefällt mir das Trikot ganz gut.


    Ist ziemlich dunkel und geht wieder in die Richtung "la bestia negra". Zum Glück sind die Geschmäcker unterschiedlicher, meinen Geschmack hat das Trikot getroffen (aber auch nur, wenn es in natura auch so dunkel ist...)

    Mit dem Post und der Einschätzung kann ich leben! ;-)


    Mensch, kann ja sein, das die Befürchtungen etwas zu spitz sind, aber die letzte Saison war einfach so unglaublich geil, das ich gerne mehr davon hätte !!!