Posts by amarna

    Wie gut kennen wir Breno, um seine professionelle Einstellung zu beurteilen?
    Eben! das können nur Leute aus seinem direkten Umfeld.
    Er wurde einfach viel zu früh nach Deutschland geholt. Kann man deswegen auch nicht vergleichen mit einem jungen Spieler, der hier aufgewachsen ist.
    Manche brauchen halt einfach länger und Breno war definitiv zu jung. Hätte vielleicht erst noch ein paar Jahre in Brasilien spielen sollen, bevor er hier her kommt. Das mit dem Übergewicht ist schon teilweise veranlagt, einige sind halt eher schlank und andere nehmen schneller zu. Wenn man Pech hat und zu letzeren gehört, muss man halt mehr tun, ist bei Normalverbraucher auch nicht anders. Auch mit dem Erlernen einer Fremdsprache tun sich manche leichter als andere. Breno wollte schon länger weg, vielleicht hätte man da im Verein reagieren müssen, bevor es zur Katastrophe (Brand) kommt.
    Falls das Verfahren wegen mangelnder Beweise eingestellt wird, stünde einem Wechsel nach Brasilien (falls ihn dort z.Zt. ein Verein möchte) nichts im Wege. Wenn er eine Bewährungsstrafe bekommt und davon gehe ich aus, wirds schwierig, weil dann muss er erstmal hier bleiben. Vielleicht bekommt er ja eine Verlängerung und wird ausgeliehen. Ich kann mir vorstellen, dass vom FCB sich noch keiner äußert, weil man eben die Verhandlung, wenn es dazu kommt, abwarten muss. Für Breno ist es jetzt bestimmt verdammt hart, dass angeblich schon Ersatz für ihn (Dante) im Anzug ist. Für sein Verletzungspech kann er nichts, armer Kerl. Hoffentlich wird jetzt aus den Fehlern gelernt, bevor man 18jährige aus Übersee holt.

    Armer Breno. :(


    Ist schon traurig, wenn die Karriere so verläuft.
    Er wäre ja nicht der erste, der wegen einer Verletzung aufhören muss.

    Andere Spieler die länger verletzt waren, müssen auch irgendwann mal wieder "ins kalte Wasser" Wie lange den noch warten? Einerseits wird Breno ständig gelobt und dann darf er mal 90min auf die Bank.

    Natürlich kam der Frust nicht völlig grundlos.
    Wir wissen ja alle nicht, was wirklich passiert.
    Aber sowas wie die Twitter Nachricht sollte nicht passieren.
    Da sitzen doch bei Blöd und Co mit Sicherheit Leute in der Redaktion, die sämtliche Twitter und Facebook Seiten von Fußballern (und anderen Personen des öffentlichen Lebens auch) durchforsten, ob sie was peinliches finden. Wer sich im Social Media bewegt, sollte sich dessen bewußt sein. Das gilt für Promis und für Otto Normalverbraucher. Liest man doch auch ständig, dass Personalverantwortliche direkt suchen, ob über den Bewerber was im Internet steht.

    ...vielleicht ist es auch eine Trotzreaktion auf die Enttäuschung, weil er wohl trotz (angeblich) guter Trainingsleistung zu keinem Pflichtspieleinsatz kommen wird. Selbst wenn er keine Grippe hätte, nicht getwittert hätte und die Tattoo Story jetzt nicht rausgekommen wäre - nein, er hätte morgen nicht gespielt. Das war ihm bewußt und dies ist eine Trotzreaktion.

    Komisch, dass Breno sich jetzt zwei so "Dinger" hintereinander leistet. Vor und während dem Trainingslager war doch alles ok bei ihm, angeblich.
    Oder hat sich die Presse jetzt doch auf ihn eingeschossen? über die anderen gibts ja nichts zu berichten zur Zeit... tun ja schön brav ihren Job.
    Also ich denke, dass Breno früher auch kein Kind von Traurigkeit war, aber es eben keinen interessiert hat, weil Schweini, Robben und Co. einfach interessanter waren. Interessant für die Medien wurde Breno ja erst mit dem Hausbrand.
    Hinter die Fassade können wir ja alle nicht gucken, wer weiß, was in Breno vorgeht. Für ihn wäre es wohl das beste, wenn er in seine Heimat zurück darf. Aber vorher muss sich halt noch die Brandgeschichte lösen. Evtl. wird der Prozess ja eingestellt. Wundert mich eh, was da so lange dauert.
    Achja, die Fotos aus der TZ sind schon älter. Diese Tatoos hatte er schon vor Dienstag Abend.
    Ich glaube, die Verantwortlichen haben auch bißchen Angst, dass mit Breno was wirklich schlimmes passiert, deswegen packen sie ihn mit Samthandschuhen an. Es müsste ihn halt mal jemand anständig beraten. Seine Frau, obwohl sowiel älter als er, scheint ihm da wohl auch nicht helfen zu können.

    Kann mir vorstellen, dass Breno sich geärgert hat.
    Aber dann hätte es es professionell runterschlucken müssen und sich nur in seinem engsten Umfeld so äußern dürfen. Falls der Acount von ihm ist, hat er gedacht, das liest keiner? die Presse wartet doch nur auf sowas. Die sind doch bestimmt auf allen Twitter und Facebook Seiten von Spielern unterwegs. Ich meine, wenn jemand meint er müsste twittern oder bei Facebook schreiben, dann sollte er solche Aussagen halt lassen. Ich hatte mal eine Arbeitskollegin, die hat krank gefeiert und auf ihrer Facebook Seite erzählt, wie toll es doch in der Disco war. Selber schuld! Hat eine Abmahnung bekommen und ist dann später selber gegangen. Wenn jemand meint, er muss sein Privatleben mit der Öffentlichkeit teilen, dann muss man halt aufpassen. Öffentlich auf den Arbeitgeber schimpfen, geht halt nicht. Ich kann mir natürlich immer noch vorstellen, dass es entweder nicht Brenos Acount ist, oder es falsch übersetzt wurde. Vielleicht hat er auch überreagiert, aber wie gesagt, dann muss man sich halt im Griff haben. Ach mensch Breno... :(

    Schön, dass Breno jetzt doch mit darf.
    Manche gönnen es ihm halt nicht, siehe auch die Kommentare unter dem Artikel in der Abendzeitung ... naja, sind wohl Blaue.

    Find´s gut, dass Robben das Tor kurz vor Schluss gemacht hat.
    Jetzt hören hoffentlich auch bald die blöden Diskussionen rund um seine Person auf.

    Trainiert Breno dann alleine ab dem 2. Januar an der Säbener Straße? ... oder hat er dann einfach länger Urlaub, bis die anderen wieder kommen.

    Vielleicht gibt es doch irgendwie Sonderregelungen, da Breno ja beruflich bedingt nicht auf Auslandsreisen verzichten kann. Er spielt ja nicht beim FC Hinterdupfing.

    Wird Breno heute spielen?


    Wäre doch schön, wenn er in der Halbzeit, wenn es eh schon 4:0 für uns steht eingewechselt wird :)


    Hoffentlich klärt sich die Sache bald auf. Wenn er nicht ausreisen darf, wird das nämlich auch mit Auswärtsspielen in der CL schwierig.


    Die Frage ist auch, wie es ausreisetechnisch aussieht wenn er eine Bewährungsstrafe bekommen sollte.

    ...falls Breno nicht mit darf, dann wird er wohl mit den Amateuren trainieren, oder?
    Die fangen ja meines Wissens jedoch erst am 9.01. wieder an.

    Hoffentlich darf Breno mit ins Trainingslager.
    ...und hoffentlich klärt sich diese blöde Brandgeschichte endlich mal zu seinen Gunsten.

    Achso. Der will sich bestimmt auf Brenos Kosten bloß interessant machen... :-S


    Irgendwie warte ich jedes Wochenende, dass Breno wieder im Kader ist. Fit ist er doch jetzt ...mh, abwarten.

    Also ich hoffe nicht, dass Bayern ihn jetzt nach allen Integrationsmaßnahmen nach Italien "abschieben" möchte.
    Außerdem steht ja das laufende Verfahren noch aus (außer dieses wurde ohne Medientamtam wegen mangelnder Beweise schon eingestellt...wer weiß das schon), da kann er wohl eh nicht von München weg.


    Hoffentlich schafft er es bei uns! die TZ ist manchmal wie die Bild von München...

    Würde mich freuen, wenn er noch vor der Winterpause spielen kann.


    Gut, dass sich der FC Bayern jetzt wirklich um Breno kümmert. Vielleicht ist da in der Vergangenheit was schief gelaufen...ok, können wir von außen natürlich alle nicht beurteilen.


    Laut TZ war Breno mit Schweini, Badstuber, Alaba und Boateng beim Basketball als Zuschauer.


    Mit dem Trainingslager...da komme ich wohl wieder auf eine frühere Frage zurück. Wenn es nach Dubai geht, ähm...darf Breno da wegen seiner Meldepflicht (angeblich muss er jeden Tag zur Polizei und unterschreiben) mit? wäre schade, wenn er in München bleiben muss deswegen.

    ...in der Abendzeitung steht u.a., dass Breno in ambulanter psychologischer Behandlung ist. Da wird schon was gemacht für ihn. Denke halt, dass der FCB dies nicht an die große Glocke hängen will. Und Breno ist ja auch nicht der Typ, der gerne im Mittelpunkt steht und alles mitteilen muss.

    Schön, dass es Breno wieder besser geht :D ... bald kann er dann bestimmt auch wieder in der Bundesliga spielen.