Posts by amarna

    Darf Breno eigentlich, da er auf Kaution frei ist, zu Auswärtsspielen ins Ausland?
    Da gibts doch dann bestimmt Sonderregelungen, da es "beruflich" ist bei ihm. Oder kann er da dann nicht eingesetzt werden? Ähnlich schwierig würde es sicher werden, wenn er eine Bewährungsstrafe bekommt.

    Schön, dass es mit Breno aufwärts geht.
    Wäre gut, wenn er nach der Winterpause wieder spielen kann.

    Breno und andere südamerikanische Spieler kammen sehr jung nach Deutschland. Die sind noch keine 20. Bei manchen stecken da sicher auch überehrgeizige Eltern ("Der Bub geht jetzt nach Europa und macht da die dicke Kohle und wird berühmt") und falsche Berater dahinter.
    Manche packen es, wenn sie plötzlich ganz auf sich alleine gestellt sind - andere nicht.

    Wenn die Blöd und andere Zeitungen jetzt jeden Tag neue Breno Storys bringen wird das dem armen Kerl auch nicht helfen :(


    Er muss jetzt erstmal wieder fit werden, und vorallem seine Probleme in den Griff bekommen. Da wird ihm der Verein helfen.
    Und wenn er nach Brasilien möchte, dann sollte man ihn ziehen lassen.

    Am Ende stellt sich wirklich raus, dass es ein Unfall bzw. Kurzschluss war und Breno ist komplett unschuldig daran.
    Abwarten...

    Die südamerikanischen Spieler sind alle sehr gläubig, so wie ich das mitbekommen. Mehr als bei uns. Ist in deren Mentalität und Kultur verankert.

    Ich denke das Problem ist auch, dass wenn 20jährige schon mit Millionen überschüttet werden und ihnen alles abgenommen wird.

    Ich glaube, dass jeder im Verein jetzt ein bißchen mehr auf den anderen achtet.
    Scheinbar hat von Brenos Problemen wirklich keiner was mitbekommen :(

    Wenn Breno nach Brasilien möchte, dann sollte man ihn gehen lassen. Wenn er hier so unglücklich ist.
    Muss halt abwarten wie das mit dieser Brandgeschichte weitergeht, wenn sich das bis nächstes Jahr hinzieht, dann kann er vielleicht erst zur neuen Saison weg.

    So wie ich das gelesen habe, hat nicht Breno die stationäre Behandlung abgelehnt, sondern die Richterin wollte diese von der Staatsanwaltschaft geforderte Auflage nicht durchziehen.


    Für Breno ist es wahrscheinlich sogar besser, wenn er so schnell wie möglich wieder ins Mannschaftstraining einsteigt und integriert wird.


    Psychische Erkrankungen sieht man einem nicht immer sofort an. Da muss man jemanden schon sehr gut kennen, um das beurteilen zu können.

    Bei Twitter hat sich Breno bei allen bedankt, die ihn unterstützen. Und geschrieben, er sei jetzt wieder glücklich mit seiner Frau.
    Hoffentlich kriegt er jetzt sein Leben wieder auf die Reihe.

    Gottseidank ist der Junge erstmal draußen.


    Also ich hab noch ein bißchen Hoffnung, dass er unschuldig ist. Vielleicht wars ein Unfall, braucht ja bloß vergessen haben den Herd auszumachen oder so was in der Art. Oder es war doch eine Zigarette. Vielleicht steht Breno noch unter Schock und hat einen Filmriß, auch so etwas kommt vor!

    Stimmt, da hat er ja bald Geburtstag.
    Och mensch Breno, jetzt konnte er am Sonntag schon nicht mit auf die Wiesn :(
    Wassn los mit Dir?


    Kann sein Anwalt eigentlich Portugiesisch oder reden die beiden auf Englisch?


    In wie weit bekommt er eigentlich was auf der Außenwelt mit, also Radio, Zeitung usw. Fernsehen gibts bestimmt in der JVA auch nur in einem Gemeinschaftsraum.


    Irgendwie wundert mich das, dass die so lange für die Aufklärung brauchen von dem Brand.


    Ach, und mir tut Breno leid.

    Oh, da hat der Badstuber ihn wohl angesteckt.


    Gute Besserung!!


    wäre echt besser wenn er sich schont. Außerdem sind wir ja bei der Quali eh schon durch.

    Sein Anwalt hat doch auch gesagt, das es auf Bewährung rauslaufen kann. Aber dann wird er von hier nicht weg dürfen, auch wenn er das so gerne würde.
    Ich glaube Breno scheint immer noch sehr unter Schock zu stehen. Und ich frage mich auch was diese andere unbekannte Person im Haus zu suchen hatte und wie diese dann so plötzlich verschwinden konnte, ohne das jemand Fragen stellt. Da sollte man mal nachgehen.
    Scheinbar hat er doch immer wieder angedeutet, dass es ihm nicht gut geht. Wir können das nicht beurteilen, ob er schon damals Hilfe bekommen hat, oder ob er mehr oder weniger ignoriert wurde in der Beziehung. Was intern passiert weiß keiner.
    Dass Breno zur Tatzeit wohl alkoholisiert war, wird sich wohl auch strafmildernd auswirken. Der Streit mit der Frau muss ja schon sehr heftig gewesen sein, wenn er dann so extrem austickt. Hoffentlich kommt er diese Woche wenigstens aus der U-Haft raus.


    Breno, Du schaffst das! hoffentlich kriegt er dannach auch gute psychologische Betreuung.