Posts by makky

    Vielleicht hat ja auch der Spieler eine Kaufoption wollen, denn ein Transfer hängt zum Schluß doch immer auch am Spieler ab. Was nützt Werder eine Option, wenns dem Petersen dort nicht gefällt? Andersherum, was bringt es uns einen Spieler zurück zu holen wenn er in Bremen glücklich ist und bei uns eh nur 2 Wahl wäre?

    Naja kein System kann man nicht sagen. Im Cl Finale sah unser Spiel schon recht strukturiert aus. Das einzigste was bei uns momentan nicht ganz stimmt ist das Spiel in die Spitze verbunden mit dem Abschluß.

    Da kann ich aber nur lachen. Neulich habe ich das Spiel Newcatle gegen ManCity geschaut. Da gab es einen Spieler mit Namen Cissé. Der war brandgefährlich und hatte nach 90 Minuten die größte Laufleistung im Spiel, arbeitete hervorragend hinten mit und schoß 2 Traumtore.


    Gomez arbeitet mittlerweile auch schon richtig viel mit nach hinten. Ob da jetzt ein 10er oder zwei Stürmer gut mit nach hinten arbeiten ist doch vollkommen egal. Wichtig ist, dass sie es tun und die taktischen Positionen in der Defensive einnehmen.

    Sehe ich anders. In einem 4-4-2 ist das einzig und alleine eine Frage wie die Spitzen mit nach hinten arbeiten. Aktuell haben wir mit Schweinsteiger/Gustavo auch nur zwei Sechser. Wenn Müller die sogenannte 10er Position ausfüllt ist das in meinen Augen nichts anderes wie ein 4-4-2 mit einem ST und einer HS.


    Wenn die Stürmer mit nach hinten arbeiten ist das alles kein Problem. Für mich ist das nur die Frage wie der Trainer den Spielern ein vernünftiges Defensifverhalten beibringt.

    Bezüglich Nerlinger bin ich mir einfach nicht sicher was ich von ihm halten soll. Auf der einen Seite hört man kaum was von ihm und er macht seine Arbeit recht still und ohne, dass die meisten was davon mitbekommen (was ja eigentlich sehr positiv ist). Auf der anderen Seite nervt mich sein Medienauftritt. Genau diese Art macht unseren Verein in der Öffentlichkeit unsympatisch und mir geht diese Art und Weise auf die Nerven. Genau das ist auch der Grund weshalb ich bezüglich Herrn Nerlinger 2 total unterschiedliche Meinungen habe und mir keine richtiges Urteil erlauben kann.

    Wer die letzten 10 Jahre die Bundesliga verfolgt hat, weiß daß Gomez mit Abstand am besten ist wenn er einen technisch spielstarken Nebenmann im Sturm hat. Cacau war hier das Paradebeispiel. So ein 2 guter Stürme hätte zusätzlich den Nebeneffekt, dass wesentlich mehr Raum für die Flügel vorhanden wäre, denn 2 Sturmgranaten binden im Zentrum Spieler.

    Tymo hat den Anspruch führungsspieler zu sein. Das war er in Rußland, ist er in der Ukraine und bei uns hätte er garkeine Diskussion aufkommen lassen dürfen wegen Elfmeterschießen. Am Samstag hätte er als einer der älteren und erfahreneren Spieler vorne weg gehen müssen.

    Das Einzigste was momentan für einen Wechsel sprechen würde, wäre eine Neuausrichtung auf die nächsten jahre. Da der Jupp wohl kaum die nächsten jahre die Bayernzukunft gestalten wird, könnte ich mir vorstellen, dass er vielleicht doch noch zum Saisonende hin aufhört.

    @ simplythebest


    Überleg mal was Du da schreibst! Erstens sind alles Menschens, zweitens habe ich von unseren Jungs ein richtig tolles Spiel gesehen. Ich finde solche Kommentare wie Deine einfach daneben, denn Fußball ist immernoch ein Sport/Spiel. Dazu gehört auch, dass man mit Anstand verlieren kann und das meine ich jetzt nicht auf unser Team bezogen sondern auf uns Fans.


    Ich bin stolz auf unser Team und nur weil Schweinsteiger, Olic oder Robben einen Elfer verballert haben, laß ich die doch deswegen nicht fallen. Geld hin oder her, ich glaube das kann sich kein Mensch vorstellen da am Elferpunkt zu stehen, mit dem Wissen hundertmillionen Menschen weltweit schauen da zu, 60.000 im Stadion brüllen sich die Kehlen aus dem Hals und das Tor wird kleiner und kleiner. Für mich gehört da richtig viel Mumm dazu da überhaupt hin zu gehen und eienn Elfer zu schießen.

    So, mit ein wenig Abstand zum Spiel mein Senf dazu. Der Samstag Abend hat mir (wenn wir das Elferschießen mal weglassen) richtig gut gefallen. Es war ein wunder schöner Tag und nach großer Vorfreude genoß ich das Spiel unserer Jungs bei nem feinen Gläschen Brunello (extra für das Spiel geholt), denn was ich von ihnen zu sehen bekamm war richtig gut. Das einzigste was mich etwas traurig stimmte war die Tatsache, dass unsere Jungs mehr als fahrlässig mit ihren Chancen umgingen. Viel mehr Matchbälle kann man in einem CL-Endspiel eigentlich nicht bekommen.


    Jetzt drücke ich usneren Jungs feste die Daumen, dass sie bei der EM einen Titel holen und mit neuer Euphorie in die nächste Saison gehen. Dann holen wir halt in London den Pott, der uns diesmal leider verwährt blieb.

    Sollte Daniel fit sein, muß er spielen. Als er in der Vorrunde auf dem Platz war hatten wir eine äußerst stabile Abwehr. Auf jeden Fall wäre er mir wesentlich lieber als ein Tymo auf der IV Position.

    Klose und Gomez haben deshalb nicht funktioniert weil Klose einen 10er spielen sollte im Van Gaalschen System. In einem 4-4-2 wie wir das unter Ottmar spielten, hätte Gomez die Toni Position gespielt. Toni und Klose haben gut zusammen gepaßt.


    Das ist in meinen Augen einfach nur eine Sache des Trainings und der Spielweise.

    Das mit den Spielervorschlägen ist doch recht einfach. Bleibt das System so wie es aktuell gespielt wird also ein 4-2-3-1, dann brauchen wir einen Mann, der Gomez ersetzen kann und bei Bedarf als zweite Spitze ins Spiel kommen kann. Mit Kroos und Müller haben wir 2 Spieler, die auf der 10 gesetzt sind, dazu einen Can, welcher ans Team herangeführt wird.


    Die Abwehr steht ebenfalls, was fehlt ist ein richtig spielstarker 6er wie Sahin, der zusammen oder für einen Schweinsteiger spielen kann, wenn dieser außer Form oder verletzt ist. Gegen schwächere Gegner kann man auch gut mit 2 offensiven 6ern spielen.

    Gomez wurde verpflichtet als es noch normal war, dass wir mit zwei Spitzen spielten. Klose + Gomez hätten mit ein wenig Training unter Garantie richtig gut funktioniert.

    Naja bei Hitzfeld wurden farbige Linien auf einem Trainingsplatz aufgebracht um der mannschaft Laufwege und Abstände einzutrichtern. Das hat erst nach einer Weile gefruchtet und nicht sofort. Bezgl. dem Abwehrverhalten gebe ich Dir Recht. Da gehört nicht nur eine Viererkette dazu sondern das gesamte Team. Damit das funktioniert muß der Trainer das üben lassen bis zum Erbrechen.


    Das hört man von Favre, Slomka und dem Ottmar. Wie Klopp und Streich trainieren kann ich nicht genau sagen, von den drei Erstgenannten habe ich das zumindest gelesen und dazu noch gehört in mehreren Aussagen von Trainingszuschauern.


    Unter Hrubesch hat unserer Abwehr mit Boateng sensationell gespielt und den EM Titel geholt. Damals schwärmten viele Toptrainer von Boateng. Wie eine Mannschaft funktioniert und spielt ist Training, Training und nochmals Training. Was meint Ihr weshalb ein Messi nur in Barcelona glänzt und in der Nationalmannsschaft regelmäßig eienr unter vielen ist?

    Sehe ich ebenfalls anders. Unter LvG sah man extrem die Handschrift von LvG. Hätte er sich nicht mit allen überworfen hätten wir auf lange Sicht unseren Konzepttrainer gehabt. Aufgrund der negativen Aspekte hinsichtlich Menschenführeung hat man mit Jupp Heynckes einen Trainer geholt, der wieder Ruhe in den Verein gebracht hat - vielleicht ein wenig zu viel Ruhe.

    Seh ich jetzt nicht so. Unser Problem ist, dass wir auf einmal einen richtig starken Wettbewerber haben, den es die letzten Jahre nicht in der Form gab. Unsere Punkteausbeute ist eigentlich nicht schlecht. Dumm eben, dass Dortmund besser war. Hier gilt es anzusetzen um sich noch etwas zu verbessern.

    Beitrag von doliwan


    " Zudem sollte er auch die überflüssige Ballhalterei abstellen, man bekommt den Eindruck als wüßte er nach der Balleroberung nichts mehr damit anzufangen. "



    Das sehe ich aber ganz anders. Das muß man im Training übern. Wenn eienr den Ball im Mittelfeld erobert muß das im Training festgelegt und geübt werden wie der Spielaufbau bw. Gegenzug gespielt werden muß, wer Zielspieler ist und wer wohin laufen muß.