Posts by schmax93

    Klose wenn er mal halbwegs seine Leistung abliefern würde wäre in diesem Spiel die bessere Option und wenn auf konter lauern.


    Er ackert mehr als Gomez und könnte die Spieleröffnung stören und ausserdem ist er in der Luft besser was bei Standards wichtig sein könnte.


    Das ganze kommt natürlich darauf an wie wir Spielen; Defensiv oder wir ziehen unser Spiel durch.


    Wenn ich wählen könnte würde ich natürlich lieber Gomez am Mittwoch sehen aber falöls Klose spielen würde es mich nicht überaschen wenn 2 Tore macht um am WE 4 Ballkontakte in 90 minuten hat.

    Eine Mannschaft braucht mehr als 10 Feldspieler! Das ist ja die stärke von United zb. die haben 5 oder 6 Stammpositionen in der Mannschaft und sonst spielen die Spieler die gegen verschiedene Gegner die Besten sind.

    ----------------------------------Müller----------------------
    ------------Schweinsteiger---------Kroos-------------


    Das könnte etwas werden

    Es sollte jedem klar sein das Gomez in dieser Saison um einiges besser als Torres spielt.


    Aber Torres in Topform ist 2 Klassen besser als Gomez in Topform.

    Ich weiss auch nicht warum aber ich bin von Breno sehr ueberzeugt. Fuer mich hat er wirklich das Potential um ein der Besten IV's der Welt zu werden. Auch wenn oft zu laessig, arrogant etc. Spielt habe ich bei ihm einfach in gutes gefuehl.


    Das einzige was schade ist, ist das Breno mit Badstuber spielt. Das gleiche problem gilt auch fuer Badstuber der mit Breno spielen muss. Wenn die einen Vidic oder Puyol neben sich haetten wuerden sie sich mmn. viel schneller entwickeln.


    Fals wir eine perfekte RR spielen in der die Mannschaft ueberzeugend Spielt und 10-15 Spiele in folge ohne Niederlage spielt dann sollte das auch kein Problem fuer Breno oder Badstuber werden. Fuer mich ist bei denen die gefahr das sie auseinander fallen wenn wir mal mit dem Ruecken zur Wand und unter richtigen Druck sind.


    Ich bin zweifle zwar and Breno & Badstuber als IV aber einzelnd bin ich von beiden absolut ueberzeugt!

    @ tm1416


    es ist doch klar das man in Dortmund das dementiert. Könnten ja auch kaum sagen als Tabellenführer mit 14 Punkten Vorsprung sagen "Ja, es gibt eine Klausel die den Bayern erlaubt Hummels für 8 Mio zurück zu holen"

    BILD: Bei Mats Hummels war das anders. Den ließen Sie nach Dortmund. Er hat eine Klausel, wonach er 2012 für 8 Millionen Euro wechseln darf. Kommt er zurück?


    Rummenigge: „Ich fände es unfair, wenn wir jetzt versuchen, auf diese Weise Unruhe bei den Dortmundern reinzutragen. Das Thema Hummels stellt sich heute nicht.”



    Das hier finde ich interresant. Ich bin zwar nicht so begeistert von Hummels wie andere hier weil ich der meinung bin das wir Erfahrung in der Abwehr brauchen aber das ist ja hier nebensache.


    Wenn es diese Kluasel nicht geben würde dann hätte er das doch sicher gesagt? Also wenn das Zitat 100% Stimmt und die Frage auch genau so gestellt würde dann glaube ich das es tatsächlich eine Kluasel im Vertrag von Hummels gibt.


    Was meint ihr?

    Das Problem mit Contento ist genau das gleiche wie mit Badstuber und Breno. Alle sind junge Spieler mit Talent die großes Potential haben wenn sie sich possitiv entwickeln aber 3 davon in der ersten Mannschaft sind einfach zu viel. Ich glaub wenn wir 2 Weltklasse IV's hatten dann würden wir un weniger nach einem LV rufen. Wenn wir ein Top IV und Top LV hätten dann wäre es auch egal ob ein Badstuber und Breno in der IV steht.


    Aber 3 Junge Spieler in einer Abwehr die die Championsleague gewinnen will geht einfach nicht. Weder Contento, Badstuber oder Breno sind schlecht und genau deswegen sind mmn. die meinungen so verschieden hier. Manche sind Pro Contento andere Pro Breno oder Pro Badstuber aber keiner ist eigentlich dafür das alle 3 Spielen weil da einfach die Qualität und erfahrung fehlt.

    Bin wirklich kein Nerlinger Fan aber was er im Doppelpass gesagt fand ich garnicht so schlecht. Das schlimmste ist aber wie es auch bei Hoeneß war, der Vorstand hat nie Schuld in einer Situation wo es mal scheiße läuft.


    Wenn Nerlinger & der Vorstand SO ÜBERZEUGT waren das man neue Spieler kaufen muss dann hätte man auch Spieler verpflichtet. Der Vorstand war doch genau so überzeugt das der Kader gut genug ist...


    Aber die Frage die man uns Fans mal beantworten muss.


    WIESO WÜRDE IN DEN LETZTEN 2-3 JAHREN KEIN AV & IV GEHOLT

    Über die CL Quali würde ich mir trotzdem keine gedanken reichen denn die werden wir erreichen.


    Die einzige Mannschaft vor uns die sich noch verbessern kann ist Leverkusen und die sind ja bekannt dafür das sie es zur ende Saison selbst zerstören.


    Dortmund spielt klasse, keine Frage, aber besser werden die nicht. Sie haben große chancen Meister zu werden aber die könnten eine sehr schlechte Rückrunde spielen und in der EL landen.


    Und sonst? Die Mannschaften mit qualität; Wolfsburg, Hamburg, (Schalke), Bremen stehen alle hinter uns. Und ich kann mir kaum vorstellen das Hannover, Freiburg, Mainz oder Frankfurt vor uns in der Tabelle stehen werden.


    Wir kommen garantiert unter die Top3 und es wird warscheinlich bis zum allerletzten Spieltag gehen denn Dortmud wird zu 100% diese Form nicht durchalten!

    Der unterschied ist das Xavi, Iniesta und Fabregas in jedem Spiel was völlig unerwartetes machen. Bei Schweini weiß man eigentlich immer was von ihm kommen wird dazu kommen auch manchmal diese genialle Momente.


    Und zum Tor gegen Bremen, das war natürlich Weltklasse leider schießt Schweini zu selten für mich denn der hat einen HAMMER, hoffentlich wird er öfters aus 30M Abziehen.

    Für mich ist Schweinsteiger ein sehr guter Spieler geworden der den Takt voraus gibt, das Spiel aus der Zentrale leiten und Akzente nach vorne setzten kann, aber für mich hat er nicht diesen "wow factor" den Xavi, Fabregas, Iniesta oder Essien (vor 2 Jahren) haben die ich für Weltklasse halte.


    Mit erfahrung und Spielpraxis aus der position kann das vielleicht noch kommen und ich will hiermit ihm auch nicht die klasse absprechen aber. Eigentlich ist es ja auch völlig egal, ob er nun Weltklasse ist oder nicht denn für uns Spielt er seit einem Jahr eine sehr wichtiger rolle.


    Ich sehe ihm auf einere Stufe mit Alonso oder Busquets. Für mich ist er ein sehr guter und wichtiger Spieler der einer der Top 10 im ZM ist.

    Von den ansätzen her hat Breno riesen Potential.


    Physisch sehr gut - robust, stark und für einen IV sehr schnell
    Gutes Kopfballspiel und stark im Tackling, zeigt auch im Passspiel und in der Spieleröffnung gute ansätze gezeigt.


    Aber


    das wichtigiste bei einem IV das sogor probleme im Zweikampf und in der Schnelligkeit ausbeulen kann ist das Positionsspiel und die Spielintelligenz.


    Mal schauen was aus ihm wird. Es würde mich für ihn sehr freuen wenn er sich überzeugend durchsetzt.

    Stimme ich auch zu. UND Kroos in form ist als 10er besser als Schweinsteiger und hat auf der 10 auch deutlich mehr Potential. Ausserdem könnte Müller als 10er besser gesagt hängende Spietze agieren.
    ----------------------------------Gomez------------------------------
    ---------Ribery-------------Kroos/Müller-------Robben--------
    --------------Schweinsteiger----------Tymoschuk---------------

    Ich verstehe aufjedenfall was VanGaal sagt mit Tymoschuk passt nicht in sein System und damit kann er auch recht haben aber es ja nicht so als ob VanBommel ein Xavi ist!


    Ausserdem ist es wirklich ein Problem das VanBommel kapitän ist. Wäre er es nicht und VanGaal würde Tymoschuk und VanBommel je nach gegner bringern.


    Und bei einem muss man VanGaal verteidigen. VanBommel ist nunmal kapitän und hat in der zweiten Saison hälfte klasse leistungen gebracht, dazu müssen auch alle Kritiker von VanBommel (ich inklusive) das er ein führungs spieler ist. Man kann verstehen das er den Kapitän nicht auf die Bank schickt, aber er muss natürlich auch nach Leistung aufstellen und Tymoschuk hat wirklich gute Leistungen gebracht.


    Das größte Problem ist das VanGaal VanBommel kapitän gemacht hat und das hat Tymoschuk automatisch vom Fenster genommen. Wären VanBommel und Tymoschuk genau der gleiche typ mit anderem Spielstil dann hätte Tymoschuk zu 100% eine bessere chance, das ist klar!


    Ausserdem bin ich von Tymoschuk völlig überzeugt und in einer Wunschelf würde ich VanBommel bevorzügen, aber man muss auch die Siuation von VanGaal verstehen.