Posts by siegulix

    Wenn ich sehe, dass alle Tickets für die Südkurve sofort nach der Auslosung in den freien Verkauf (auch an Nichtmitglieder!) gehen, dann braucht man sich nicht zu wundern, dass vieles bei E-Bay... landet >:-|
    Eine Vorverkaufszeit für Mitglieder (wie bei -zumindest fast - allen anderen Vereinen auch) ist wohl dem FCB zu viel Arbeit :( .
    Ich kann so etwas nicht verstehen. Es sind noch über vier Wochen bis zum Spiel, da hätte man problemlos den Mitgliedern 2-3 Tage Zeit geben können um zu bestellen.
    Der Rest könnte immer noch in den freien Verkauf !!

    Er hatte mit dem bulligen Grafite 1-2 mal Probleme, aber ansonsten gut. Beim Kopfball kurz vor der Pause (knapp vorbei) hat er Grafite laufen lassen.

    Gustavo hat mir im Mittelfeld deutlich besser gefallen als als Außenverteidiger. Ist zwar in den wenigen Minuten schwierig, aber außen hatte er auch Schwächen. In der Mitte war er sicherer.

    Ich fand Tymo gestern nicht so stark wie in der Vorrunde. Sicherlich nicht schlecht, aber auch nicht gut, so dass ein Wechsel durchaus nicht unberechtigt war.

    Normalerweise sage ich ja nichts über Schiedsrichter, aber was Gräfe gestern gepfiffen (bzw. nicht gepfiffen!) hat, war unter aller Sa..... !!
    Josue hätte mehrfach gelb bzw. rot sehen müssen, aber er wird solange verschont bzw. mehrfach ermahnt, bis der Trainer ihn endlich auswechselt, denn beim zehnten Foul hätte selbst Gräfe ihn runterstellen müssen.
    Auch ansonsten nur gegen die Bayern gepfiffen. Wieder mal sehr schlecht Herr Gräfe >:-| >:-|

    Ich vermute (und befürchte :( ), dass Van Bommel wieder mal Tymo vorgezogen wird. Nach Leistung wird in diesem Fall LEIDER nicht aufgestellt, was man ja schon hinreichend gesehen hat :-O .
    Mich würde mal interessieren was Tymo van Gaal angetan hat 8-)

    Hoffentlich bleibt er und zeigt es allen in der Rückrunde, denn er hat meines Erachtens das Potenzial um die Nr. 1 als LV des FCB zu werden.

    Wir können ja alle jungen Spieler (Hummels, Kroos, Alaba...) verschenken und dann zwei oder drei Jahre später für 20 Mio wieder kaufen 8-)
    Man muss den Jungen auch mal ETWAS Zeit lassen und das ist auch beim FCB möglich ;-)

    Auch wenn Hopp vielleicht (!) ein feiner Kerl ist, finde ich das Projekt Hoppenheim trotzdem Sch... !!
    Er hätte seine Kohle auch in einen Traditionsverein stecken können, aber da wäre er halt nicht der Alleinherrscher. Er könnte das Geld ja auch dem FCB zur Verfügung stellen für die Nachwuchsförderung ;-)