Posts by goelsenbaer

    genau, die Vereinsführung soll dem neuen Trainer, der Erfolge und Domminanzfussball spielen und uns jubeln lässt, von oben diktieren. Wie kommt man denn auf sowas? Musiala wird gut dosiert gefördert, übrigens auch von Hansi, aber Herr Plattfuß weiß es besser.

    Er kann übrigens weg wollen was er will, noch viele Jahre Vertrag. Wobei er sicherlich nicht weg will.


    Glaube sogar, wenn Musiala startet, wird Müller auf die Bank müssen, wie dieser mit längerer Startelfabwesenheit umgeht, ist leider auch bekannt.

    Sogar Im Nübel Fred kommt von den Einfältigsten das Werner Muster.

    Nach dem Motto, sage jetzt mal das Werner Mist ist. Damit habe ich dann bewiesen, dass Nübel Mittelklasse ist.

    Beeindruckend argumentiert.

    :sleeping::sleeping::sleeping:

    Gönne ihm den Erfolg der letzten kurzen Zeit, hätte Monaco einen guten Ersatzmann, wäre er schon lange auf der Bank, seine Böcke in den ersten Wochen der Saison waren zum Teil fürchterlich. Spätestens nach den Böcken in der letzten UCL Qualirunde, war er fällig für die Bank.


    Nübel wird niemals die Qualität haben Neuer zu ersetzen, bzw. unser Stammtorhüter zu werden, er kann aber schon einen netten Transfererlös bringen, damit wir wenigstens annähernd mit 0 aus diesem sinnbefreitem Transfer rauskommen.

    Keine Frage, ist Coman gesund, ist er ein toller Spieler und eine Bereicherung, Weltklasse allerdings nicht (Abschluss bzw Flanken sind leider naja).


    Allerdings, steht er eben durchschnittlich ein Drittel +|- der Spiele, nicht zur Verfügung.


    Liegt jetzt ausschließlich an ihm, will er in einem Top5 Verein spielen, muss er beim Gehalt runter, gehts um nur um Kohle wird er bei Vereinen wie zb Newcastle oder Tottenham landen.


    Ein Robben, welcher wenn fit, klar über einen Coman einzuordnen war, hat auch nur die 50-60% eines Ribéry verdient, ganz normale Sache.


    Entscheidet er sich fürs Geld, muss man ihm im Sommer verkaufen, egal ob dann 50Mio oder nur 30 Mio fließen, ein zweiter Alaba darf nicht passieren, obwohl Süle ja sehr danach aussieht.

    Nein, weil es niemanden von uns was angeht....

    Was wen was angeht, entscheidest mit Sicherheit nicht du.


    Meine Frage bezog sich rein darauf, ob schon was bekannt ist. Wenn du nochmals nachliest schrieb ich dann, es könnte sich auch um die Genesenen Spieler (Gnabry, Tolisso, Müller, Gore, ?) handeln, in Österreich kann man nach überstandener Infektion, nur nach Abklärung des Antikörperstandes geimpft werden, meine Großmutter hatte es im Dezember sehr stark, konnte letzte Woche endlich geimpft werden, aber nur einmal, war sicherlich 6x Antikörper testen, immer zu hoch.


    unverständlich, wie hier reflexartig zugebissen wird. Typisch Impfbefürworter bzw Impfgegner, auch im privaten Umfeld nichts anderes, man kann schon gar nicht mehr sachlich darüber reden, auf beiden Seiten gibt es halt leider Freaks.

    Mir ist es vollkommen egal, bin selbst immunisiert, ob jemand geimpft ist oder nicht, ist mir „Schnuppe“ soll jeder machen wie er will.

    Man ist ja wohl in Gesprächen mit der Gesundheitsbehörde, wie man vorgeht.

    Problem sind ja eher die 5 ungeimpften Spieler

    gestern meinte hier noch jemand, dass wir eine höhere Impfquote im Verein hätten als allgemein in Deutschland. Dem ist eindeutig nicht so.


    es könnte sich bei den ungeimpften aber auch um die Genesenen (Müller, Gore, Gnabry, Tolisso, ?) handeln, was es durchaus verständlich macht.


    gibts hier schon neue Infos?

    gehts noch, woher willst du wissen wie Adeyemis Selbstreflektion ist. Der Junge spielt großartig, wäre ein idealer Außenstürmer

    FC Bayern rechnet weiter mit Coman-Abschied

    "Es ist gut, dass wir so viele Optionen haben", sagte Nagelsmann nach dem Leverkusen-Spiel und kündigte mehr Rochaden im Offensivbereich als bisher an: "Wir werden auch Phasen haben, in denen wir öfter andere Spieler bringen, aber wir brauchen eine gewisse Grundstabilität, an der wir noch arbeiten. Wir haben aber viele gute Joker, das hat man auch diesmal wieder gesehen. King und Jamal haben sehr gut kombiniert, als sie reingekommen sind."



    Nach Informationen von SPOX und Goal rechnen die Verantwortlichen um Sportvorstand Hasan Salihamidzic weiterhin mit einem Abgang von Coman im kommenden Sommer.

    Daran ändert auch der Rückzug von Star-Berater Pini Zahavi nichts, der in der zurückliegenden Transferperiode lediglich das Mandat für einen Coman-Transfer in die Premier League hatte. Der noch bis 2023 an der Säbener Straße unter Vertrag stehende Coman wird weiterhin von seinem Vater Christian beraten, der in den mittlerweile zum Stillstand gekommenen Gesprächen über eine Verlängerung mit Salihamidzic und Co. mehrfach klar signalisierte, dass sich sein Sohn verändern wolle, sollte der Klub ihn nicht in die Gehaltsphären von Sane hieven.

    niemals kriegt er das Sane Gehalt, wäre auch nicht zu vertreten, 50% einsatzfähig, 50% Gehalt