Posts by goelsenbaer

    Es wäre schön, wenn dieser unnötige Ausfall auch finanzielle Konsequenzen hätte.

    Wäre er geimpft, stünde er zur Verfügung.

    Da er sich dagegen entschieden hat, kostet er den Verein ein Spiel - und auch noch zu bewertende Trainingsleistungen.

    Die sollten anteilig von seinem Gehalt abgezogen werden.

    Geh ich voll mit, ist ja innerhalb kurzer Zeit, dass 2.e mal. Wir knausern bei vielen Dingen zu recht, also darf man hier auch gerne finanziell, die Gehaltsfortzahlung, stoppen. Bis er wieder einsatzfähig ist. Bei 20 Mio im Jahr absolut notwendig.

    Nun, die alten Säcke finden keine Ruhe, man sah es bei Pizarro, noch bei Ibra, Alves, Ribery. Ein Matthäus holte nach zwei Kreuzbandrissen damals als 30jähriger nochmal knapp 10 Jahre raus. Wenn der Körper sagt ja, die Leistungsdiagnostik ebenfalls, dann ran an den Ball.

    Where is the problem ?


    ???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????? X/

    Habs mir gerade errechnet.

    Es gibt ca 14 Mio Kinder unter 18.

    Wenn man die von den ca 83 Mio Menschen in D abzieht, kommt man bei ca 70 Mio Geimpften Menschen auf ca 85%.

    Ist nicht so genau, da z.B. ja auch Kinder unter 18 zu den Geimpften zählen, aber tendenziell zutreffend.

    Deutschland hat keine 70 Mio geimpften. Vor 2 Tagen 56,3 Mio vollständig geimpft

    Vergleiche werden äußerst selten 1:1 passen. Dass du da eine ganz bestimmte Perspektive als Anwalt hast und es beim Impfthema manchmal um die Möglichkeit eines gesetzlichen Zwangs geht, ist mir schon klar.


    Relevant ist für meine Aussagen, dass es nun mal Dinge gibt, die man selbst entscheiden und tun kann, damit ebenfalls ohne rechtliche Konsequenzen durchkommen kann, aber trotzdem meines Erachtens moralisch verwerflich agiert. Eine gut funktionierende Gesellschaft kann und sollte sich nicht nur auf Gesetze und damit verbundene Sanktionen verlassen. Viele von uns leisten freiwillige Beiträge zum sozialen Miteinander, immer schon.

    eternal geht es als Österreicher wie mir, wir stehen wieder vor Lockdown und warum, weil 30% des Volkes, irgendwelchen Internet💩Seiten mehr glaubt als der Wissenschaft. Bin mittlerweile für Impfpflicht, wer absolut nicht will zahlt ab sofort 5% mehr Sozialversicherung ins Gesundheitssystem, die Kohle Wird 1:1 ins Intensivpersonal investiert. Nie wieder Lockdown, nach diesem. Kann nicht sein, dass eine Minderheit, den Rest nachweislich finanziell und in den Freiheiten, beschneidet.


    Sich nicht im

    Nun, die alten Säcke finden keine Ruhe, man sah es bei Pizarro, noch bei Ibra, Alves, Ribery. Ein Matthäus holte nach zwei Kreuzbandrissen damals als 30jähriger nochmal knapp 10 Jahre raus. Wenn der Körper sagt ja, die Leistungsdiagnostik ebenfalls, dann ran an den Ball.

    Where is the problem ?

    alle genannten ab 35 für den heutigen FC Bayern in der Neuzeit, unbrauchbar. Zu Lothars Zeiten, war die Geschwindigkeit im Spiel ja noch nicht ansatzweise so vorhanden oder intensiv. Da gab es ja noch Liberos und Rückpässe, die der Tormann aufnehmen konnte.

    Wenn man sich, wie gehabt (!), nicht mit unserer Jugendarbeit beschäftigt, kommt man sicherlich zu dem Schluss. Muss man nun wirklich zum hundersten Mal erläutern, dass die Früchte einer solchen Änderung in dem Bereich erst nach einigen Jahren zum Vorschein kommen? Es wird nicht wahrer, umso öfter man diesen Blödsinn schreibt.


    Musiala wurde mit 16 geholt, warum zur Hölle soll er nicht zählen? Wir haben eine zweistellige Anzahl an Spielern zwischen 16-19, die mehr als vielversprechend sind. Es muss schon alles schief laufen, wenn hier keine Bundesligaspieler hervorkommen, die eine nennenswerte Ablöse liefern oder gar eine Alternative für uns werden.

    Und in der Zeit vor dem Campus, hat man da keine Jugendarbeit betrieben? Musste etwa mit dem neu errichteten Campus neu begonnen werden?

    Hoffe, dass wird deutlich besser in Zukunft.

    Flick konnte einfach mit dem Spielertyp, den Stiller verkörpert, nichts anfangen. Flick steht auf solche Rennpferde wie Goretzka, technisch beschlagene Achter (wie Thiago und Dantas ist das ja auch, bloß halt körperlich auf E-Jugend-Level) oder halt Kimmich, der ja schon ein recht dynamischer Sechser ist.


    Stiller ist halt, wie Roca, eher so der spielberuhigende Querschiebersechser (ohne das negativ zu meinen). Sehr guter Rhythmus- und Strukturgeber, aber halt total undynamisch.


    Ist halt auch die Frage, ob Nagelsmann etwas mit ihm hätte anfangen können. Dass Roca gar keine Beachtung findet, spricht dafür, dass Stiller unter Nagelsmann auch nicht wirklich zum Zug gekommen wäre. Aber wer weiß.

    Nunja, Stiller hat was gekostet? Roca war einfach sowas von klar, war bei Espanyol einer der Schwächsten, hatte ein Jahr davor eine gute U21 gespielt, was aber nichts bedeuten muss wie wir wissen.

    Habe es von Anfang an kritisiert, musste hier ziemlich dafür einstecken, leider hat es sich bewahrheitet.

    Keine Bundesligatauglichleit, kein Zweikampfverhalten, kein Kandidat für einen Bundesligawechsel, eher für Liga 2. Der Junge, war im Jahr bevor er zu uns kam, absolut lächerlich unterwegs.

    Das muss der Weg sein, ja.

    Diese Mittelklasse muss der Campus verlässlich liefern, sprich Spieler, denen man verlässlich Backup-Rollen zutrauen kann und alle paar Schaltjahre mal ein Juwel dabei ist.

    Leider ist es nicht so. Musiala wurde zugekauft, der einzige der letzten 5 Jahre ist Stanisic, den kann man in der Buli ohne Probleme bringen.


    Generell muss man hier mal hinterfragen, für den finanziellen Input, ist der Output vom Campus erschreckend niedrig. Kommt einen auch fast so vor, als ob sich einige da eklatant verschlechtern, siehe Stiller, der ja auch in Hoppelheim nichts zustande bringt.


    Steht doch in moenne seinen Beitrag.

    endlich bestätigt sich, dass Flick Sarr eben nicht wollte

    Für Dienstreisen galt schon immer eine Ausnahme. Da wir am Abend spielen sollten wir auch erst kurz vorm Spiel anreisen da wird man kein Hotel benötigen

    und was ist in der UCL? Mal angenommen wir bekommen nächste Runde Salzburg, dann kann jeder ungeimpfte Spieler, nach Rückkehr fix 10 Tage in Quarantäne, aufgrund der Reisewarnung. Entwickelt sich schon zum Problem für den Verein.
    Vermutlich, wird man im Profisport ähnlich zu den Gesundheitsberufen eine Impfpflicht brauchen.

    Dass Trainer hier nicht immer was zu sagen haben, was die Kaderplanung angeht, ist kein Geheimnis und ich bleibe bei dem, was ich vor Monaten gesagt habe. Es ist kein Zufall, dass Neuhaus Dortmund abgesagt hat trotz Interesses von der Insel nicht bei Liverpool gelandet ist. Der gehört garantiert zu den Spielern, die wir bereits ein, zwei Jahre vorher angesprochen haben und der dann im Sommer auf der Matte steht. Der spielt doch nicht noch bei Gladbach, weil es dort so schön ist und weil er keine Angebote hatte. In dem Moment, wo von unserem Interesse die Rede war, war plötzlich Ruhe. Dieses Szenario haben wir schon oft genug gesehen. Die Frage wird nur sein wie hoch seine AK ist.

    Neuhaus hat nicht die Qualität um bei uns Spielzeit abzukriegen.
    Wäre für mich nicht nachvollziehbar, der sieht schon gegen Sabitzer kein Land, zutrauen würd ich’s uns allerdings.

    Glaube nicht, dass das unrealistisch ist, sofern denn jemand für den Franzosen bietet. Man hat doch erst neulich lesen dürfen, dass man eine zwei-stellige Summer erlösen will, bevor er im Sommer ganz geht. Ich würde das auch nicht ausschließen. In Italien genießt der einen ganz guten Ruf und nachdem Newcastle jetzt etwas Kleingeld in der Tasche hat, würde ich nicht ausschließen, dass die bei uns anklopfen. Süle und Coman sehe ich im Sommer auch ganz oben auf deren Einkaufsliste. Tolisso behebt dort zwar keine dringende Baustelle, aber so wahnsinnig viel Auswahl haben die Geordies auch nicht.

    entschuldige 2 stellig bei 6 Monaten Vertrag, seiner gezeigten Leistung und Verletzungsanfälligkeit.


    Wenn man da 5-6 kriegt muss man danke sagen

    Dani Alves war stark bei Sao Paulo. Aber die haben ihm einen Großen Teil seines Gehaltes nicht bezahlt und darum hat man sich wohl auf Vertragsauflösung geeinigt. Alves wurde im Sommer zurück in die Selecao geholt, entschied sich dann aber wohl für die Olympiade (bei der er gewohnt sehr stark gespielt hat) statt für die Copa. Aufgrund der Vertragslosigkeit hatte Tite ihn dann zu den Quali-Spielen nach der Sommerpause jetzt zwischendurch nicht eingeladen. Aber ich geh stark davon aus, dass er Barca eine Menge Freude dem Platzt bereiten wird und er in Katar nächstes Jahr dabei ist und auch dort auch eine wichtige Stütze auf dem Feld sein wird für die Selecao ;)

    Dani Alves war stark, vor 5 Jahren ungefähr, was wollen die mit dem Pensionisten