Posts by binkeingulasch

    AUch meiner kam heute, von 73281 gings auf 70453.


    Hätte gedacht man macht weiter mit alten Spielszenen, nun Robben aus der letzten Saison?! Naja............
    Eigentlich sollte man nichts aus dieser unsäglichen Spielzeit verwenden.


    Die aufgestanzten Daten gefallen mir auch nicht wirklich. Ist doch keine Kreditkarte......


    Den Schal find ich allerdings sehr schick, top Teil und mein Name ist drauf. Allerdings geb ich dem Aufdruck max. 2 Spielzeiten, aber die Geste zählt.

    Da der Mop, der nachwievor keine, nichtmal ansatzweise, Mehrheit in diesem Verein hat malwieder dafür gesorgt hat das der Neuerthread gesperrt wurde dann also hier dazu ein paar Worte:


    Manche lernen es halt nie, man muss sich nunmal auch mal mit Fakten abfinden. Neuer ist nun UNSER Keeper, er sollte als solcher gesehen werden.
    Die deutliche Mehrheit aller Bayernfans ist pro Neuer, in einer Demokratie muss man nunmal akzeptieren wenn die eigene Position gerade nicht vertreten ist.


    ABER:
    Kann es auch nicht sein, dass die Fangruppe Bavaria für diese Aktion gleich zu Persona non Grata erklärt wird.
    Ich bin und war immer pro Hoeneß, was die Schickeria gemacht war eine Frechheit. Auf den Transparenten beim Gladbachspiel wurden nicht nur falsche Behauptungen erhoben, es wurde auch beleidigt wie es armseliger kaum sein konnte.


    Dennoch, und da kann ich es für falsch halten wie ich es will, muss man die Meinung akzeptieren. Sprich, als zahlender Fan, vielleicht Mitglied hat man sicher auch das Recht seine Meinung kund zu tun. Auch das ist nunmal Demokratie.


    Wir sollten uns allerdings im Ganzen mal überlegen, ob das für den Verein so alles sinnig ist.
    Weil was wiederum nicht geht ist der Zeitpunkt: Gerade scheinen die Wogen geglättet kommt wieder eine Fangruppe um die Ecke.
    Nur ist die Gegenreaktion auch wiederum völlig übers Ziel rausgeschossen.


    Ein ewiger Teufelskreis, den weder Uli noch sonst wer von oben korrigieren kann.
    Vielleicht kann es Manuel mit Leistung, aber eher sollten wir mal lernen konstruktiv (ein wenn man die Vergangenheit bedenkt und ins Neuerforum schaut sehr sehr frommer Wunsch.....) über solche Sachen zu diskutieren bevor jede Fangruppe ihr eigenes Süppchen kocht und dem Verein insgesamt schadet.

    Wie Ekici einer ist, und was macht man? Verkauft ihn nach Bremen......................
    Can sollte nun ein Jahr A Jugend spielen, vielleicht auch 2.Mannschaft. Und dann nächste Saison ausleihen, an einen guten 2.Ligisten, aber dann nicht 1 Jahr sondern 2.


    Unsere Ausleihpolitik ist nun nicht die schlechteste, aber was bei Hummels und nun bei Ekici passiert ist geht garnicht.
    Ich fürchte bei Can könnte es ähnlich laufen.


    Immerhin aber endlich malwieder ein richtig Guter in unseren in letzter Zeit eher dahinsiechenden U Teams.


    Viel Erfolg für gleich Emre!

    Heynckes ist sicher nicht die zukunftsweisende Lösung, aber er hat in den letzten Jahren gezeigt dass er immernoch ein Toptrainer ist.
    Das Ende seiner 1.Amtszeit liegt leider knapp vor meiner Zeit als Fan, von daher super ihn nochmal als festen Trainer auf der Bayernbank zu sehen.
    Und mal ehrlich, nach den Trainern der letzten Jahren, eigentlich nach Hitzfelds 1.Amtszeit gingen unsere Trainer, meist menschlich (Magath,van Gaal) oder halt sportlich (Klinsmann) mal so garnicht (Ausnahme natürlich Ottmars 2.Amtszeit), ist es schön malwieder einen sympathischen Coach auf unserer Bank zu haben.


    2 Jahre, von mir aus gerne 3, und dann holt mal sich den Klopp.
    Bis dahin aber sehr viel Erfolg Don Jupp!

    Es ist wirklich traurig, aber es war leider abzusehen. Und besser wirds auch nicht, schaut in die A-, B-, C-Junioren da stinken wir in den letzten Jahren grandios ab.
    Warum eigentlich? Versteh ich nicht.


    Erinner mich zu gerne an das A Jugend Finale in Leverkusen 2007 mit Holger,Toni, Thomas usw. Leider verloren, aber heute sind wir ja von solchen Finals um Längen entfernt. In den letzten Jahren schon, und das schlägt sich nun in der 2. aus. Wirklich schade.

    So sicher nicht, aber fakt ist Uli Hoeneß hat mehr FC Bayern in jeder Faser seines Körpers als jeder von uns.
    Und das ist über Zweifel erhaben, er hat Fehler gemacht ok, z.B. die populistischen AUssagen gegen 1860 ,,Kapelle anführen....." usw.
    Aktuell wäre es Schwachsinn 60 nicht zu retten, in jeder Hinsicht. Aber da müssen natürlich die Fußballfans aus Zeiten kommen als Geld noch nicht erfunden war (so fühlt es sich jedenfalls). Brauchen wir nicht, müssen wir nicht, Wir, Wir, Wir. Oder worauf es doch im Endeffekt hinausläuft: ICH; ICH, ICH.


    Ein Egoismus der unterträglich ist. Vereine mögen Rivalen sein, aber ohne 1860 war auch kacke. Ich will nicht beschönigen was da gelaufen ist, halte ich auch für untragbar. Aber jeder Mensch brauch einen Rivalen, jeder Verein genauso, ohne macht es einfach keinen Spaß. Der HSV will nicht auf Pauli verzichten, der BVB nicht auf Schalke, Köln nicht auf Gladbach und jeweils umgekehrt. Die Derbies Löwen vs Wir hatten schon was, und man sollte mal aufpassen was man sag bzw was man liest.


    Es wird niemanden Geld erlassen, es geht um eine Stundung. Was ganz anderes.


    Oft genug muss man sich als auswertiger Bayernfan sagen lassen was einem doch einfalle nicht ins Stadion zu gehen. Und die Leute die ins Stadion gehen sind so drauf?! Ich würde meine Seele verkaufen für ne Südkarte, mir die Seele rauschreien. Blöderweise reicht es dafür finanziell einfach nicht, auch weil ich mir ein Skyabo gönne um mir so eine scheiße reinzuziehen.


    Das die Süd sowieso keine Stimmung macht, und wenn dann nur wenn man hoch führt oder gerade Meister wird ist ja nichts neues, aber das Niveau das die Schickeria auf ach so Ihren Plätzen abliefert ist fern jeden Niveaus. Und jeder der da mitmacht sollte sich schämen.
    Man kann gerne seine Meinung äußern, aber erstens sollte man soviel Eier haben das auch mal unabhängig zu tun und zweitens sollte man sich die Formulierung, den Stil überlegen.


    Wir leben in einer Zeit in der in Japan Männer sterben weil sie versuchen andere irgendwie zu retten. Ihren Arsch riskieren für andere.
    Und die Schickeria stellt 1860, Leute die sie kennen, mit denen sie zusammenarbeiten und leben in ein Fadenkreuz??? Und das kann man gut finden?
    Ich könnt kotzen, man sollte sich mal die Trauerfeier für Enke ansehen, die Zwanzigerrede, und auch nur ein Quentchen davon mal berücksichtigen.


    Neuer ist der beste deutsche Torwart, aber er hat einmal Kahnlike gefeiert. Wenn selbst Oli ihm das nicht vorwirft welches Recht habt ihr?
    Er ist Ultramitglied, er ist aber kaum an den Schlägereien die gerne auch von der Schickeria ausgehen dabei ist.


    In allem was sie tut ist die Schickeria einfach nur armselig, und das einzig schlimme an der Vereinsführung ist, dass sie es bis heute nicht geschafft dieses Gesocks mit lebenslänglichem Stadionverbot zu belegen.
    Alleine die Sache mit den Attacken an Rastplätzen reicht völlig, in Bielefeld haben sie mal einen kompletten Kiosk zerlegt. Sie werden all dieses abstreiten, aber ihr Handeln zeigt ihre Mentalität so deutlich, dass es jede ihrer Aussagen bloßstellt.


    So etwas brauchen wir nicht PUNKT!


    Und jeder der Dinge wie Samstag gut findet, einfach mal Videotext ARD/ZDF an Seite 111 folgende, mal durchlesen was so los ist, vielleicht schalten dann einige malwieder ihr Hirn ein.

    Als Nichtkunde kriegst du aber allen Sport für 25 Euro, sogar in HD wenn du willst aber auch so.
    Bei HD hast du halt noch z.B. den Film HD Kanal dabei.
    Kenne genug Leute die das so gemacht haben, und obwohl es mich für die freut regt es mich persönlich natürlich auf.


    12 Jahres Vertrag.
    Rechtzeitig kündigen, neu abschlißen, fertig.

    Sky provoziert sowas einfach. Neukunden kriegen allen Sport für 25 Euro, ich bin seit 3 Jahren Kunde (halt erst Premiere) und alles was sie mir anbieten sind 3 Monate Sport umsonst, aber danach schön 45,99 im Monat.......
    Ich glaub es hackt! Dann sollen sie lieber mal unterbinden dass man alles streamen kann. Bundesliga halt ich nur weils hat komfortabler sind, aber CL guck ich so lieber iner Kneipe.


    Bei Sky sind Stammkunden nichts und Neukunden alles, was das bringt kann man gut an deren Aktienkurs ablesen.
    Und: Es funktioniert ja wirklich! Neukunde werden, 25 Euro, 3 Monate vorher kündigen, 1 Monat warten, neuer 25 Euro Vertrag.


    Ein Witz, nur damit die Bilanzen gut aussehen.


    Für das Sportteam einfach schade, weil das wirklich gut ist. Sky 90 ist für Leute wie mich die den Doppelpass grundsätzlich verpennen echt ne schöne Sache, Mein Stadion zumindest gut gemacht und Samstag Live naja- besser als nichts.
    Die Fussiübertragungen sind gut, die Komments manchmal nervig aber man kann den ja zum Glück wegdrücken.
    Insgesamt wirklich gut, aber die Unternehmenspolitik und die Behandlung der Bestandskunden ist einfach nur armselig!

    Wahnsinn.......................
    Die Premier League sollte mal Disney als Ligasponsor einführen, würde gut passen.........


    Das gute ist, wenn die UEFA mal ernst macht mit den Transfereinschränkungen dann gehts dieses völlig schwachsinnig agierenden Vereinen an den Kragen und die Liga kollabiert wie der US Immobilienmarkt es getan hat.


    Wenn man sieht, dass Chelsea einen IV für über 20 Mio. verpflichtet um ihn auf die Bank zu setzen, dann sagt das alles über diese Liga aus.
    Dumm, irrational, nicht marktgerecht- kurz: Unfair allen anderen europäischen Topklubs gegenüber.


    Auch witzig, dass der Skycomment von ,,Stimmung" in Verbindung mit Chelsea redet. Sobald das Spiel läuft ises ruhig in der Oper.

    Was in der Premier League passiert ist echt einfach unfair aber vor allem ethisch krank und ekelerregend! Wirtschaftlich lachhaft.
    Das der Fußball komerzialisiert ist ok, da müssen wir uns mit abfinden. Aber solche eine Transferinflation bei Null Geld was da ist.................Wie kann sowas gehen? Wenn das wirtschaftsunternehmen sind dann brauch es vielleicht noch Tage bis zum Knall, aber da gibts, noch stärker in Spanien, Gruppen die das halten.


    Unternehmen machen dicht, wandern nach Fernost aus und Liverpool zahlt 40 Mio für einen Andy Carroll?! Wie können die Nachts noch ruhig schlafen? Wie kann ein Torres, ein Carroll selbst bei solchen Summen noch ruhig schlafen???
    Es ist krank, wirklich krank und das sag ich als Sozialdemokrat der zwar gen links tendiert, aber sich noch weithin in der Mitte der Politik befindet.


    In der Premier League wird Geld nur noch weitergegeben, keiner hat es, also werden Scheinbeträge ausgetauscht. Pleite geht da eh keiner solange es gedeckt wird, also werden diese Pseudobeträge ausgetauscht. Ein Gegenwert ist nicht ansatzweise vorhanden. Und gerade mit der eigenen Währung Pfund kann man machen was man will, es beachtet kein Mensch. In Spanien geht das ganze Land vor die Hunde, aber denen ist das auch Wurst, kein Geld fürn Brot aber hauptsache Barca und Real haben erfolg...............


    Es ist einfach unfassbar, ein Fan frag ich mich wirklich was tust du hier eigentlich???
    Ich hab als Student 600 recht wenig im Monat für Miete, Essen etc.Und dann muss ich mir so ein Geschacher anhören mit Beträgen die einfach nur absurd sind, die keinen Gegenwert haben- erfundene Pseudobeträge die nie wirklich transferiert werden, weil nie Geld da ist.
    Wenn der Fußball so weitermacht, dann gute Nacht! In der Bundesliga wird weithin gut gewirtschaftet, aber wir sind am Ende doch nur die Ärsche die alles zahlen und uns auslachen müssen wenn wir rausfliegen durch 3 Torrestore.
    So siehts doch aus.


    Heute Nacht läuft mein Skysportpaket aus, ich bin froh es nicht verlängert zu haben. Englische Liga kann mir spätestens seit heute gestohlen bleiben. Das ist armselig!


    Nochmal, Komerzialisierung ok. F1, Bundesliga, selbst Handball. Da gibts überall, aber 40 Mio die man nicht hat für einen Spieler zu bezahlen der keine 10 wert ist, das ist unfassbar.

    Ja und das ist auch gut so! Aber zum Nulltarif? NEIN! Es gibt genügend Teams in England und Spanien, zur Not auf der arabischen Halbinsel die noch mind. 5 Mio. für ihn zahlen alleine weil er 2mal Meister geworden ist.


    Zur Not halt behalten, wenns übel läuft kann man ihn immernoch gut in den Sturm werfen und gucken was passiert.