Posts by flobben82

    Unsere Abwehrversuche waren erschreckend schwach. Man sollte nicht vergessen dass wir gegen bremen gekickt haben. Also eigentlich nicht unser Anspruch.
    Dieses "beim supercup aber...." sorry, alles klein reden was man nicht gewinnt is doch schwach.
    Wenn wir ehrlich sind,gegen die lüdenscheider war das Ding heute ganz böse nach hinten losgegangen.
    Keiner wills hören, aber hintenrum kicken ohne Herz, Leidenschaft,stolz und wille wird uns nicht weiterbringen.!

    Gebrochene Spieler sollte man abgeben..... Schweini, Lahm,.... für mich keine winner Typen. Leider leider....die goldene Generation muss was zeigen. Aber wann???
    Heute sicher kein Gradmesser, aber wie man sich präsentiert passt nicht zu den Aussagen

    War schon ein magerer kick. Ich hätte von unseren mehr Feuer erwartet. Aber die wohlfühlkicker machen da weiter wo es aufgehört hat. Warum wird bei so nem kick auf buli Niveau mich mal mit ner anderen Taktik gespielt?

    Martinez wird er 40mio flopp. Jung, unerfahren, spricht kein deutsch und brav wie der Rest. Prädisteniert um in der Presse nach jedem Spiel zernagelt zu werden. Während der EM hab ich nichts von ihm gesehen oder gehört.


    Lasst auf der Position gut sein, eine Kroos kann man gerne ersetzen.


    Auch wenn ich mich wiederhole. PrinceBoateng muss her.

    Robben gegen Prince Boateng tauschen und noch etwas drauflegen und fertig.
    Dann haben wir einen mit Herz,Arsch und Kampfgeist.


    Ein Ruhepol ist er zwar auch nicht, aber das ist das kleiner Problem.


    Danke Arjen für die tollen Momente, die unglaublichen Tore und dein Einsatz.

    Hier wird immer wieder über die Benotung gesprochen. Ich behaupte jeder Durchschnitts-Bundesliga Kicker wird die Leistung von Kroos beim FC Bayern bringen können.


    Wir brauchen keinen dem es egal ist ob er gewinnt oder verliert. " Immerhin nicht zweiter geworden"...gehts eigentlich noch!!! Ist das die Mentalität die wir im Verein wollen?


    Ich will Spieler die heiß sind. Stellt den Shaqiri,Dante und Mandzukic gleich in die Startelf.
    Die Wohlfühlkicker muss mal gezeigt werden was fighten heißt.

    Ersatz muss her.... so ein Mitläufer...wenn er denn mal läuft brauchen wir nicht. Der Trainer fährt aber so auf ihn ab dass auch in der kommenden Saison nichts dabei rum kommt. Für mich der Begriff des lahmen gekicke....

    Man schaut sich nur das singen der nationalhymne an, vergleicht die Mannschaftsbild.


    Da sieht man dann einem Männer die was reissen wollen... und einmal ein paar Buben auf Klassenfahrt.


    Die Aussage auf der Pressekonferenz von Schweini: "die Italiener sind fällig..." kann ich mir nicht emotionsloser vorstellen.


    Diese Mannschaft hat keine Eier...leider...


    Aber in 2 Jahren dann....bis dahin zieht unser Coach dan wieder genug junge Leute nach, sonst wäre ja die Aussage "wir haben ein junges Team das sich gut entwickeln wird" nicht mehr passen.


    Zu unserem Problem. Ein großer Teil der Mannschaft läuft wieder für uns auf. Ohne Herz, ohne Leidenschaft... man kann auch 30jährige transferieren die noch 2 Jahre Titel einspielen.


    Ich hab noch kein Team gesehen welches 6 Jahre zusammen spielt.


    Denkt kurzfristiger und gewinnt endlich Titel!!!!

    Uns fehlen einfach die Eier,,,,die Typen die auch wie Männer spielen.


    Unsere Weichspüler reisen von Turnier zu Turnier und das Ende ist immer das selbe.... " wir haben ein junges Team, bei der WM,EM,WM,EM werden wir reifer sein."
    bla bla bla....


    einen Schweisteiger verliert leider immer mehr das Ansehen. Wenn ich nicht fit bin dann setzt ich mich auf die Bank. Das hat dann größe.


    Außerdem sollte unser Kapitän mal eine Leadership-Seminar besuchen. Wer kann den von denen bitte die Mannschaft heiß machen.


    Das gestern war peinlich.... noch viel schlimmer. Unsere Jungs musst jetzt erstmal motiviert bekommen. Die haben in den Köpfen die Spiele gegen den BVB wohl eh schon wieder abgeschenkt.


    Man darf gespannt sein wer den Karren aus dem Dreck zieht.

    dazu äussere ich mich nach der em.Beitrag


    Wenn er wirklich so geantwortet hat wäre das doch klasse. Jeder hatte vermutet dass er auf spanisch antwortet :D


    Sorry, musste sein.


    Ich kenn den Martinez leider nicht so gut als dass ich von einem spitzenspieler sprechen kann.
    Gefühlt sind die 40mio aber einiges zu viel wenn man sieht was man dafür auf dem markt alles bekommt. Ich würde das Geld persönlich in einen "stärkeren Kroos" investieren.

    Genau so ist es. Für den Hauffen Geld bekomm ich doch etwas anderes als ein besseres Talent aus Spanien. Nichts wäre einfacher als ein Kevin Prince Boateng zubekommen. Sein Bruder spielt bei uns, der junge ist in den letzten Jahren richtig gut geworden und mit dem 25 wird man auch reifer und ruhiger. ....dazu kommt er kostet die Hälfte.
    Mit Martinez befürchte ich greifen wir ins Klo. Bei der Summe muss er für die Medien der Überflieger sein.


    Wir wissen wie man Kohle verdient, aber leider fließt die zu häufig in Flop-Transfers. Wenn man die Ausgaben zusammenzählt und dann fairerhalber halbiert (da keiner perfekte Transfers tätigen kann) hätten wir mit der Kohle immer noch mind eine richtige Bombe bereits im Kader.

    Diese Veranstaltung in Polen ist mir ziemlich wurst. Daheim bleiben und auf die nächste Saison vorbereiten...... Eckballtraining wäre mal angebracht. 20 Ecken und nicht eine war gefährlich. Wie kann sowas denn sein?!
    Es gibt gefühlt kein Team welches bei Standarts ungefährlicher agiert als unseres. Was nas noch bitterer ist. Selbst bei Elfmetern kann man sich nicht mehr "freuen".