Posts by erfolgsfoehn

    Union zeigt vor allem wie scheisse die Bundesliga ist. Tabellenführer mit dem wenigsten Ballbesitz der Liga (nach Schalke) und schlechtester Passquote (nach Augsburg) - sowas dürfte es auch nur hierzulande geben. In der Kämpfen und Umschalten Langholz-Liga.


    Keine Kritik an Union die machen das allerbeste aus ihren Möglichkeiten.

    Ich will jetzt nicht an Jupps Denkmal kratzen, aber der war auch schonmal weg vom Fenster und hat dann eine Entwicklung im fortgeschrittenen Alter durchlebt und sich damit neu erfunden.

    Woher sollen die User das wissen, die Jupp vor 2011 nicht mal kannten :D Heynckes bei Frankfurt oder Schalke, nie gesehen!

    Dafür hätte man die Sendung sehen müssen. Es reicht ja heutzutage wenn ich einen Satzfetzen im Netz lese und diesen aus dem Kontext reißen kann.

    "Auf der Suche nach seinem Stil" bezieht sich nicht auf Spielstil, sondern auf die Kommunikation, Kadermanagement und Entscheidungen von Bankplätzen zu erklären. Dahingehend wurde er gefragt, weil es angeblich Spieler gibt, die manche Entscheidungen nicht gut kommuniziert finden.


    Im Gegensatz zu Hoffenheim und RB ist es für Nagelsmann jetzt ein Lernprozess, Stars auf der Bank zu haben und die zufrieden zu halten. Bei den anderen Teams hat es kein Schwein interessiert.

    Ist ja richtig. Erstens ging es mir nur darum, zu sagen, dass es mir zu weit geht, daraus zu machen, dass ihm Ergebnisse egal sind und außerdem bin ich auch nicht in seinem Kopf, sondern versuche nur das gelesene einzuordnen.

    Brazzo hat ja im Dopa gesagt dass es vielleicht "zu viel Rotation gestern" war. Also sind die Ergebnisse nicht unwichtiger als die Stimmung im hinteren Kader.

    Es ist völlig hypothetisch, ob wir mit einem Stürmer heute mehr Punkte hätten. Man hat sich jetzt für diesen Weg entschieden und wird da am Ende der Saison einen Strich drunter ziehen. Was ich mir allerdings schon heute vorstellen kann, ist, dass wir nicht an 85 - 90 Toren kratzen werden, sondern vielleicht nur 70 - 75 Tore machen. Dann muss eben auch mal ein 1:0 oder 2:0 reichen, das man nach Hause spielt. Allerdings darf man sich genau deshalb nicht so bescheuert anstellen wie gestern.

    Wir sind aktuell auf Kurs 107 Saisontore

    Pep hat jetzt den Haaland bekommen und somit das fehlende Puzzleteil.

    Ja. Und vorher hat er jahrelang ohne 9er gespielt weil er eben nur B Klasse 9er hätte haben können und keinen Haaland. Und dann setzt man lieber auf die Sterlings und Jesus anstatt vorne einen limitierten Großstürmer reinzustellen. Das machen wir jetzt auch, a la Pep, da es leider keinen 2. Haaland gab diesen Sommer. Zum Glück ist der Kelch Kalajdzic an uns vorbei gegangen.

    Er hat aber auch gesagt, dass das so (!) auch schon ein bisschen das Spiel von Nagelsmann ist, wenn ich richtig gehört habe und erinnere. Muss ich mir dann

    später nochmal anschauen .Jedenfalls klang es - für mich - nicht unbedingt nach intensiver Suche. Ganz unabhängig davon, dass man Lewy 2.0 eh nicht kriegt.

    9er ist eben nicht gleich 9er. Stürmer der Güteklasse Lewy, oder Haaland den wir inkl. JN ja unbedingt wollten, sind von daher anders zu betrachten als limitiertere Stürmer. Nur des klassischen Stürmers wegen stellen wir vorne keinen rein. Das muss schon ein Topspieler sein damit das wirklich eine bessere Lösung ist als mit der aktuellen Offensive.

    Gegen die Geschwindigkeit, die Barca über aussen bringen wird, brauchst du Davies. #iIch würde dazu tendieren, alle 3 IV zu bringen.

    Hernandez, deLigt und Upa. Aussen dazu Davies und Pavard. Davor Kimmich und Sabitzer im zentr. MF. Dazu nochMusiala,, Müller und Sane oder Mane

    3-2-2-3

    Eine Systemumstellung? Einfach mal aus der kalten Hose raus auf 3er Kette stellen? Klar super Idee