Posts by calle440

    leider falsch,
    da sie schubweise ziehen ändert sie sich sehr wohl.
    Bsp: 10 Tickets, 100 Anfragen
    Wenn zwei mal gezogen wird, jeweils 5 stück:
    1. Ziehung: Wahrscheinlichkeit 10/100=10%
    2. Ziehung 5/95=5,3%


    Ich mach mir nicht mehr große Hoffnungen, sie stirbt ja bekanntlich zu letzt, aber momentan sieht es nicht gut aus.

    Habe vor der Saison eine Anfrage für 3 Auswärtsspiele gestellt. Eine Auftragsbestätigung erreichte mich auch sofort.
    Eine Bestellung betrifft auch das Spiel gegen Bremen, allerdings habe ich da bislang weder eine Bestätigung noch Absage erhalten.
    Ist das normal?
    PS: Habe auf dem Postweg die Bestellung beantragt.

    Der Verlust wird sich auf vlt. 6 Millionen pro jahr belaufen, durch Titelgewinne, zusätzliche Fernseheinnahmen, einer markenausweitung im asiatischen markt und der damit einhergehenden steigenden vermarktung lässt sich der Verlust sciherlich gering halten. Zudem sollte erwähnt werden, dass der FCB die letzten jahre jährlich merh als 10 Millionen mehr in Spieler investiert hat. rechnet man das hoch und berücksichtigt darbei den jährlichen Gewinn kommt man aus der ganzen sache sogar mit Gewinn raus. Bei verständnissfragen helfe ich gerne per PN ;-)

    Ich bin überzeugt, dass er kommt, gerade bei Sport1 eine meldung gelesen, dass martinez bei einem test von den eigenenen Fans so ausgepfiffen wurde, dass er daraufhin sich hat auswechseln lassen und noch vor ende der begegnung nach Hause gefahren ist.
    Der würde sogar auf ein kommpletes Jahresgehalt verzichten nur um da weg zu kommen.
    Über die Ablösesumme kann man sicher diskutieren, aber wenn man 200 Millionen zusätzliche Einnahmen pro Sasion verzeichnen kann, dann ist es durchaus möglich das Festgeldkonto um 40 Millionen ärmer zu machen. Alternative wäre das Geld auf der Bank verschimmeln zu lassen.

    Ich musste Stöhnen uns Schmunzeln als ich von der Alaba verletzung gelesen habe.
    Stöhnen:
    Ein riesieger Verlust, super letzte Saison, nicht umsonst mal eben auf 16 Millionen bei Transfermarkt.de hochgestuft worden. Heute steht dann auch noch fest, er muss operiert werden, 8 Wochen Pause. Contento ist ein möglicher Ersatz, bis zum Cl Finale konnte er mich nie wirklich überzeugen, gegen Chelsea war er aus meienr Sicht einer der besten.
    Schmunzeln:
    Wieder mal typisch wie der Begriff Ermüdungsbruch in den Medien hochgeschaukelt wurde, hatte fast erwartet das Sport1 das ganze noch mal unterstreicht. Es ist eine Frechheit einem Trainer wie JH falsche Trainingsmethoden zu unterstellen. Mann kann seine Art (Emotionen) durchaus kritisieren, aber ein so erfahrener und gewiefter Trainer hat wohl mehr Ahnung und Erfahrung vom Trainieren als alle möchte-gern Bayerntrainer hier im Forum und jegliche Schreiberlinge zusammen!!

    Back to topic:
    Ich wäre von einem mauen 1:1 , wenns schlecht läuft einer 2:1 Niederlage nicht überrascht.
    Ein paar Fakten um meine These zu untermauern:
    1. Historie:
    Bayern hat 2007 das letzte mal am ersten Spieltag überzeugen können, gegen Hansa!
    2007: 3:0 gegen Rostock
    2008: 2:2 gegen Hamburg.
    2009: 1:1 gegen Hoffenheim.
    2010: 2:1 gegen Wolfsburg (Siegtreffer in der Nachspielzeit).
    2011: Wir können uns glaube ich alle gut erinnern :-[
    2. Abwehr:
    Rafinha und Alaba verletzt. Sicherlich können wir das kompensieren, aber Dante und vanBuyten sind gar nicht oder schlecht auf die Mitspieler eingestimmt (Neueinkauf/Verletzung)
    3. Training:
    Nationalspieler spät gestartet. Die Nationalspieler sind erst jetzt dazu gestoßen und werden jetzt auch noch mit einer unnötigen PR-Reise nach China belastet.
    4. Motivation:
    Greuther Fürth in ihrer ersten bundesliga Saison bin in die Haarspitzen motiviert und dann auch noch vor eigenem und ausverkafutem Haus. Ich denke das was Greuther da an den Tag legen wird ist das, was unser neuer Sportdirektor von den Bayern Spielern sehen will: Kamp und Wille!


    Ich bin eingentlich gegen Schwarzmalerei, aber auf einen Bayernsieg würde ich bei diesem Spiel kein Geld setzten.
    Ich erwarte ein ausgeglichenes Spiel, bei dem wir hoffentlich das glücklichere Ende für uns haben. ;-)

    Wird ein nettes Spiel für die Fernsehzuschauer und die Vereine (GELD,GELD,GELD). Ich bin eigentlich kein großer Kritiker solcher kommerziellen Aktionen, da ich JEDES Bayernspiel genieße und mir selbst ein Testpiel gegen die Trentinoauswahl ganz gerne mal angucke.
    Aber, dass das hier als ernstzunehmenden Tesst und ersten großen Titel bezeichnet wird ist dann doch ein bisschen hoch gegriffen.
    Alleine das letzte Saison Schalke gegen Dortmund in eben jenem Supercup gewonnen hat sagt doch schon alles, nämlich nichts!
    Bayern kann bei diesem Spiel eigentlich nur verlieren, da ein Sieg nichts wert ist (außer 500.000 Euro), eine Niederlage die dann die x-te in Folge wäre, moralisch wahrscheinlich schon an den Spielern zehren würde, egal wie unwichtig das Spiel ist.
    Also hauptsche nicht (ergebnistechnisch) verlieren.
    Und wenn man dann hier Sachen lesen muss, von wegen: "DFB-Pokal ist unwichtig", dann weiß ich auch nicht mehr weiter...:-S