Posts by andy100690153

    Da haben sie sich doch öffentlich gut den Ball hin und her gespielt. Der eine, der offiziell nicht zu sagen hat, plaudert die Schmerzgrenze aus und der andere stellt noch mal klar, dass man Haaland nicht verkaufen will.

    Aktuell können wir ja nur spekulieren woran die Vertragsverlängerung wirklich hakt. Es deutet jedoch alles darauf hin, dass es (mal wieder) um die Kohle geht. Goretzka stehen hier alle Türen offen und er wird die nächsten Jahre mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit einer der Eckpfeiler unseres Teams sein. Dazu haben wir gerade einen Trainer verpflichtet der hier einen langfristigen Vertrag hat. Es herrscht also eigentlich Klarheit in allen Punkten die für einen Vertragsverlängerung neben des Gehalts entscheidend sind. Über das zukünftige sportliche Abschneiden des FCB wird Goretzka in den nächsten Wochen niemand etwas handfestes sagen können, es liegt auch an ihm, dass bestmöglich zu gestalten.


    Egal wie die Sache nun ausgeht, sollten wir uns davor hüten eine Deadline zu setzen und dann auf Teufel komm raus den Verkauf innerhalb dieses Transferfensters anzustreben. Das vor allem, weil wir uns als Mannschaft extrem schwächen würden wenn wir Goretzka jetzt noch abgeben. Das wir einen gleichwertigen Ersatz in diesem Transferfenster bekommen halte ich für ausgeschlossen, daher müssten wir wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und auf einen Transfererlös verzichten um die sportlichen Ziele nicht unnötig zu gefährden.

    Den Fehler haben wir im letzten Jahr schon gemacht, Thiago war weg und wir hatten keinen Ersatz der den Verlust auch nur annähernd abfangen konnte. Wir waren darauf angewiesen, dass Kimmich und Goretzka spielen um nicht mit einem großen Handicap im ZM aufzulaufen. Aber natürlich hatten sowohl Kimmich als auch Goretzka schwächere Phasen oder waren mal verletzt/angeschlagen. Das nicht kompensieren zu können hat uns verdammt weh getan. Erst als Alaba dort gegen Ende der Saison eingesetzt wurde und Hernandez fest in der IV spielte wurde es besser. Die Alternative mit Alaba haben wir nun mal auch nicht mehr und deshalb wäre es für mich fatal Goretzka ohne entsprechenden Ersatz abzugeben.

    Die neue Aufgabe von Schwarz hat doch im Grunde gar nichts mit wirklicher Trainerarbeit zu tun, ich kann mir daher nicht vorstellen, dass er diese Position besonders lange ausübt. Das ist es diese Position nun gibt finde ich grundsätzlich gut, denn so gibt es wirklich jemanden der die Leihen immer genau im Auge hat. Was derjenige, der diese Position inne hat macht, außer von A nach B zu fahren und dann dem Verein zu berichten wie es bei Leihspieler X und Y läuft, kann ich mir nicht vorstellen.

    Der BVB wird bald im Geld schwimmen, wenn sie das machen was sie am besten können: Verkäuferverein spielen.

    Wir nicht.


    Das ist die Wahrheit, oder?

    Der BVB schwamm auch schon nach den Verkäufen von Dembele, Aubameyang oder Pulisic im Geld, Aber hat sie das sportlich weiter gebracht? Mit Sancho verlässt sie der zusammen mit Haaland beste Spieler im Kader und es ist mehr als fraglich ob sie diesen Qualitätsverlust auffangen können, denn das wäre ja das entscheidende Kriterium um uns sportlich auf die Pelle zu rücken und nicht die Frage ob sie ein prall gefülltes Konto haben.

    Wer sagt denn das alle an der Aktion beteiligt waren?

    Und was hat das mit Rechtssprechung zu tun?

    Wenn man zu einem öffentlichen Event geht werden Bilder gemacht, da gibt es keinen Anspruch auf Anonymität.

    Und wenn dann solche Typen sich so verhalten dann muss man damit rechnen das darüber berichtet wird auch mit Bildern.


    ne wenn man nichts gemacht hat muss man kein schlechtes Gewissen haben und sollte es was ich nicht glaube von vereinsseite Konsequenzen haben , dann wird man sehr wohl trennen …

    Schaut euch doch einfach mal das Foto an und dann werdet ihr sehen, dass gerade am oberen Bildrand eine ganze Reihe von Leuten sitzt die offensichtlich nichts mit derartigen Gesängen zu tun hat. Trotzdem tauchen sie heute in der Bild auf und werden als größte Fan-Deppen Deutschland bezeichnet.

    Ich hab ihn nicht aus Versehen geliked, da es ein völlig richtiger Kommentar ist. Da kann man nur froh sein, dass man selbst nicht zufällig irgendwo in der Nähe sitzt und mit aufs Foto rutscht, denn dann ist man von der Bild ganz offiziell zum "größten Fan-Deppen" gekrönt worden.

    Mit Malen und Demiral geht Dortmund jedenfalls einen guten Weg. Das muss man auch mal neidlos anerkennen und sich nicht darüber lustig machen, dass sie Sancho nicht halten konnten. Wir sollten in der Beziehung mal ganz doll die Backen halten und lieber erst einmal sehen, ob wir unsere eigenen Hausaufgaben auch richtig machen.

    Ich glaube du hast meinen Beitrag überhaupt nicht verstanden. Ich habe ja selbst schon mehrfach geschrieben, dass die Dortmunder sich mittlerweile eingestanden haben, dass sie für Spieler wie Haaland, Sancho oder Dembele nicht die Endstation sind und das dementsprechend in ihre Planungen einbauen.


    Mein Beitrag diente nur als Antwort darauf, dass Dortmund immer einen Plan B in der Tasche hat. Denn Malen ist offensichtlich kein ausgeklügelter Plan B sondern einfach der Spieler den man sich ausgeguckt hat und der auch für Dortmund realistisch ist. Es wird ja auch seit Wochen darüber berichtet das Dortmund an ihm dran ist. Daher ja die Frage, wer soll Plan A gewesen sein wenn Malen der Plan B ist?


    Wenn sie Demiral bekommen wäre das fast schon ein Transfer-Coup, den halte ich wirklich für sehr talentiert und hätte keinen Zweifel das der da relativ schnell gesetzt wäre.

    Bei Neuer kam doch noch hinzu, dass er Kahns Eckfahnenjubel vor der Bayernkurve imitiert hat. Das hat nach meiner Erinnerung nicht unwesentlich dazu beigetragen, dass er ein Feindbild von zumindest Teilen der Bayernfans war.

    Wäre ein Traum wenn er sich als solider Back-Up entpuppt und mit der Rolle dann auch noch zufrieden ist. Dann hätten wir wirklich ganz lange Ruhe hinten links…


    Natürlich nur solange Davies bei der nächsten Vertragsverlängerung nicht den Alaba/Coman/Goretzka macht :P

    Persönlich verstehe ich auch nicht, warum man sich nicht um eine weitere Leihe von PC10 mit Kaufoption bemüht.

    Der ist aktuell zu haben, würde definitiv die Qualität des Kaders sofort signifikant erhöhen, und kennt Club und Mannschaft...

    Bei Marc Roca werden wir leider auf die Genesung warten müssen...

    Für Coutinho haben wir doch gar keinen Bedarf. Alle Positionen die er spielen kann sind mit Coman, Sané, Gnabry, Müller und Musiala doch hervorragend und ausreichend abgedeckt.