Posts by seppcas

    Pizzaro ist meiner Meinung nach ein reiner Ergänzungsspieler, hoffe aber, dass die versprochene Bombe ein, ich drücks mal vorsichtig aus, anderes "Kaliber" hat. Wenn es fix sein sollte, schätze ich aber leider, dass diese Bombe Pizza ist und dies ist ein weiteres mal, Worte waren, die nicht zutreffen. Nur von einer Bombe ist Pizzaro weit entfernt, dies ist nichts gegen Pizzarros Spielweise, aber unter dem Begriff in Hinblick auf sportliche Verpflichtung hätte ich mir etwas hochkarätigeres gewünscht.

    du scheinst ja sehr von ihm überzeugt zu sein, da du sagst ich soll dir mal einen gleichwertigen Ersatz nennen! Diese Frage werde ich erst garnicht beantworten.

    Oder ihr schreibt weiter über die Umformung des Forums, was so gesehen am wenigsten mit Neuverpflichtungen zu tun hat, obwohl schon in vielen anderen Topics gesagt wurde, dass sie dran arbeiten und zaubern können die höchstwahrscheinlich auch nicht.(Auch wenn es überzogen ist, es nervt langsam und ich kann's nichtmehr hören) M'Villa fänd ich auch sehr gut, aber er wechselt wahrscheinlich in PL.

    Hat Ronaldo heute überhaupt gespielt? Achja der Assist! Haha spaß beiseite, sehr gut defensiv Leistung war heute ausschlaggebend, dass Mittelfeld muss sich steigern im Rückspiel, was natürlich schwer ist gegen eine Mannschaft wie Real Madrid! Aber insgesamt verdienter Sieg

    Man hat auch heute gesehen, dass wir mehr Qualität auf der Bank haben müssen! Trotz des Sieges konnte nur Müller eingesetzt werden, da der Rest nicht mehr Qualität gebracht hätte...

    Bei unserem akutellen System könnten wir uns enorm verbessern, wenn wir schonmal nen technisch besseren stürmer hätten, da eine Spitze eh schon hart ist. Soll jetzt aber nicht heißen, dass Gomez ewig auf die Bank soll, nur wäre ne Systemumstellung mit 2 guten Stürmern auch mal wieder was!

    Sehe ich genauso. Und an denjenigen, welcher gesagt hat, dass er fett ist... es gibt heutzutage auch sowas wie Muskeln und selbst wenn ist er trotzdem sehr schnell, außerdem hat er noch andere Qualitäten.. Vielleicht sollte man sich erstmal ein Spiel von ihm anschauen (nicht das gegen Bayern) und ihn dann beurteilen... Von Youtube-Videos kannst du nicht viel halten...

    Ich möchte hinzufügen, dass wir diesem Betrag ja schon allein durch CL eingenommen haben, da könnte man ruhigen Gewissens mal n bisschen mehr ausgeben!

    Darf ich mal ehrlich sein, du hast 2 Widersprüche bei dir drin. Du sagst einerseits, Vidic ist schlecht, wenn er gefordert wird und dann sagst du hummels, des ist ja wohl n schlechter Witz, hast du gesehen was der in der Chacmpions League für n schmarrn zamgespielt hat? (Dies lag sicher auch an der Mannschaft aber trotzdem) Deine 1. Aussage ist lächerlich, wenn du danach sagst du träumst von Hummels, welcher sich nur in der Bundesliga und gefühlte 2-mal in der NM bewiesen hat. Hummels wäre sicherlich nicht schlecht, aber du solltest ihn mal nicht allzu hoch einordnen, da er noch am Anfang seiner Karriere ist und sich auf internationalen Basis noch nicht bewiesen hat.

    Ich frage mich trotzdem, warum man heutzutage nicht rausfinden kann was Subotic da zu Robben gesagt hat und ihn dann evtl. wegen Spielerbeleidigung zu Sperren, oder gibt es das nichtmehr?

    zeropark
    Die detailgetreue Übersetzung find ich sehr gut "blabla" vorallem :)
    David Villa wäre eine wahre Bereicherung für uns, zudem hat er es wirklich schwer bei Barcelona mit Sanchez und Tello/Cuenca wächst sehr harte Konkurrenz heran. Dies wäre wirklich eine Bombe und ich finde ihn symphatisch. Es wir Zeit für einen gute spanischen Fußballer in Deutschland! (Gomez zählt nicht er spielt ja für Deutschland :))

    Ich messe ihn nicht nur an ein oder zwei Spielen, im Gegensatz zu den Verteidigern von ihm, denn sie messen es nur an zwei herausstechenden Ereignissen nämlich damals in der Champions League usw. und diese Spiele hätten wir, wie oben als Beispiel genannt wird bei Basel, auch gewonnen, dies hat man im der Vorrunde gesehen, aber daran wollen sich hier wohl viel nicht erinnern, damals hatten wir auch oft genug zu null gespielt (was jetzt nicht heißen soll, dass es an Robbens Ausfall lag, so realistisch bin ich dann nämlich schon)! Und Kritiker von ihm immer gleich als Erfolgsfans darzustellen ist langsam auch genauso fragwürdig, wie die vielen Leute (Kritiker aber auch Nichtkritiker) welche ihre Argumente mit Beleidigungen stützen. Dazu zitiere ich beispielweise laslo hier mal, welcher (ich fühle mich jetzt mal angesprochen, da er es allgemein auf die Kritiker bezieht) behauptet, dass man (auch ich) hier ohne Hirn auf Robben losgeht! Vielleicht solltest du dich nicht auf dieses Niveau herunterziehen lassen, sondern einfach es nicht weiter ausführen, dann merken diese Leute vielleicht auch, dass sie die Aufmerksamkeit die sie hier akutell bekommen nichtmehr erwiedert bekommen. Für alle Fehler bitte ich zu entschuldigen, da ich den Text auf dem Smartphone nicht verändern kann.

    Ich kann es verstehen wenn Bayern nicht gewinnt, aber ich mag Robben generell nicht des hat mit dem Spiel nichts zu tun. Wow er hat uns schon sehr weit gebracht, dies hätten andere Spieler vielleicht auf eine andere Art und Weise auch gemacht. Sein Spiel ist sehr durchschaubar geworden, für alle Mannschaften und sein Verhalten teilweise in Interviews bzw. In Statements ist genauso fehl am Platz wie Brenos Attacke (bei Facebook) auf Bayern als die ihn vor der Brandstiftung in Schutz genommen haben! Meiner Meinung nach hat er auch bei der Verlängerung seines Vertrages zu lange spekuliert (durch Aussagen wie die gegenüber der Niederländischen Presse) und ich muss ehrlich sagen ich hoffe er hat sich die Verlängerung nun endgültig verspielt!

    Dann hast du des gleich Problem wie jetzt nämlich kein festen RV weil rafinha nicht in Topform ist und Boateng gehört einfach in die IV