Posts by elise

    das Stadion heißt Imtech-Arena und die Spieler gehören dem Verein dann auch nicht mehr. Vielleicht wird dann bei Toren der Investor einfach zwischen Vor- und Nachname genannt- und alle rufen mit.
    Um was geht's eigentlich noch und wo liegt da der Unterschied zu Hoppenheim?

    orakel
    was gefällt Dir denn nicht? Ist es ein Geheimnis, daß die o.gen. Spieler sich mit Abwanderungsgedanken beschäftigen/ beschäftigt haben? Nein, ist es nicht und auch diese Themen werden im HSV-Forum und unter den Fans diskutiert. Und das 9 Millionen ungefähr dem Erlös des HSV für Boateng entsprechen würden ist ebenso nicht neu. Spieler zu verpflichten, ohne den neuen Trainer fix zu haben, birgt ebenso ein Risiko.
    Wo also liegt Dein Problem?

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Bist ein Insider, gell!! </span><br>-------------------------------------------------------
    Jupp, muß mich notgedrungen viel mit dem HSV beschäftigen. Insider wohl weniger aber ähnlich gut informiert wie n HSV-Fan.

    der HSV wird sicherlich auch noch ein paar Abgänge zu verkraften und auszugleichen haben. Ich gehe zunächst mal von Trochowski, Demel, Boateng, Ze und evtl. Elia/ Petric aus. Da wird also noch n bißchen was in die Kasse kommen, allerdings hätte man mit Afellay bereits die gesamte Boateng-Kohle (wohl der größte Batzen diesen Sommer, es sei denn Elia geht auch noch) für nur einen Kaderplatz wieder verpfeffert und
    das ohne internationales Geschäft wodurch die Finanzen ein wenig einbrechen werden.
    Dazu noch die nicht beendete Trainersuche. wer weiß ob der Neue einen Afellay haben will, er ein passendes System spielen läßt? Strange.

    hast Du auch ne Begründung für das Foul von Olic an Fritz oder vBommel an Borowski? Das war n Pokalfinale, Frings war gefrustet und aus.
    Der wußte ganz genau, daß das Thema NM, spätestens mit seinem Interview in Wolfsburg(?) und seiner Feststellung "geht ja eh nicht nach Leistung" aus ist.
    Er ist sogar mW mit Schweinsteiger befreundet, daher sollte man diesen Blödsinn von wegen Absicht mal ganz gepflegt lassen, wenn man sich nicht lächerlich machen will.

    Kannst Du von ausgehen, daß er das auch getan hätte.
    Finde es ganz erstaunlich, daß hier und vor allem auch bei TM über den 4.besten(!) Feldspieler der letzten Saison (kicker) mit den zweitmeisten NM-Einsätzen und den Spieler des Monats April, gesprochen wird als wäre er n Ersatzspieler ohne jegliche NM-Vergangenheit.
    Man muß Frings sicher nicht mögen aber leistungsmäßig gehört er ohne Frage in die NM, zumal die Alternativen (außer Schweinsteiger) verletzt sind oder schwächeln.
    Wie aber schon oben beschrieben, er und der Bundestrainer, das geht nicht.

    Bild-Zeitung grad durch? Das war n Frustfoul erster Güte und dafür gibt´s rot. Kommt vor, er sollte nach dem Spiel allerdings auch nicht so n Müll erzählen.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">War nicht der Beste tag für euch Jungs, aber ich denke es ist keine Schande verloren zu haben. Bei uns klappt zur zeit einfach alles... Nicht den Kopf hängen lassen und drückt uns die Daumen gegen die Italiener </span><br>-------------------------------------------------------
    Danke für die Aufmunterung. Bei Euch hat alles gepaßt, bei uns gar nichts. Das kennt man aber von Werder in großen Spielen (nach Micoud) schon. Ausnahmen bilden hier nur Wiese generell und die Derby-Wochen letztes Jahr.

    es war absolut lächerlich von diesem ARD-Fuzzi zu behaupten, Frings hätte jetzt mal ein gutes Spiel gemacht.
    Der spielt ne sehr starke Saison mit Bargfrede im DM als Führungsspieler, Antreiber, Zerstörer und hat maßgeblichen Erfolg an der Serie in der Hinrunde und dem derzeitigen Tabellenplatz.
    Man möchte meinen der Bartels guckt keine BuLi oder hat Schiss, daß er keine Interviews mit Löw mehr bekommt.

    das beste war seine Reaktion auf die Frage wer NM-Torhüter werden soll. Nachdem er Adler und Neuer schlecht gemacht hatte (zu wenig Erfahrung) hat er doch allen Ernstes geglaubt KMH würde ihn ins Spiel bringen. Als sie dann sagte :"also Wiese", hat er geguckt als hätte er auf ne Zitrone gebissen.
    Schießbude Lehmann, wir singen Schießbude Lehmann...

    Du hast aber schon gelesen, daß Hunt zu dem Zeitpunkt a) erst 18 war und b) das ganze nicht in seiner Eigenschaft als Fußballer vor tausend Zuschauern und div. Kameras, sondern im Privatleben passierte? Sonst kommst Du hier gleich noch mit Bancé, Ebert und KP Boateng ums Eck.
    Da sind grad Äpfel und Birnen in Deiner Spieltruhe vermischt worden.

    für das DM hat sich Löw doch gerade dieses Wochenende den VFB nochmal angeguckt. Halte es für sehr wahrscheinlich, daß Träsch (und Gentner) die Alternativen auf der Position sein sollen. Nie im Leben holt er Frings zurück, obwohl der ne richtig gute Saison in der Doppel-6 hinlegt.

    das sollten sich die Spieler aber auch mal zu Herzen nehmen. Wenn ich Aogo nach dem Spiel da rumheulen höre, die bösen Zuschauer pfeifen. Meine Güte, die spielen scheiße und für die Leute auf den Rängen ist der Club z.T. ihr Leben. Ganz im Gegensatz zu den Spielern, die einfach zum nächsten Verein gehen, wenn´s da 3€ mehr gibt.
    Bejubelt und angehimmelt werden nach n paar guten Spielen macht ihnen aber nichts aus, was?

    man kann dafür aber auch nicht allen Ernstes behaupten, wir hätten die Russen an die Wand gespielt. Man erinnere sich nur mal an das Rückspiel in Moskau, wo die Russen eigentlich einen Elfer hätten kriegen müssen, zweimal frei übers Tor geschossen haben und sich Adler den einen Ball fast selbst reingelegt hatte. Qualifiziert? ja - Dominant? bei Weitem nicht.

    dazu solltest Du aber auch erwähnen, daß die Schweigeminute beendet war, bevor die Gesänge anfingen. Dumm war, das die Spieler erst danach zum Kreis sind.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Eigentlich gar nicht, weil das eh verseucht ist. Man weiß aber auch, daß z.B. bei einem Fuentes Spieler spanischer Top-Mannschaften Kunden waren. Hoffenheim will den Erfolg mit allen Mitteln. Ob sie dabei nur die legalen im Auge haben weiß man nicht! "Zu bis obenhin" war auch überspitzt formuliert aber dass hier jeder davon ausgeht da wäre nix, finde ich sehr befremdlich.</span><br>-------------------------------------------------------


    Liegt halt zu großen Stücken einfach daran, dass es gerade bei Janker, der sowieso die längste Zeit nur auf der Bank sitzt, total abwegig ist.</span><br>-------------------------------------------------------
    Meinst Du denn, die werden nur die 1. Elf medizinisch betreuen? Außerdem wäre es auch sehr komisch, wenn Einer zur Kontrolle kommt, der andere aber nicht. dann hätte der Beauftragte sich einen Namen merken können und den anderen vor Aufregung vergessen. :D

    Eigentlich gar nicht, weil das eh verseucht ist. Man weiß aber auch, daß z.B. bei einem Fuentes Spieler spanischer Top-Mannschaften Kunden waren. Hoffenheim will den Erfolg mit allen Mitteln. Ob sie dabei nur die legalen im Auge haben weiß man nicht! "Zu bis obenhin" war auch überspitzt formuliert aber dass hier jeder davon ausgeht da wäre nix, finde ich sehr befremdlich.