Posts by web211080boy

    KRASSE AUFSTEELUNG VON BARCA HEUTE: :D:D:D



    FC Barcelona
    Aufstellung:
    Pinto -
    Montoya ,
    Bartra ,
    Fontas ,
    Maxwell -
    J. dos Santos ,
    Thiago Alcantara ,
    Sergi Roberto -
    Cuenca ,
    Rafinha ,
    Pedro


    Reservebank:
    Oier (Tor)
    ,
    Muniesa
    ,
    Sergi Gomez
    ,
    Piqué
    ,
    Marti Riverola
    ,
    Deulofeu
    ,
    Kiko Femenia


    Trainer:
    Guardiola (ein Wunder, dass Pep heut nicht zu Hause geblieben ist! :-O )

    Also für ehemalige Spieler, die in anderen Klubs gut spielen oder treffen, könnte ich mich niemals mehr oder genausoviel freuen, als für unsere aktuellen, aber es ist auffällig, dass an den letzten 2-3 Spieltagen doch sehr viele ehemalige getroffen haben.


    Nicht mehr und nicht weniger !!

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">PISTOL-PETE ERLEDIGT DIE ORKS!!!! </span><br>-------------------------------------------------------


    Erinnert mich irgendwie an einen meiner Lieblingstennisspieler. ;-)


    (Pete Sampras)

    Valencia wäre als ewige dritte Kraft auch nicht zu vergessen sowie die empor Strebenden aus Malaga. Ich denke, in naher Zukunft ergeben sich zwangsläufig Spielpaarungen als Gradmesser, wo man zumindest eine Tendenz herauslesen wird können. Denn, wenn die Deutschen besser geworden sind, werden zwangsläufig vermehrt deutsche Teams weiter kommen, als früher und dann werden sie auch auf spanische Teams treffen, seien es nun Vilarreal, Atletico, Valencia, Sevilla, später vielleicht Malaga, Bilbao usw.


    Klar, absolut objektiv wirds nie sein, aber es gibt schon zu denken, wenn unser toller deutscher Meister gegen das desaströse Arsenal ein müdes 1-1 zu Hause zustande bringt und dasselbe Arsenal kurze Zeit später von einer eher mittelmäßig bis unterdurchschnittlichen Mannschaft wie Blackburn 4 Tore kassiert, aber auch schon davor in der Liga mächtig schwächelte.

    Auf den Status-Quo pfeife ich, ich brauche Nachweise. Wenn sich die übrigen deutschen Mannschaften in weiteren Duellen gegen Spanier, von mir aus auch Italiener, Engländer, Franzosen häufiger achtbar schlagen, und das heißt nicht bloß eine Halbzeit mithalten und dann dennoch deutlich den Kürzeren ziehen, dann kann ich davon sprechen, dass die Bundesliga in ihrer schönen Breite stärker, als die spanische ist, vorher nicht. Vor allem, wenns mal wieder auch eine Mannschaft außer den Bayern in ein Finale schafft.

    Hannover war eine Eintagsfliege, aber was für eine, haben auch davon profitiert davon, dass sich der Ligastart ins Spanien verzögerte und Sevilla keine Spielpraxis hatte.


    Guck Dir mal exakt an, wieviele Europapokaltitel Spanien die letzten 10 Jahre errungen hat (und ich meine nicht nur Real und Barca) und dann sieh Dir Deutschland an. Sevilla hat letztes Jahr den Überfliegern von Dortmund in der EL-Gruppe standgehalten, die 15 Siege aus 17 BuLi-Spielen holten!!! - also braucht mir keiner erzählen, die Wachablösung sei schon gekommen, sicherlich steht sie die kommenden Jahre irgendwann bevor (ist auch schön und gut so!), aber dazu bedarf es mehrerer vorzeigbarer Achtungserfolge.

    War ja am letzten Spieltag nicht so, da ging es zwischen Real Sociedad und Barca 2-2 aus. Wann kapiert ihr endlich, dass Barca seit einigen Jahren eine Ausnahmemannschaft hat und deswegen so souverän marschiert, eine Mannschaft wie Vilarreal genügt, um jeden aus der Bundesliga zu schlagen, abgesehen von unseren tollen Bayern, bei denen es zur Zeit auch nur um die Höhe des Sieges geht.

    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Glückwunsch zum vorzeitigen Klassenerhalt </span><br>-------------------------------------------------------


    Die Glückwünsche nehme ich doch sehr gerne an. :D
    Die anderen haben aber auch sowas von für uns gespielt. ;-)

    Messi....Messi....ya...ya....ya....ya......Messi...Messi...tra la la.....la..la......Barca hat sich ein unglaubliches Phänomän geangelt - er passt zu denen, wie die Faust aufs Auge, ich hoffe, er bleibt ihnen für immer treu!


    :)