Posts by kuhstaller

    12:12 ist eine Deutschlandweite Aktion und hat nichts der FCB-SK Geschichte zu tun. Und wie schon geschrieben werden beide Seiten schweigen. Es fehlt also beiden Mannschaften der Support. Und so ehrlich sollten wir sein, dass das eher für den BVB von Nachteil ist.

    Leute, es ist doch nur ein Werbevideo des Herstellers der Sprühkreide. Virales Marketing nennt man sowas.
    War genau das selbe mit dem Schalenklau Video letztes Jahr. Da sie das eigentlich nur davon abgekupfert haben, finde ich das auch nicht sehr kreativ.

    Das ist DIESMAL tatsächlich mal Politik in der Kurve, bzw durch die Kurve. Da es aber auch um etwas geht, das von der Politik kommt, ist es meines Erachtens auch in Ordnung. Das DFL Papier ist eine Reaktion auf Forderungen aus der Politik. Und würde einen riesen Einschnitt in die gesamte Fankultur bedeuten.
    Leider ist es für Fans in diesem Fall auch kaum anders möglich, darauf zu reagieren. An Vereine kommt man ran, an Verbände vielleicht auch noch. Aber an die Innenministerkonferenz wohl kaum. Erst recht nicht in der kurzen Zeit. Und von der geht das aus.
    Das ist auch keine Sache, die nur die Kurven betrifft, sondern jeden Stadiongänger. Ich weiß nicht, ob du dir den Entwurf, der verabschiedet werden soll, einmal durchgesehen hast. Da stehen teilweise Dinge drin, da stehen einem die Haare zu Berge.

    Ich denke das wird beim Topspiel der Saison gegen Dortmund sehr wohl auffallen, wenn beide Seiten schweigen. Vor allem im Vergleich zu dem Moment, wenn dann beide Seiten loslegen.

    Ok, dann ist es gut.


    Über den Moment in der Kurve, warum wer was gemacht hat, kann ich nichts sagen. Habe es, wie so zeimlich alle, ja erst nach dem Spiel mitbekommen, was drauf stand.
    Es war aber ziemlich schnell wieder unten, was darauf schließen lässt, dass da was unternommen wurde.

    Können wir nicht mal die persönlichen Animositäten lassen?


    Wir sind uns doch beide einig, dass das heute das allerletzte war. Reicht dir das nicht? Muss da unbedingt wieder künstlich eine Diskussion vom Zaun gebrochen werden, die dann die Einigkeit gegen diese Sch.eiße wieder kaputt macht?

    Wie bereits geschrieben: von oben drüber kannst du ja nicht lesen, was auf dem Transparent steht. Ich hab das erst auf dem Heimweg in der U-Bahn mitbekommen, als ich es auf Twitter gelesen habe.

    Ganz ehrlich: Auch ich hätte mich wohl hinreißen lassen. Minimum zum runter stürmen und anschreien. Das Ding torpediert die harte Arbeit von so vielen Leuten. Da hätten mehrere rot gesehen. Und das hätte sich garantiert hochgeschaukelt.