Posts by p_ferreira

    Wieder verletzt. Ich gibs echt auf. Dem Typ is körperlich nicht mehr zu helfen.
    Es is echt unfassbar ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte.
    Er tut mir irgendwie leid, aber ganz ehrlich. Langsam krieg ich nur die vollkrise

    ja ich gebe zu dass ich kroos immer für eine bestimmte sache kritisiert habe. dafür dass er nicht kämpft wenn es nicht läuft.
    zwar sind wir diese saison noch nie in einer ernsthaften situation gewesen, ein spiel zu verlieren, aber ich glaube, dass kroos gelernt hat, dass neben seinem kroosartigen fussballerischen talent auch ne menge kampf dazu gehört.


    daher mein fazit: bislang bester mann der jungen saison, absolut perfekt auf dieser position (und nicht auf der 6 so wie in der nationalelf) und gefühlt der beste neuzugang der saison ;)

    zumal alaba den kämpferischen und läuferischen aspekt ins spiel bringt.
    technisch ist er sicherlich noch nicht so stark wie die anderen...das is aber in dem fall wurscht...so war das 2009/2010 auch mit olic.


    es ist immer wichtig solch unbeschwerte käpfer zu haben, die ohne allüren einfach drauf losspielen...


    um es böse auszudrücken: man braucht einfach auch gegenpole zu toni kroos, der technisch und spielerisch saustark ist, aber eine mannschaft nur mit solchen leuten funktioniert halt nicht...


    von daher: Ich bin saufroh, dass wir Alaba (hoffentlich auch noch viele viele Jahre) bei uns, beim FCB haben.

    absolut. vor allem ist er von allen aus der "ersten elf" der beste einwechselspieler wenn er mal nicht von beginn an spielt. alle anderen finden nach einer einwechslung nicht so ins spiel wie müller...


    daher denke ich wäre er ein kandidat als joker gegen basel, falls bastian spielt und kroos auf die 10 geht

    ich bleib dabei. bester innenverteidiger deutschlands.
    hat ne bessere spieleröffnung und n besseres passspiel als hummels und für mich daher n tacken wertvoller

    ich glaube in der form seines lebens. hoffe nur, dass der traum cl am dienstag nicht vorbei ist, denn mit so einem ribery ist eigentlich großes möglich...

    unfassbar wie viel langeweile manche menschen in deutschland in einer nacht mitten in der woche haben, soviel menge quark in einem internetforum zu posten und das gefühl zu haben, endlich mal etwas wissenschaftliches herausgearbeitet zu haben


    -.-

    leider muss ich dir recht geben.
    kroos ist wirklich kein großer name, auch wenn ihm das schon mit 16 nachgesagt wurde, dass er das mal sein wird.


    er ist so einer, bei dem ich den begriff "arroganter bayer" stehen lassen kann. denn arroganz muss man sich verdienen...durch leistung und auch durch ein käpferherz (denke da an kahn, effe, ...) doch das passt nicht zu kroos!

    der kroos...ja das ist so einer...


    eigentlich ein guter spieler, aber den kannste nur gebrauchen wenns läuft und wenn du 1:0 führst.


    für mich absolut kein spieler für spiele, in denen der ball nicht rund läuft. kein "ärmelhochkrempler"...aber sowas von nicht !!!


    Sorry Herr Kroos, meinetwegen spielen sie am Sonntag gut, falls wir 1:0 gegen schalke führen sollten. Doch liegen wir 0:1 hinten, dann sind sie der letzte, der sich in einen Zweikampf wirft und denkt "Hey, wir können das noch drehen..."


    Schade...

    man muss einfach sagen, dass er sowohl zu beginn das kapitänsamt nicht wirklich souverän ausgeführt hat, denn dazu gehört auch mal ein deutliches zurechtweisen anderer spieler usw.


    doch mir fällt auf, dass seit der veröffentlichung seines buchs und den damit verbundenen stunk mit ehemaligen wegbegleitern über die medien, er sich nur noch kleinlaut präsentiert. auf dem platz sieht man nix, ab und zu dann jedoch mal sowas wie "kritik" nach dem spiel.


    das größte problem ist aber, dass er selber nicht gut spielt, und das jetzt einfach schon zu lange...so kannst du kein überzeugender kapitän sein.


    dennoch finde ich es unfair, wie einige ihn hier im forum niedermachen...er hat das nicht verdient, weil er kein söldner ist. schlechter als die anderen ist er auch nicht.


    nur wäre ich dennoch auch dafür, in der Sommerpause und am besten nach der EM Schweinsteiger zum Kapitän zu berufen...das wäre dann außerhalb der Saison und nach der EM wäre das wohl auch sinnvoller.
    Schließlich wurde Mark van Bommel die Kapitänsbinde auch einfach so weggenommen...also Lahm dürfte daran nicht zerbrechen.

    finde den Transfer auch sehr gut. Netter Junge und macht auf dem platz ne gute figur. Hab ihn beim Spiel gegen ManU bewundert. Klasse. Herzlich Willkommen !!!